Kategorienarchiv: Region Hannover

SPD-Veranstaltung „Fraktion vor Ort – Wo stehen wir in der Coronakrise?“

Die SPD-Bundestagsabgeordneten der Region Hannover laden im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Fraktion vor Ort" der SPD Fraktion im Bundestag am 2. Februar 2021 um 18:30 Uhr zu der Onlineveranstaltung "Wo stehen wir in der Coronakrise?" ein.

Mit dabei sind die Niedersächsische Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung, Dr. Carola Reimann, die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Bärbel Bas, sowie der Vorsitzende des Hausärzteverbandes Niedersachsen, Dr. med. Matthias Berndt.

"Die Menschen haben in den vergangenen Monaten zusammengehalten und aufeinander geachtet. Eine große Mehrheit hat sich zum Selbstschutz und zum Schutze anderer an die notwendigen Maßnahmen gehalten und erlebt, wie sehr alle aufeinander angewiesen sind. Umso wichtiger ist ein handlungsfähiger Staat, dem die Menschen vertrauen können. Und die Corona-Pandemie hält die Welt weiter in Atem. Nicht nur in unserem Land laufen zeitgleich hohe Anstrengungen auf politischen, wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Ebenen, um die Herausforderungen rund um die Pandemie zu meistern", so die Organisatoren.

"Wie stärken wir unser Gesundheitssystem nicht nur in dieser Pandemie, sondern auch in Zukunft, um es krisenfest und vorausschauend zu machen?" Die Bundestagsabgeordneten der Region Hannover Kerstin Tack, Yasmin Fahimi, Caren Marks und Dr. Matthias Miersch laden gemeinsam zu dieser Veranstaltung ein.

Für die Teilnahme an dieser Onlineveranstaltung wird unter kerstin.tack.wk@bundestag.de um Anmeldung gebeten. 

Corona-Virus: Niedrigster Anstieg der registrierten Infektionen seit Anfang Dezember

Wie die Regionsverwaltung am heutigen Dienstag, 26. Januar 2021, um 12:55 Uhr mitteilt, hat sie seit Auftreten der ersten Corona-Infektion insgesamt 25.453 Menschen registriert, die sich in der Region mit dem Coronavirus infiziert haben. Das sind 88 Fälle mehr als am gestrigen Montag. Das ist der niedrigste Stand seit dem 9. Dezember 2020, an dem 60 neue Infektionen registriert worden waren.

Von den bislang registrierten Infizierten sind von der Regionsverwaltung zum heutigen Stand 21.715 Personen als genesen aufgeführt. 546 Menschen sind infolge einer nachgewiesenen oder mutmaßlichen Corona-Infektion in der Region verstorben. Der Altersmedian der Verstorbenen liegt bei 85 Jahren.

Somit sind zum jetzigen Zeitpunkt 3192 Menschen in der Region als infiziert registriert. Das sind 102 Fälle weniger als am gestrigen Montag.

Die 7-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt für die Region Hannover tagesaktuell bei 132,4. Gestern lag diese bei 133,6.

Verteilung nach Alter

(seit Beginn der Erfassung)
0 – 9 Jahre: 1202
10 – 19 Jahre: 2722
20 – 29 Jahre: 4499
30 – 39 Jahre: 3925
40 – 49 Jahre: 3634
50 – 59 Jahre: 3613
60 – 69 Jahre: 1904
70 – 79 Jahre: 1183
80+ Jahre: 2382
keine Angaben: 389

