Sonntagsradtour des ADFC Burgwedel zum Wasserkraftwerk in Oldau an der Aller

Der ADFC Burgwedel führt am Sonntag, 24. Juni 2018, eine Fahrradtour an die Aller durch. Treffpunkt ist der Domfrontplatz in Großburgwedel um 10 Uhr. Von dort wird über Wieckenberg, Wietze und Südwinsen zur Aller und zum historischen Wasserkraftwerk in Oldau geradelt. Dort ist eine Rast geplant mit der Gelegenheit, die Ausstellung am Kraftwerk zu besichtigen.

Danach fahren die Teilnehmer an der Aller entlang bis kurz vor Celle und biegen dann zum Biergarten der Gaststätte "Alter Kanal" ab, wo eine zweite Rast eingelegt wird. Die Rückfahrt geht über den Heeresflugplatz Celle und Hastbruch nach Burgwedel. Die Gesamtstrecke beträgt etwa 62 Kilometer. Die reine Fahrtzeit bei einer moderaten Geschwindigkeit von 15 bis 18 Stundenkilometern beträgt etwa 4 Stunden. Die Rückkehr ist bis etwa 17 Uhr geplant.

Da teilweise unbefestigte Wege befahren werden, sollte auf ausreichend breite Bereifung geachtet werden. Landkarten mit Fahrtroute werden gestellt, aber jeder fährt auf eigene Gefahr mit und ist für den verkehrssicheren Zustand seines Fahrrads verantwortlich. Die Teilnehmer sollten zudem an Picknick-Verpflegung, Wasserflasche und eventuell Mückenmittel denken.

E-Bike-Fahrer sind willkommen und gerne auch Radler, die keine ADFC-Mitglieder sind. Von Nichtmitgliedern wird eine Spende von 2 Euro erbeten. Rückfragen an Robert Lindner, Telefon 0151/57271220 oder per Mail an RJLindner@t-online.de.

Wie möchten Sie kommentieren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...