2 Jahre Burgwedel Aktuell – Das war los:

Burgwedel Aktuell wird am 31.12.15 die Berichterstattung einstellen (siehe Begründung). Knapp zwei Jahre haben wir für Sie über Themen rund um Burgwedel berichtet, dabei gab es auch viele spannende Entwicklungen mit überwiegend positiven Ausgang. Die Diskussion um die Schließung des Krankenhauses scheint ein gutes Ende zu nehmen, die Y-Trasse ist ebenfalls vom Tisch und die SüdLink-Stromtrassen  werden unterirdisch verlegt:Nur bei der IGS für Burgwedel steht noch eine Entscheidung aus. (Update: Mittlerweile ist auch die IGS beschlossen). Das sind nur einige der vielen Ereignisse, die wir mit unseren Berichten begleitet haben. Eine spannende Zeit! Lesen Sie selbst in unserer kleinen Auswahl, was die Burgwedeler erlebt und durch viel Engagement erreicht haben:

Februar 2014
Burgwedels Bürgermeister Axel Düker
Axel Düker ist Bürgermeister – Zäsur in Burgwedel
Axel Düker wurde am 16. Februar 2014 zum Bürgermeister der Stadt Burgwedel gewählt. Der SPD Kandidat erreichte mit 4457 Stimmen die absolute Mehrheit von 51,6% und ist damit Burgwedels neuer Bürgermeister. weiter lesen
März 2014
Franzosen AustauschSchüler aus Domfront für eine Woche zu Gast in Burgwedel
Auch in diesem Schuljahr wird wieder ein Schüleraustausch mit Burgwedels französischer Partnerschule Domfront (Frankreich) durchgeführt. Der Austausch hat einen hohen Stellenwert für das Gymnasium Großburgwedel. mehr lesen
April 2014

Burgwedel tanzt
Nun ist es soweit: Das Video „Burgwedel tanzt“ ist online
Rund 300 Menschen hatten am 05.04.2014 zum Hit von Pharrell Williams „Happy“ getanzt. Die Idee stammte von den Jugendlichen Alexander Veth und Lars Olma. Auch Bürgermeister Axel Düker war anwesend und begrüßte die zahlreichen Besucher, bevor es zur Sache ging…
mehr lesen

südlink TenneT beteuert: Alles noch offen!
Der Beginn einer langen Diskussion: Der Planungskorridor verläuft zu diesem Zeitpunkt unter anderem durch die Stadt Burgwedel. TenneT und Stadt Burgwedel bitten Bürger zum Dialog und laden am 02.04. 2014 zum Infomarkt ein. mehr lesen

Mai 2014

weltlachtagWeltlachtag beim verkaufsoffenen Sonntag
Der TSG bot beim verkaufsoffenen Sonntag in der Von-Alten-Straße am 04.05.2014 ein interessantes Angebot zum Weltlachtag. mehr lesen

Emile MoiseUrlaubsstimmung bei Salsa, Merengue, Bachata mit Emile Moise
Am 15. Mai 2014 startet eine neue Staffel der erfolgreichen TSG Summer Academy mit Emile Moise. Die Gelegenheit für alle, die in den Sommermonaten nicht verreisen und trotzdem in Urlaubsstimmung kommen möchten. mehr lesen

Juni 2014

kunst in bewegung„Kunst in Bewegung“ am 12. und 13. Juli 2014
Nachdem 2013 pausiert wurde, ist die Freude der Organisatoren über die große Beteiligung von Ausstellern groß. KIB-Team 2014: Christina Jehne, Kalle Schridde, Maren Scholz und Elke Seitz. mehr lesen

 

public viewingPublic Viewing in Burgwedel – Gemeinsam Fußball erleben
Am 12. Juni startet die Fußball-WM in Brasilien. Fans in aller Welt freuen sich auf ein tolles Turnier mit schönen Spielen. Auch in Burgwedel trafen sich Fußballbegeisterte. Sei es mit Freunden zuhause vor dem Fernseher oder auf größeren Veranstaltungen. mehr lesen