Verteilung nach Geschlecht

Männer: 48 Prozent
Frauen: 52 Prozent

Verteilung nach Kommunen

Kommune Aktuelle Fallzahl

Fallzahl Gesamt

seit Ausbruch

7-Tage-Inzidenz
Barsinghausen 68 594 71,5
Burgdorf 82 516 184,0
Burgwedel 34 294 82,0
Garbsen 249 1883 203,4
Gehrden 67 277 206,0
Hemmingen 51 330 86,9
Isernhagen 103 453 178,0
Laatzen 97 1070 96,6
LH Hannover 1560 12.717 141,9
Langenhagen 201 1554 170,9
Lehrte 114 1044 117,7
Neustadt 59 699 79,6
Pattensen 15 240 39,9
Ronnenberg 79 521 157,0
Seelze 121 753 136,5
Sehnde 88 489 210,4
Springe 50 502 76,8
Uetze 52 347 184,7
Wedemark 28 434 29,7
Wennigsen 23 185 48,7
Wunstorf 51 551 52,2

(Quelle: Region Hannover)

Die Region Hannover weist darauf hin: "Die Inzidenzwerte der einzelnen Kommunen spielen für in der Corona-Verordnung aufgeführte Regelungen keine Rolle. Hierfür ist allein der Inzidenzwert der gesamten Region Hannover von Bedeutung."

7-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner 

26.01.: 132,4

25.01.: 133,6

22.01.: 155,1

21.01.: 165,7

20.01.: 162,6

19.01.: 157,7

18.01.: 152,8

15.01.: 134,6

14.01.: 124,7

13.01.: 150,1

12.01.: 157,4

11.01.: 145,7

08.01.: 107,5

07.01.: 115,4

06.01.: 116,2

05.01.: 112,6

04.01.: 112,9

30.12.: 110,9

29.12.: 115,0

28.12.: 126,2

23.12.: 175,5

22.12.: 162,9

21.12.: 149,3

18.12.: 130,7

17.12.: 133,6

15.12.: 121,0

14.12.: 109,3

11.12.: 109,1

10.12.: 105,6

09.12.: 101,1

08.12.: 105,1

07.12.: 92,3

04.12.: 80,1

03.12.: 77,0

02.12.: 81,3

01.12.: 88,0

30.11.: 88,9

27.11.: 101,4

26.11.: 107,9

25.11.: 104,2

24.11.: 103,7

23.11.: 107,5

20.11.: 100,8

19.11.: 105,6

18.11.: 106,9

17.11.: 114,1

16.11.: 110,9

13.11.: 135,7

12.11.: 126,2

11.11.: 113,8

10.11.: 113,4

09.11.: 107,3

06.11.: 118,7

05.11.: 123,7

04.11.: 122,3

03.11.: 115,8

02.11.: 109,8

30.10.: 82,9

29.10.: 72,5

28.10.: 69,6

27.10.: 66,5

26.10.: 55,2

24.10.: 52,7

22.10.: 45,7

21.10.: 39,1

20.10.: 36,1

19.10.: 36,2

16.10.: 31,9

15.10.: 29,9

14.10.: 28,1

13.10:  29,3

12.10.: 26,7

09.10.: 24,3

08.10.: 23,5

07.10.: 22,9

06.10.: 21,6

05.10.: 21,5

02.10.: 20,0

Aktuell registrierte Infizierte

26.01.: 3192 (-102)

25.01.: 3294 (+51)

22.01.: 3243 (-20)

21.01.: 3263 (-126)

20.01.: 3389 (-63)

19.01.: 3452 (-103)

18.01.: 3555 (+665)

15.01.: 2890 (-24)

14.01.: 2914 (-74)

13.01.: 2984 (-60)

12.01.: 3044 (-67)

11.01.: 3111 (+298)

08.01.: 2813 (+55)

07.01.: 2758 (+16)

06.01.: 2742 (-16)

05.01.: 2758 (-264)

04.01.: 3022 (-143)

30.12.: 3165 (+53)

29.12.: 3112 (-27)

28.12.: 3139 (-59)

23.12.: 3198 (+125)

22.12.: 3007 (+125)

21.12.: 2882 (+239)

18.12.: 2643 (+84)

17.12.: 2559 (+162)

16.12.: 2397 (+79)

