Sommer-Urlaub-Lesezeit: Bestsellerautorin Dora Heldt stellt ihr neues Buch vor

Foto: Franz Schepers

Die Bestsellerautorin Dora Heldt gastiert am Mittwoch, 6. Juni 2018, auf Einladung der Bücherei Großburgwedel wieder im Amtshof. Passend zur beginnenden Sommerzeit stellt sie ihr neuestes Buch "Sommer. Jetzt!" vor und nimmt ihre Zuhörer mit auf einen Ausflug in ihre liebste Jahreszeit. Ihre heiteren Geschichten und Kolumnen erzählen dabei von lästigen Kleinigkeiten wie Reiseallergie, Winterspeck, Flugangst oder der fehlenden Bikinifigur, die einem perfekten Sommer entgegenstehen können. – Doch wer lässt sich schon bei strahlendem Sonnenschein oder an einem lauen Sommerabend die Laune verderben?

Dora Heldt, 1961 auf Sylt geboren, ist gelernte Buchhändlerin und arbeitet – neben ihrer schriftstellerischen Tätigkeit – seit 1992 als Verlagsvertreterin. Sie lebt in Hamburg.

Familiengeschichten als Bestseller? Der Erfolg gibt der Autorin Recht, denn ihre Romane finden sich seit Jahren in den Bestsellerlisten. Ihr Debütroman "Ausgeliebt" erreichte 2006 die Bestellerliste. Auch "Urlaub mit Papa" schaffte es an ihre Spitze, ebenso "Tante Inge haut ab" und "Bei Hitze ist es wenigstens nicht kalt". Für das ZDF wurden bereits mehrere Bücher verfilmt.

Die Lesung beginnt um 20 Uhr, Einlass ist ab 19.30 Uhr. Eintrittskarten zu 8 Euro, ermäßigt 5 Euro, sind ab Mittwoch, 23. Mai 2018, in der Bücherei und der Buchhandlung Böhnert erhältlich. Die Buchhandlung ist an diesem Abend mit einem Büchertisch anwesend.

Wie möchten Sie kommentieren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...