Juli 2014

stromtrasseStromtrasse SüdLink – Externe Berater sollen Burgwedel helfen
Burgwedels Volksvertreter können sich mit dem von TenNet vorgeschlagenen Trassenverlauf mitten durch die Burgwedeler Ortschaften nicht anfreunden und beauftragen die Stadtverwaltung, sich  fachkundige Beratung von „Kanzlei Prof. Versteyl Rechtsanwälte“ zu holen… mehr lesen

IGS BefragungKeine IGS vor 2016/17
Noch hoffen die Befürworter, dass nach der erforderlichen Gesetzesänderung eine IGS-Gründung möglich ist. mehr lesen

KindergartenDritte Kraft in Kita wurde beschlossen
In der  Jugendausschusssitzung wurde der Antrag auf eine 3. Kraft in Kindergartengruppen verabschiedet. mehr lesen

stromtrasseStromtrasse: Bundesnetzagentur informiert in Burgwedel
Die Gemeinde und das Bürgerforums Burgwedel kooperieren in Sachen SüdLink.  Am 16. Juli 2014 findet in der Aula der Grundschule um 19 Uhr ein Informationsabend für alle Bürger statt. Geladen sind die Bundesnetzagentur, Vertreter der Gemeinden, des Bürgerforums und des Landes. mehr lesen

demenz vortragDemenzkranken eine Stimme geben
Eine Bilderausstellung im Rathaus greift ein Thema Demenz auf, welches nicht nur symbolisch in die Mitte unserer Gesellschaft gehört und somit im Rathaus gut aufgehoben ist. mehr lesen

August 2014
kirchhorstErinnerung an den Freizeitpark Kichhorst
Wir berichten über einen Facebook-User, der eine Fanseite für den ehemaligen Freizeitpark Kirchhorst erstellt hat, um den Park in Erinnerung zu behalten und um die Möglichkeit zu geben sich darüber auszutauschen. mehr lesen
September 2014

Gymnasium Großburgwedel ZDF TVGymnasium Großburgwedel im ZDF
Das ZDF zeigt in den heute-Nachrichten um 14:00 Uhr einen Bericht über sogenannte Sprachlernklassen in Niedersachsen. Beispielhaft wurde die Sprachlernklasse des Gymnasiums Großburgwedel mit ihren Problemen und Chancen vorgestellt. mehr lesen 

begruessungsflyerBegrüßungsflyer der Stadt liegt jetzt in verschiedenen Sprachen vor
Anlässlich der bundesweit durchgeführten Interkulturellen Woche 2014 veröffentlicht die Stadt Burgwedel einen mehrsprachigen Begrüßungsflyer für Neubürgerinnen und Neubürger. Dass dies notwendig ist, belegen aktuelle Zahlen. mehr lesen

Oktober 2014

krankenhaus montageSchock für Burgwedel: Krankenhaus soll schließen
Eigentlich sollte das KRH Klinikum Großburgwedel grundlegend modernisiert werden.  Doch stattdessen wurde bekannt, dass der Aufsichtsrat des KRH eine Schließung des Standortes  in Betracht zieht. mehr lesen

Mögliche Krankenhausschließung in Großburgwedel wird heiß diskutiert
„Eine KRH-internen Facharbeitsgruppe erarbeitete das Konzept zur Medizinstrategie 2020 zunächst im Rahmen einer Klausurtagung des Aufsichtsrates der KRH GmbH am 18. und 19.09.2014 und wurde durch die Geschäftsführung umfassend präsentiert und mit dem Gremium diskutiert“, so Hauke Jagau, Regionspräsident und Aufsichtsratsvorsitzender der KRH GmbH. mehr lesen

Krankenhaus Burgwedel oder Burgdorf – das ist hier die Frage.
Burgwedel teilt sich sozusagen in 2 Lager: die einen wollen den bisherigen Standort erhalten und sanieren, um das derzeitige Krankenhaus zukunftsfähig zu machen. Die anderen wünschen sich einen Neubau, der jedoch entweder auf dem alten Klinikgelände oder einem anderen Standort in Burgwedel gebaut werden soll. mehr lesen