15.12.: 2318 (+57)

14.12.: 2261 (+190)

11.12.: 2071 (+101)

10.12.: 1970 (+20)

09.12.: 1950 (-176)

08.12.: 2126 (+7)

07.12.: 2119 (+32)

04.12.: 2087 (-46)

03.12.: 2133 (+25)

02.12.: 2108 (-72)

01.12.: 2180 (-115)

30.11.: 2295 (-62)

27.11.: 2357 (-46)

26.11.: 2403 (+12)

25.11.: 2391 (-64)

24.11.: 2455 (-60)

23.11.: 2515 (-86)

20.11.: 2601 (+62)

19.11.: 2539 (+42)

18.11.: 2497 (+23)

17.11.: 2474 (-46)

16.11.: 2520 (-166)

13.11.: 2686 (+27)

12.11.: 2659 (+146)

11.11.: 2513 (+29)

10.11.: 2484 (+91)

09.11.: 2393 (+132)

06.11.: 2261 (+47)

05.11.: 2214 (+27)

04.11.: 2187 (+89)

03.11.: 2098 (+175)

02.11.: 1923 (+408)

30.10.: 1515 (+151)

29.10.: 1364 (+110)

28.10.: 1254 (+56)

27.10.: 1198 (+118)

26.10.: 1080 (+138)

23.10.: 942 (+74)

22.10.: 868 (+94)

21.10.: 774 (+36)

20.10.: 738 (+18)

19.10.: 720 (+105)

16.10.: 615 (+33)

15.10.: 582 (+23)

14.10.: 559 (+1)

13.10.: 558 (+25)

12.10.: 533 (+53)

09.10.: 480 (+7)

08.10.: 473 (+13)

07.10.: 460 (+3)

06.10.: 457 (-9)

05.10.: 466 (+47)

02.10.: 419 (+/-0)

01.10.: 419 (-13)

30.09.: 432 (-36)

29.09.: 468 (-32)

28.09.: 500 (+49)

25.09.: 451 (+34)

24.09.: 417 (-8)

23.09.: 425 (-1)

22.09.: 426 (-29)

21.09.: 455 (+26)

18.09.: 429 (+14)

17.09.: 415 (+34)

16.09.: 381 (+53)

15.09.: 328 (+7)

14.09.: 321 (+6)

11.09.: 315 (-6)

10.09.: 321 (+6)

09.09.: 315 (+13)

08.09.: 301 (-2)

07.09.: 303 (+12)

04.09.: 291 (+13)

03.09.: 278 (+/-0)

02.09.: 278 (-17)

01.09.: 295 (-8)

31.08.: 303 (+15)

28.08.: 288 (+15)

27.08.: 273 (+10)

26.08.: 266 (+1)

25.08.: 265 (+26)

24.08.: 239 (+4)

21.08.: 235 (+6)

20.08.: 229 (+8)

19.08.: 221 (+24)

18.08.: 197 (+19)

17.08.: 178 (+3)

14.08.: 175 (+7)

13.08.: 168 (+13)

12.08.: 155 (-2)

11.08.: 157 (+/-0)

10.08.: 157 (+19)

07.08.: 138 (+5)

06.08.: 133 (-15)

05.08.: 118 (-7)

04.08.: 125 (+5)

03.08.: 120 (+20)

31.07.: 100 (+11)

30.07.: 89 (+12)

29.07.: 77 (+19)

28.07.: 58 (+9)

27.07.: 49 (+15)

24.07.: 34 (+6)

23.07.: 28 (+5)

22.07.: 23 (+10)

21.07.: 13 (-9)

20.07.: 22 (+7)

17.07.: 15 (-1)

16.07.: 16 (+/-0)

15.07.: 16 (-8)

14.07.: 24 (+/-0)

13.07.: 24 (-2)

10.07.: 26 (-1)

09.07.: 27 (+2)

08.07.: 25 (-9)

