Unfallverursacher hinterlässt 1500 Euro Schaden

Vermutlich beim Ein- oder Ausparken wurde zwischen Mittwoch, 21. November 2018, 8:15 Uhr, und Donnerstag, 22. November, 14 Uhr, ein auf dem PENNY-Parkplatz in der Hauptstraße im Burgwedeler Ortsteil Wettmar abgestellter, roter Pkw Seat durch ein bislang unbekanntes Fahrzeug am vorderen Kotflügel und Stoßfänger beschädigt.

Die Polizei stellte bei der Unfallaufnahme Lackschäden und Dellen fest. Der Unfallverursacher flüchtetet unerkannt. Die Schadenshöhe beläuft sich nach Polizeiangaben auf etwa 1.500 Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem beschriebenen Sachverhalt und/oder Verursacher geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Großburgwedel unter der Telefonnummer 05139/991-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Wie möchten Sie kommentieren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...