Neue Schock-Nachricht bei Krankenhaus-Diskussion: Geburtsstation soll abgeschafft werden
Der Aufsichtsrat des KRH plant die Zusammenlegung der zwei Krankenhäuser Lehrte und Burgwedel, möchte beide Häuser schließen und in einem Neubau in der nordöstlichen Region unterbringen. mehr lesen

Rat beschließt Resolution zum Erhalt des Krankenhauses in Burgwedel
Der Rat der Stadt Burgwedel hat am Montagabend einstimmig für eine Resolution zum Erhalt des Klinikstandortes Burgwedel gestimmt. Die wohnortnahe medizinische Versorgung sei ein hohes Gut, welches nicht zur Disposition gestellt werden darf. mehr lesen

Auf dem Titelfoto v.l.n.r: Ariane Schumann, Ludmilla Adolf, Barbara Roller, Birgit Schroeder, Silvia Besener, Jutta Busch

Bücherei Großburgwedel feierte ihr 60-Jähriges
Die Bücherei Großburgwedel feierte am 24.10.2014 ihr 60-jähriges Jubiläum. Wir werfen einen Blick auf die Feierlichkeiten und die Geschichte der Bücherei. mehr lesen

Joris, 3 Jahre singt "meine Hände sind verschwunden"

900 Kinder und Eltern feierten mit Volker Rosin
Seit mittlerweile 24 Jahren besucht der berühmte Kinderliedermacher Volker Rosin seine kleinen und großen Fans in Burgwedel. Unter dem Motto „Tanz mit mir“ verbreitete er auch am 27.10.14 wieder mit seinem musikalischen Fitnessprogramm gute Laune und eine beeindruckende Partystimmung. mehr lesen

November 2014

Demonstration für den Erhalt der Geburtsklink GroßburgwedelGroße Demo zum Erhalt der Geburtsklinik
Über 400 Teilnehmer des Lichterfestes unter dem Motto „Gegen die Schließung der Frauenklinik“ demonstrierten am 07.11.14 gemeinsam in Großburgwedel. mehr lesen

Foto: aha

Das Müll-Chaos geht in die nächste Runde: Gebühren müssen neu festgelegt werden
Die Zusammenführung zweier existierenden Gebühren- und Abfuhrsysteme  in der Region Hannover war eine bundesweit einmalige und äußerst komplexe Umstellung. Aufrgund der Entscheidung des Gerichts muss aha eine überarbeitete Gebührenordnung vorlegen. mehr lesen

Krankenhaus2KRH: Aufsichtsrat hat über Prüfantrag entschieden. Geburtststation bleibt!
Der  Aufsichtsrat hat die Entscheidung getroffen, die von vielen erhofft wurde. Die Geburtsstation bleibt erhalten! In allen anderen Punkten rückt das Klinikum nicht von den Plänen ab.  mehr lesen

stuhl20 Jahre Lionsclub Isernhagen-Burgwedel: Blick geht nach vorne
Der  Lionsclub Isernhagen-Burgwedel feiert sein 20-jähriges Bestehen. Präsident des Lionsclubs Isernhagen-Burgwedel 2014/2015 Dr. Klaus Ritter, Mitglieder, Gratulanten sowie Vertreter der unterstützten Organisationen fanden sich zur Feierstunde ein. mehr lesen

Dezember 2014

karussellWeihnachtsmarkt Großburgwedel: „So schön war es schon lange nicht mehr“.
Erstmals seit vielen Jahren hat der IGK-Weihnachtsmarkt in Großburgwedel wieder drei Tage, von Freitag bis Sonntag, geöffnet. IGK-Chef „Kalle“ Karl-Heinz Schridde zeigte sich zufrieden. mehr lesen

10-Jahre-Rautenkranz10 Jahre KulturKaffee Rautenkranz
Im Jahr 2015 feiern Karin und Stefan Rautenkranz 10-jähriges Jubiläum in Isernhagen. Seit 2005 bieten die beiden Kulturschaffenden in ihren Räumlichkeiten neben wechselnden Kunstausstellungen und hausgemachten Kuchen auch Raum für ein engagiertes und ambitioniertes Kulturprogramm. mehr lesen

