Bauarbeiten auf der Großburgwedeler Straße: Bus wird umgeleitet

Von Montag, 8. April 2019, Betriebsbeginn, bis voraussichtlich Freitag, 12. April, Betriebsschluss, finden Bauarbeiten auf der Großburgwedeler Straße in Kleinburgwedel statt. Aus diesem Grund müssen die regiobus-Linie 651 umgeleitet und Haltestellen aufgehoben werden.

Bei Fahrten ab/bis Großburgwedel Bahnhof können die Haltestellen Großburgwedel/Pappelweg, Großburgwedel/Am Schützenplatz, Großburgwedel/Krankenhaus, Großburgwedel/Rathaus, Großburgwedel/Rhadener Weg und Kleinburgwedel/Bergstraße nicht bedient. Als Ersatz für die Haltestelle Kleinburgwedel/Bergstraße dient die Haltestelle Kleinburgwedel/Moorweg.

Bei Fahrten ab/bis Großburgwedel-von-Alten-Straße werden die Haltestellen Großburgwedel/Rathaus, Großburgwedel/Rhadener Weg und Kleinburgwedel/Bergstraße nicht bedient. Als Ersatz für die Haltestelle Großburgwedel/Rathaus dient die Haltestelle Großburgwedel/Krankenhaus. Für die Haltestelle Kleinburgwedel/ Bergstraße kann die Haltestelle Kleinburgwedel/Moorweg als Ersatz herangezogen werden.

regiobus bittet um Verständnis für die baubedingten Änderungen.

Wie möchten Sie kommentieren?

2 Kommentare

  • Peter Lieckfeld

    Oh. Na vielen Dank dass ich durch Zufall hier nun aus der Zeitung erfahre dass die Straße für die nächste Woche unbefahrbar ist. Wir wohnen direkt in der Mitte der Baustelle…… warum sollte man uns auch Bescheid sagen dass wir unser Grundstück nicht mehr mit dem Auto erreichen. Unglaublich! Aber auch sonst läuft hier keine Info.

  • Nicola Virduzzo

    Wäre doch schön, wenn eine kleine Info an den Haltestellen angebracht wäre…..so steht man dumm rum und wartet. Erst nach einem Anruf in der Zentrale wusste man Bescheid. Die vier Menschen und ich, die heute morgen am Krankenhaus gbw auf den 651 gewartet haben, um zu unserer Arbeitsstelle zu gelangen, waren sehr „begeistert“…..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...