Radfahrer wird leicht verletzt

Wie die Polizei mitteilt, tastete sich die 48-jährige Führerin eines Honda am gestrigen Montag, 19. Juli 2021, gegen 9 Uhr beim Verlassen des Parkplatzes eines Discounters in der Straße In der Meineworth in Großburgwedel langsam vorwärts.

Ein 40-jähriger Fahrradfahrer, der auf einem kombinierten Geh-/Radweg die Ausfahrt queren wollte, geht irrig davon aus, dass die Autofahrerin ihn vorbeifahren lassen würde. Es kam zum Zusammenstoß, infolge dessen der Radfahrer stürzte und sich leicht verletzte.

Wie möchten Sie kommentieren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...