Bauarbeiten in Kleinburgwedel: Haltestellen werden nicht bedient

Von Montag, 14. Oktober, Betriebsbeginn, bis voraussichtlich Freitag, 18. Oktober 2019, Betriebsschluss, finden in der Wallstraße in Kleinburgwedel Bauarbeiten statt. Aus diesem Grund muss die regiobus Linie 651 umgeleitet werden. Dabei kommt es im oben genannten Zeitraum zu folgenden Änderungen:

Bei Fahrten ab/bis Großburgwedel/Bahnhof können die Haltestellen Großburgwedel/Pappelweg, Großburgwedel/Am Schützenplatz, Großburgwedel/Krankenhaus, Großburgwedel/Rathaus, Großburgwedel/Rhadener Weg, Kleinburgwedel/Bergstraße, Kleinburgwedel/Moorweg und Kleinburgwedel/Tempelweg nicht bedient werden. Fahrgäste aus Kleinburgwedel, die nach Großburgwedel fahren möchten, werden gebeten die regiobus Linie 621 an den Haltestellen Kleinburgwedel/Bergstraße und Kleinburgwedel/Lerchenweg zu nutzen.

Bei Fahrten ab/bis Großburgwedel/von-Alten-Straße können die Haltestellen Großburgwedel/Rathaus, Großburgwedel/Rhadener Weg, Kleinburgwedel/Bergstraße, Kleinburgwedel/Moorweg und Kleinburgwedel/Tempelweg nicht bedient werden. Als Ersatzhaltestelle für Großburgwedel/Rathaus dient die Haltestelle Großburgwedel/Krankenhaus.

regiobus bittet um Verständnis für die durch den Bau bedingten Änderungen.

Wie möchten Sie kommentieren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...