07.07.: 34 (-5)

06.07.: 39 (-22)

03.07.: 61 (-11)

02.07.: 72 (-6)

01.07.: 78 (-13)

30.06.: 91 (-12)

29.06.: 103 (-32)

26.06.: 135 (+/-0)

25.06.: 135 (-20)

24.06.: 155 (-33)

23.06.: 188 (-17)

22.06.: 205 (-11)

19.06.: 216 (-20)

18.06.: 236 (-26)

17.06.: 262 (-5)

16.06.: 267 (+14)

15.06.: 253 (-15)

12.06.: 268 (-24)

11.06.: 292 (-18)

10.06.: 310 (+4)

09.06.: 306 (+2)

08.06.: 304 (+14)

05.06.: 290 (+22)

04.06.: 268 (+8)

03.06.: 260 (+15)

02.06.: 245 (+17)

29.05.: 228 (+33)

28.05.: 195 (+29)

27.05.: 166 (+10)

26.05.: 156 (+5)

25.05.: 151 (-7)

22.05.: 158 (-9)

20.05.: 167 (-9)

19.05.: 176 (-6)

18.05.: 182 (+15)

15.05.: 167 (-31)

14.05.: 198 (-4)

13.05.: 202 (-3)

12.05.: 205 (+7)

11.05.: 198 (-33)

08.05.: 231 (-534, Neue Berechnung der Region Hannover eingeführt)

07.05.: 765 (-18)

06.05.: 783 (-10)

05.05.: 793 (-24)

04.05.: 817 (+5)

30.04.: 812 (-1)

29.04.: 813 (-6)

28.04.: 819 (-43)

27.04.: 862 (+25)

24.04.: 837 (-14)

23.04.: 851 (+9)

22.04.: 842 (+2)

21.04.: 840 (-36)

20.04.: 876 (+36)

17.04.: 840 (+8)

16.04.: 832 (+/-0)

15.04.: 832 (-42)

14.04.: 874 (+11)

11.04.: 863 (+45)

08.04.: 818 (+31)

07.04.: 787 (+2)

06.04.: 785 (+26)

03.04.: 759 (+40)

02.04.: 719 (+6)

01.04.: 713 (+1)

31.03.: 712

Gemeldete kumulierte Fälle in der Region Hannover

26.01., 12:55 Uhr: 25453 (+88)

25.01., 13:55 Uhr: 25365 (+661)

24.01., keine Aktualisierung

23.01., keine Aktualisierung

22.01., 11:55 Uhr: 24704 (+270)

21.01., 13:35 Uhr: 24434 (+331)

20.01., 14:05 Uhr: 24106 (+196)

19.01., 14:05 Uhr: 23910 (+185)

18.01., 14:15 Uhr: 23808 (+921)

17.01., keine Aktualisierung

16.01., keine Aktualisierung

15.01., 12:20 Uhr: 22887 (+368)

14.01., 11:55 Uhr: 22519 (+282)

13.01., 13:30 Uhr: 22237 (+210)

12.01., 16:00 Uhr: 21935 (+210)

11.01., 13:25 Uhr: 21725 (+669)

10.01., keine Aktualisierung

09.01., keine Aktualisierung

08.01., 13:15 Uhr: 21056 (+329)

07.01., 12:00 Uhr: 20727 (+413)

06.01., 15:25 Uhr: 20314 (+284)

05.01., 13:15 Uhr: 20030 (+180)

04.01., 13:35 Uhr: 19850 (+1052)

03.01., keine Aktualisierung

02.01., keine Aktualisierung

01.01., keine Aktualisierung

31.12., keine Aktualisierung

30.12., 14:00 Uhr: 18798 (+298)

29.12., 12:20 Uhr: 18500 (+624)

28.12., 15:00 Uhr: 17876 (+444)

27.12., keine Aktualisierung

26.12., keine Aktualisierung

25.12., keine Aktualisierung

24.12., keine Aktualisierung

23.12., 12:30 Uhr: 17432 (+453)