Januar 2015

sprachenInterkultureller Frauenkurs startet in die zweite Runde – Anmeldungen sind noch möglich
Am 19. Januar startet der Interkulturelle Frauenkurs „Lebenswege der Frauen“ zum zweiten Mal in Burgwedel und bietet Frauen unterschiedlicher Generationen und Kulturen erneut die
Möglichkeit zum interkulturellen Austausch. mehr lesen

Februar 2015

Musterhauspark im Gewerbegebiet. Autobahn und Bahntrasse grenzen an.Anwohner müssen raus: Umwandlung des Gewerbegebietes nicht möglich.
Der Planungs- und Tiefbauausschuss der Stadt Burgwedel musste sich am Dienstag (17.02.15) mit einem brisanten Thema beschäftigen. Zunächst angekündigte TV-Teams, u.a. für die Comedy-Sendung „Mario Barth deckt auf“, blieben zwar fern, weil Ton- und Filmaufnahmen während  der Sitzung verboten wurden. mehr lesen

März 2015

flucht_syrienWenn die Heimat nicht mehr sicher ist – zu Besuch bei einer syrischen Flüchtlingsfamilie in Fuhrberg
In Burgwedel leben gegenwärtig 184 Flüchtlinge, 126 sollen im Laufe des Jahres 2015 noch folgen. Das sind hohe Zahlen, die vielleicht dem einen oder anderen Sorgen bereiten. Unsere Praktikantin Laura Thomas möchte mit ihrem Artikel dazu beitragen, negative Einstellungen durch Akzeptanz und Verständnis für Flüchtlinge zu ersetzten. mehr lesen

Platz für ein neues Krankenhaus?Zwei Mal grünes Licht für Rossmann
In der Hannoverschen Straße kann die geplante neue Rossman-Filiale jetzt gebaut werden. Ebenfalls bereits begonnen haben die Arbeiten für die Erweiterung der Recyclinganlage auf dem Stammsitz des Unternehmens. mehr lesen

Streik GEWKitas in Burgwedel vom Warnstreik am Freitag den 20. März betroffen!
Am Freitag den 20. März bleiben die Kita Großburgwedel I, die Kita Kleinburgwedel sowie die Kippe Großburgwedel geschlossen, Eltern müssen die Betreuung der Kinder selbst organisieren. Grund sind ganztägige Warnstreiks in Niedersachsen. mehr lesen

igkIGK: Alter Vorstand, neue Konzepte
Die Mitglieder der Interessengemeinschaft der Großburgwedeler Kaufleute (IGK) trafen sich am 11.03. zur alljährlichen Mitgliederversammlung und hatten sich unter anderem mit Vorstandswahlen zu beschäftigen. Für eine „Palastrevolte“ gab es offenbar keinen Anlass, der alte Vorstand wurde einstimmig entlastet und bis auf eine Ausnahme komplett wiedergewählt. mehr lesen

April 2015

TSG LogoTS Großburgwedel feiert Klassenerhalt
Drei Spieltage vor dem Ende der Handballsaison 2014/2015 in der 3. Liga Nord konnte die Turnerschaft Großburgwedel den vorzeitigen Klassenerhalt feiern. Nach dem 31:22 (13:9) Auswärtserfolg bei der SG Achim/Bremen kann in Großburgwedel für die nächste Saison geplant werden. mehr lesen

Mai 2015

Die FDP zu Gast beim Bürgermeister: Dr. Isa Huelsz, Christiane Hinze, Berhnard Klockow, Gerhard Kier, Michaele Seitz-Seidel (verdeckt), Axel Düker, Heiner Gremmel. Foto: Stephan NikolausDüker: Froh um jedes Kind, das wenigstens einmal im Leben einen guten Kindergarten besuchen kann
Die FDP Fraktion der Region Hannover hat heute gemeinsam mit Burgwedeler FDP-Politikern Bürgermeister Axel Düker besucht. Auf der Tagesordnung standen unter anderem Fragen zur Flüchtlingsproblematik und die Situation im Gewerbegebiet II. mehr lesen

