Fünf Patientenfürsprecher für KRH-Kliniken benannt

Für alle zehn KRH-Kliniken hat die Region Hannover als Trägerin des Klinikums Region Hannover jetzt Patientenfürsprecher berufen. Benannt worden sind Eleonore Hein für die KRH Psychiatrien Langenhagen und Wunstorf, Wolfgang Grotstück für die KRH-Kliniken Robert Koch Gehrden und Neustadt am Rübenberge, Dr. med. Conrad Hauptmann für die KRH-Kliniken Großburgwedel und Lehrte, Dr. med. Wilhelm Schultheis für das KRH Klinikum Nordstadt und die KRH Geriatrie Langenhagen sowie Dr. med. Dietrich Storp für die KRH-Kliniken Agnes Karll Laatzen und Siloah-Oststadt-Heidehaus. "Wir freuen uns, so qualifizierte und engagierte Patientenfürsprecher für unsere Häuser gewonnen zu haben", betont Dr. med. Matthias Bracht, Geschäftsführer des KRH Klinikums Region Hannover.

Die Aufgabe der Patientenfürsprecher ist es, das Vertrauensverhältnis zwischen Patienten und Krankenhaus zu fördern und diese bei Problemen zu unterstützen. Patientenfürsprecher sind ehrenamtlich tätig und unterliegen dem Datenschutzgesetz und der Verschwiegenheit. Dem Niedersächsischen Krankenhausgesetz entsprechend üben die berufenen Personen ihr Amt unabhängig aus und sind hierbei keinen Weisungen vonseiten des Krankenhauses unterworfen. Sie verfügen über die erforderlichen Erfahrungen im Sozial- und Gesundheitswesen, dürfen jedoch nicht medizinisch, pflegerisch oder therapeutisch beraten.

Hintergrund für die Berufung von Patientenfürsprechern ist eine Änderung im Niedersächsischen Krankenhausgesetz (NKHG), wonach in jedem niedersächsischen Krankenhaus das Amt eines Patientenfürsprechers einzurichten ist.

Die Kontaktdaten der Patientenfürsprecher im KRH Klinikum Region Hannover sind für alle Klinikstandorte über das Internet unter www.krh.eu/patienten/info/Seiten/fuersprecher.aspx abrufbar.

Wie möchten Sie kommentieren?

Ein Kommentar

  • Dr. Conrad Hauptmann

    Hallo, hier melde ich mich als der Patientenfürsprecher für das KRH Lehrte und das KRH Großburgwedel., Dre. Conrad Hauptmann, aus Hannover.
    Ich möchte darauf hinweisen, dass es einen Wechsel in der Gruppe der 5 Pat.-fürsprecher gegeben hat : statt Herrn Dr. Schultheis für die Häuser Klinikum Nordstadt und Klinikum Langenhagen ist seit einigen Wochen Frau Wortmann für diese Häuser nun zuständig. zu dieser Gelegenheit wurde ein neuer Flyer aufgelegt, auf welchen ich Sie gern verweisen möchte.
    Vielen Dank.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...