22.12., 12:30 Uhr: 17107 (+453)

21.12., 11:20 Uhr: 16654 (+667)

20.12., keine Aktualisierung

19.12., keine Aktualisierung

18.12., 12:15 Uhr: 15987 (+399)

17.12., 14:40 Uhr: 15588 (+415)

16.12., keine Aktualisierung

15.12., 15:15 Uhr: 15173 (+357)

14.12., 13:30 Uhr: 14819 (+450)

13.12., keine Aktualisierung

12.12., keine Aktualisierung

11.12., 13:30 Uhr: 14369 (+295)

10.12., 14:20 Uhr: 14074 (+232)

09.12., 14:00 Uhr: 13842 (+60)

08.12., 12:25 Uhr: 13782 (+228)

07.12., 11:45 Uhr: 13554 (+446)

06.12., keine Aktualisierung

05.12., keine Aktualisierung

04.12., 13:30 Uhr: 13108 (+252)

03.12., 12:20 Uhr: 12856 (+187)

02.12., 13:30 Uhr: 12669 (+109)

01.12., 13:20 Uhr: 12560 (+126)

30.11., 13:00 Uhr: 12434 (+286)

29.11., keine Aktualisierung

28.11., keine Aktualisierung

27.11., 13:25 Uhr: 12148 (+241)

26.11., 13:55 Uhr: 11907 (+211)

25.11., 12:25 Uhr: 11696 (+198)

24.11., 14:15 Uhr: 11498 (+151)

23.11., 12:20 Uhr: 11347 (+501)

22.11., keine Aktualisierung

21.11., keine Aktualisierung

20.11., 13:00 Uhr: 10846 (+207)

19.11., 12:00 Uhr: 10596 (+207)

18.11., 12:40 Uhr: 10382 (+214)

17.11., 13:25 Uhr: 10175 (+224)

16.11., 13:30 Uhr: 9951 (+355)

15.11., keine Aktualisierung

14.11., keine Aktualisierung

13.11., 12:30 Uhr: 9596 (+290)

12.11., 12:50 Uhr: 9306 (+326)

11.11., 12:30 Uhr: 8980 (+188)

10.11., 13:35 Uhr: 8792 (+302)

09.11., 14:25 Uhr: 8490 (+477)

08.11., keine Aktualisierung

07.11., keine Aktualisierung

06.11., 13:45 Uhr: 8013 (+179)

05.11., 13:15 Uhr: 7834 (+184)

04.11., 11:45 Uhr: 7650 (+187)

03.11., 13:15 Uhr: 7463 (+233)

02.11., 13:15 Uhr: 7230 (+608)

01.11., keine Aktualisierung

31.10., keine Aktualisierung

30.10., 11:55 Uhr: 6622 (+236)

29.10., 12:55 Uhr: 6386 (+174)

28.10., 13:55 Uhr: 6212 (+108)

27.10., 12:45 Uhr: 6104 (+161)

26.10., 13:25 Uhr: 5943 (+282)

25.10., keine Aktualisierung

24.10., keine Aktualisierung

23.10., 13:10 Uhr: 5661 (+123)

22.10., 13:20 Uhr: 5538 (+142)

21.10., 13:00 Uhr: 5396 (+77)

20.10., 11:30 Uhr: 5319 (+32)

19.10., 13:00 Uhr: 5287 (+223)

18.10., keine Aktualisierung

17.10., keine Aktualisierung

16.10., 13:15 Uhr: 5064 (+83)

15.10., 15:45 Uhr: 4981 (+72)

14.10., 14:00 Uhr: 4909 (+24)

13.10., 12:35 Uhr: 4885 (+40)

12.10., 12:40 Uhr: 4845 (+156)

11.10., keine Aktualisierung

10.10., keine Aktualisierung

09.10., 12:30 Uhr: 4689 (+71)