Stellten heute der Presse die neue Kleiderei vor: Bürgermeister Axel Düker, Ehrenamtliche Helfern Kerstin Hagenuth, Sozialarbeiter Otto Krull„Kleiderei“ beeindruckt nicht nur den Bürgermeister
Die neue Kleiderkammer „Kleiderei“ wird eröffnet. Sie vermittelt Flüchtlingen und Hilfsbedürftigen gespendete Kleider.  Bürgermeister Axel Düker, Sozialarbeiter Otto Krull und die ehrenamtliche Helferin Kerstin Hagenguth am Tag zuvor der Presse die Räumlichkeiten vor. mehr lesen

kita-protest4Eltern „streiken“ gegen Streik
Ursprünglich sollte es nur ein Eltern-Kind-Picknick werden. Doch dann entschied man sich dazu, einen „stillen Protest“ gegen den Kita-Streik zu veranstalten. Die Idee dazu kam von Eltern der Kita Gartenstraße. Sie verabredeten sich per E-Mail und Whats App, bis schließlich Eltern aus ganz Burgwedel darauf aufmerksam wurden. mehr lesen

griemberg_marksWolf ist nicht gefährlich für Menschen
Der Wolf ist längst in bei uns angekommen. Vor einigen Tagen ist wieder ein neues Video aus Burgwedel aufgetaucht, in dem ein Wolf beim Fressen eines Rehs gefilmt wurde.  Dies Jusos Burgwedel/Isernhagen luden zur Podiumsdiskussion zum Thema Wolf in den Amtshof ein, um solche und weitere Fragen mit Fachleuten zu diskutieren. mehr lesen

Juni 2015

Kunst in BewegungEntdecken Sie „Kunst in Bewegung“ mit dem ADFC und der „Orangener-Punkt-Aktion“
Die Ortsgruppe Burgwedel/Isernhagen des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) bietet zusammen mit der IGK zwei geführte Kunst-Touren durch Burgwedel an. mehr lesen

buecher-box-5Burgwedels Bücherbox bereits bis unters Dach gefüllt
In nur sehr kurzer Zeit wurde die Bücherbox von den Burgwedelern bis unter die Decke gefüllt und seitdem sehr regelmäßig genutzt. Mindestens 15 neue Bücher finden sich täglich in den Regalen. Dabei sei die Qualität und Auswahl der Bücher sehr gut und vielfältig. mehr lesen

TSV Wettmar feiert Durchmarsch in Kreisliga
Am Ende wurde es noch mal richtig spannend: Der Tabellenzweite Altwarmbüchen II lag 0:1 beim Tabellenletzten SV Hämelerwald zurück, Wettmar führte nur noch 2:1 gegen FC Burgwedel. Damit würde Wettmar auf Platz 2 vorrücken und in die Kreisliga aufsteigen. mehr lesen

Juli 2015

sommer-special2Sommer in Burgwedel
Sommerzeit ist Urlaubszeit. Viele fahren in die Ferien und zu Hause muss man sich langweilen? Nicht in Burgwedel! Damit in den Sommerferien keine Langeweile aufkommt, zeigten wir, was in Burgwedel und Umgebung geboten wird! mehr lesen

August 2015

jazz_unter_sternenGroßer Andrang bei Jazz unter Sternen
So voll war der Ratshauspark wohl noch nie. Bei fast tropischer Hitze und musikalischer Untermalung genossen viele Gäste ihre mitgebrachten Speisen und Getränke. Eine Picknickdecke reihte sich neben der anderen und überall lockten leckere Versuchungen. mehr lesen

September 2015

Streik GEWKita-Streit: Ver.di vermeldet Einigung
Im Tarifstreit um die Kitas haben die Gewerkschaften und die kommunalen Arbeitgeber einen Durchbruch erzielt. Das teilte ver.di-Chef Bsirske in Hannover mit. mehr lesen

