Autorenarchiv: Laura Thomas (Über uns)

Wenn die Heimat nicht mehr sicher ist – zu Besuch bei einer syrischen Flüchtlingsfamilie in Fuhrberg

In Burgwedel leben gegenwärtig 184 Flüchtlinge, 126 sollen im Laufe des Jahres 2015 noch folgen. Das sind hohe Zahlen, die vielleicht dem einen oder anderen Sorgen bereiten. Hört man doch nicht selten Aussagen wie „Wohin soll das führen, wie soll Deutschland das bewältigen?“. Man kann wohl davon ausgehen, dass Deutschland weder unter der „Last“ zusammen brechen, noch wegen Überfüllung geschlossen wird. Deswegen möchte ich mit diesem Artikel dazu beitragen, negative Einstellungen durch Akzeptanz und Verständnis für Flüchtlinge zu ersetzten.

“Wenn die Heimat nicht mehr sicher ist – zu Besuch bei einer syrischen Flüchtlingsfamilie in Fuhrberg” » weiter lesen…

Region Hannover stellt neues Konzept zum Radverkehr vor

Die Region Hannover will mehr Menschen fürs Radfahren begeistern. Bis 2025 sollen im Durchschnitt 21 Prozent aller Wege in und um Hannover mit dem Rad zurückgelegt werden. Dafür soll um unter anderem das regionale Radwegenetz außerhalb Hannover weiter ausgebaut und Fahrradabstellanlagen modernisiert oder neu errichtet werden.

“Region Hannover stellt neues Konzept zum Radverkehr vor” » weiter lesen…

Weiter blättern »