Fahrer von E-Scooter hat mehr als 2,5 Promille

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle am heutigen Sonntag, 31. Juli 2022, gegen 1:45 Uhr in der Hannoverschen Straße in Fuhrberg stellte eine Funkstreifenwagenbesatzung Atemalkoholgeruch bei einem 25-jährigen E-Scooter-Fahrer aus Burgwedel fest. Ein Test ergab einen Wert von mehr als 2,5 Promille. Es wurde eine Blutprobenentnahme durchgeführt und der Scooter sichergestellt.

Wie möchten Sie kommentieren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...