Brennende Müll-/Altpapiercontainer in Thönse

Am 26.11.2015 um 2:20 Uhr melden Anwohner in Thönse brennende Gegenstände. Die eingesetzten Feuerwehrleute aus Kleinburgwedel und Thönse löschen zwei brennende Müll-/Altpapiercontainer. Durch die Flammen ist auch ein Holzzaun in einer Länge von ca. 3 m zerstört worden. Es ist davon auszugehen, dass unbekannte Täter die Container in Brand gesetzt haben. Die Schadenshöhe wird auf ca. 1.000,- Euro geschätzt.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem/den beschriebenen Sachverhalt/en und/oder Tätern bzw. Verursachern geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Großburgwedel unter der Telefonnummer 05139/991-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Wie möchten Sie kommentieren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...