KrankenhausDüker: Krankenhausstandort Großburgwedel ist gesichert!
Für Bürgermeister Axel Düker ist nach den jüngsten Ereignissen klar, dass Burgwedel auch weiterhin ein Krankenhaus behalten wird. Es wurde  offiziell bekannt, welche Empfehlungen die Arbeitsgruppe des Klinikum Region Hannover (KRH) dem Aufsichtsrat bezüglich der Krankenhäuser Großburgwedel und Lehrte ausgesprochen hat.  mehr lesen

IGK Stadtfest BurgwedelStadtfest erneut Besuchermagnet
Einmal im Jahr ist Großburgwedel sowas wie der Nabel der Welt. Für manch einen fühlt es sich zumindest so an, wenn tausende Menschen durch das Stadtzentrum flanieren. Auch am gestrigen Sonntag schien Großburgwedel zeitweise wieder aus allen Nähten zu platzen. mehr lesen

Oktober 2015

IMG_3457Stadt Burgwedel sucht dringend Wohnraum
„Refugees welcome“ steht auf Plakaten und T-Shirts. Die Anzahl der Flüchtlinge stellt alle beteiligten Bereiche in der Verwaltung sowie die ehrenamtlichen Helfern vor große Herausforderungen. mehr lesen

PestalozzistiftungPestalozzi-Schule Burgwedel gewinnt Kurzfilmwettbewerb in der Kategorie Förderschule
Regionspräsident Hauke Jagau lobte den Einfallsreichtum der jungen Filmemacherinnen und Filmemacher: „Es ist bemerkenswert, welche Ideen die Kinder und Jugendlichen haben und wie sie ausgehend von Alltagsthemen tolle Geschichten mit bewegten Bildern erzählen.“ mehr lesen

November 2015
ehrenamtboerseEhrenamtsbörse der Stadt Burgwedel geht online
Seit Mai steht die Online-Ehrenamtsbörse der Stadt Burgwedel allen Helferinnen und Helfern und auch allen suchenden Einrichtungen zur Verfügung. Aufgrund der aktuellen Situation wollen wir noch einmal darauf aufmerksam machen. mehr lesen
stadt-burgwedelErster Workshop der Stadt zum Thema: Wie wollen wir wohnen?
Am 21. November 2015 fand r ein Workshop zum Thema „Wie wollen wir wohnen?“ im Amtshof statt. Die TeilnehmerInnen konnten unter anderem an runden Tischen zu Themen wie „Barrierefreiheit“, „Jung und Alt“, „Nachbarschaften“ oder „Wohnen und Arbeiten“ ihre eigenen Wünsche und Ideen einbringen. mehr lesen

 

Dezember 2015
weihnachtsmarktWeihnachtsmarkt Burgwedel lockt mit großem Kunsthandwerkerangebot
Es wird der größte Weihnachtsmarkt, der in Burgwedel je stattgefunden hat. Über 35 Aussteller und ein großes Kunsthandwerkerzelt mit 15 Ausstellern werden wieder tausende Besucher auf den Alten Markt in Großburgwedel locken. mehr lesen


Neubau_gbw (1)Burgwedel soll Krankenhaus-Neubau bekommen
Ende gut, alles gut? Die in den letzten 13 Monaten rund um die sogenannte Medizinstrategie 2020 stattgefundenen Planungen zur Zukunft des Krankenhausstandortes Großburgwedel könnten nun ein positives Ende finden. Im Büro des Bürgermeisters werden vermutlich bald die Korken knallen, denn es scheint beschlossene Sache, dass Burgwedel auch weiterhin Stadt mit eigenem Krankenhaus bleibt! mehr lesen 

Burgwedel bekommt eine IGS

Jetzt ist es amtlich: Burgwedel wird eine IGS erhalten.

Schon nächstes Jahr geht es los, wie Marco Brunotte (SPD) in einem Glückwunschschreiben bekannt gibt.

mehr lesen

 

Fotos: Stephan Nikolaus, Petra Bredemeier, Joana Funk, IGK, pixabay.com, Lionsclub Burgwedel-Isernhagen, Springhorstsee, www.gem-nds.de, ProAsyl, aha, Pestalozzi-Stiftung, krh.eu

 

 

Wie möchten Sie kommentieren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...