GVH beteiligt sich an VDV-Abo-Aktion „Deutschland Abo-Upgrade“

Vom 13. bis 26. September findet die deutschlandweite Gemeinschaftsaktion "Deutschland Abo-Upgrade" statt, an der sich der Großraum-Verkehr Hannover (GVH) beteiligt. Zwei Wochen lang werden bundesweit GVH Abo-Fahrkarten in allen teilnehmenden Verkehrsräumen im Nah- und Regionalverkehr anerkannt.

Wer zum Beispiel in Besitz einer Monatskarte Abo für die Zone A ist, kann im Aktionszeitraum mit Bus und Bahn im Nahverkehr ohne zusätzliche Fahrkarte in Hamburg, Berlin oder München fahren. Mit der Aktion bedankt sich der GVH bei Stammkundinnen und -kunden für die Treue während der Pandemie.

Abonnenten können im Aktionszeitraum das gesamte Nahverkehrsangebot ohne zusätzliche Kosten in allen teilnehmenden Verkehrsräumen nutzen. Ebenso können Abo-Kundinnen und -Kunden mit ihrer Fahrkarte innerhalb der Tarifzonen A-F des GVH ohne Aufpreis sowie unabhängig von der aufgedruckten Zone, der Preisstufe und sonstiger zeitlicher Beschränkungen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der GVH Verbundpartner (ÜSTRA, regiobus, DB Regio, metronom, erixx und WestfalenBahn) fahren. Auch Neukundinnen und -kunden profitieren von der Aktion: Wer während des Aktionszeitraums ein Abonnement abschließt, kann das Angebot ebenfalls nutzen. Die Aktion richtet sich an Inhaberinnen und Inhaber der GVH Tarifprodukte Jobticket, Jobticket Ausbildung, Monatskarte Abo, Monatskarte Ausbildung Abo, Seniorennetzkarte Abo und des GVH Semestertickets.

Für das einmalige Upgrade ist eine Registrierung notwendig, die ab sofort unter www.besserweiter.de/abo-upgrade möglich ist. Nach erfolgreicher Registrierung wird Nutzern des Angebots ein Aktionsticket per Mail zugeschickt. Abo-Fahrkarte und Aktionsticket müssen bei Fahrten mitgeführt werden und sind auf Nachfrage vorzuweisen.

Die Aktion "Deutschland Abo-Upgrade" wurde vom Verband Deutscher verkehrsunternehmen (VDV) initiiert und richtet sich an Abonnentinnen und Abonnenten, um ihre Treue während der Corona-Pandemie zu honorieren sowie die Kundenbindung zu stärken.

Weitere Informationen sind unter www.besserweiter.de/abo-upgrade oder unter gvh.de zu finden.

Wie möchten Sie kommentieren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...