Dorfbegrüßungsschilder weisen auf Spiele der Engenser Fußballer hin

Foto: Dieter Siedersleben

An den hölzernen Dorfbegrüßungsschildern, die in Engensen an allen fünf Ortseingängen stehen, werden nach erfolgter Abstimmung mit dem Ortsrat Engensen ab diesem Heimspielsonntag jeweils ein paar Tage vorher Hinweistafeln angehängt, auf denen auf die anstehenden Spiele der Fußball-Herrenmannschaft des TSV Engensen in der Kreisliga hingewiesen wird.

Auf dem Engenser Fußballplatz, zwischen dem Dorf und der Siedlung Lahberg am Karl-Jäger-Weg gelegen, finden regelmäßig die Punktspiele der Engenser Fußballmannschaften statt. Der Rasen wird häufig als einer der besten in der Umgebung bezeichnet und ausdrücklich gelobt. Eine Tribüne bietet auch bei nicht ganz so perfektem Wetter Schutz und Sitzmöglichkeiten. Für das leibliche Wohl ist bei den Spielen gesorgt.

In der Herrenmannschaft hat in der Vorbereitung zu dieser Saison ein kräftiger Umbruch stattgefunden. So wurden ein neuer Trainer, aber auch viele junge Spieler, die in der vergangenen Saison noch bei den A-Junioren gespielt haben und zu einem nicht unerheblichen Teil sogar aus Engensen stammen, in die Mannschaft integriert.

Die Fußballsparte des TSV Engensen verspricht sich von den Hinweistafeln mehr Präsenz und Zustimmung im Dorf und auch noch mehr Unterstützung.

Wie möchten Sie kommentieren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...