Radfahrer wird an Würmseekreuzung von Autofahrerin übersehen und angefahren

Die 62-jährige Fahrerin eines Audi wollte am gestrigen Mittwoch, 31. März 2021, gegen 16 Uhr aus Kleinburgwedel kommend die L 381 in Richtung Siedlung Würmsee queren.

Dabei übersah sie einen 40-jährigen Fahrradfahrer, der den Radweg entlang der L 381 in Richtung Fuhrberg befuhr. Es kam zum Zusammenprall, der Radfahrer stürzte und erlitt eine Verletzung am Knie. Der Radfahrer kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus.

Am Fahrrad und am Auto entstand nach Angaben der Polizei leichter Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro.

Wie möchten Sie kommentieren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...