08.10., 12:30 Uhr: 4628 (+49)

07.10., 13:00 Uhr: 4579 (+22)

06.10., 12:45 Uhr: 4537 (+13)

05.10., 15:25 Uhr: 4524 (+119)

04.10., keine Aktualisierung

03.10., keine Aktualisierung

02.10., 15:25 Uhr: 4405 (+49)

01.10., 11:30 Uhr: 4354 (+43)

30.09., 13:00 Uhr: 4311 (+29)

29.09., 14:45 Uhr: 4282 (+16)

28.09., 15:15 Uhr: 4266 (+99)

27.09., keine Aktualisierung

26.09., keine Aktualisierung

25.09., 14:00 Uhr: 4167 (+49)

24.09., 14:00 Uhr: 4118 (+41)

23.09., 13:45 Uhr: 4077 (+28)

22.09., 12:45 Uhr: 4049 (+5)

21.09., 13:45 Uhr: 4044 (+83)

20.09., keine Aktualisierung

19.09., keine Aktualisierung

18.09., 13:00 Uhr: 3961 (+43)

17.09., 13:45 Uhr: 3918 (+59)

16.09., 14:00 Uhr: 3859 (+69)

15.09., 14:00 Uhr: 3790 (+46)

14.09., 15:00 Uhr: 3754 (+60)

13.09., keine Aktualisierung

12.09., keine Aktualisierung

11.09., 13:33 Uhr: 3694 (+26)

10.09., 12:00 Uhr: 3668 (+42)

09.09., 13:00 Uhr: 3626 (+33)

08.09., 13:00 Uhr: 3593 (+33)

07.09., 13:00 Uhr: 3560 (+52)

06.09., keine Aktualisierung

05.09., keine Aktualisierung

04.09., 13:39 Uhr: 3508 (+32)

03.09., 12:45 Uhr: 3476 (+28)

02.09., 13:45 Uhr: 3448 (+10)

01.09., 13:45 Uhr: 3438 (+17)

31.08., 13:30 Uhr: 3421 (+45)

30.08., keine Aktualisierung

29.08., keine Aktualisierung

28.08., 13:20 Uhr: 3376 (+33)

27.08., 14:10 Uhr: 3343 (+36)

26.08., 13:15 Uhr: 3307 (+19)

25.08., 13:55 Uhr: 3288 (+35)

24.08., 14:10 Uhr: 3253 (+40)

23.08., keine Aktualisierung

22.08., keine Aktualisierung

21.08., 14:25 Uhr: 3213 (+19)

20.08., 12:20 Uhr: 3194 (+28)

19.08., 14:10 Uhr: 3166 (+27)

18.08., 12:30 Uhr: 3139 (+25)

17.08., 13:30 Uhr: 3114 (+30)

16.08., keine Aktualisierung

15.08., keine Aktualisierung

14.08., 12:45 Uhr: 3084 (+20)

13.08., 13:10 Uhr: 3064 (+26)

12.08., 13:00 Uhr: 3038 (+18)

11.08., 14:15 Uhr: 3020 (+9)

10.08., 12:40 Uhr: 3011 (+36)

09.08., keine Aktualisierung

08.08., keine Aktualisierung

07.08., 12:40 Uhr: 2975 (+13)

06.08., 14:20 Uhr: 2962 (+20)

05.08., 13:00 Uhr: 2942 (+3)

04.08., 14:00 Uhr: 2939 (+6)

03.08., 15:20 Uhr: 2933 (+27)

02.08., keine Aktualisierung

01.08., keine Aktualisierung

31.07., 13:52 Uhr: 2906 (+13)

30.07., 14:40 Uhr: 2893 (+13)

29.07., 15:55 Uhr: 2880 (+20)

28.07., 16:00 Uhr: 2860 (+9)

27.07., 15:00 Uhr: 2851 (+17)

26.07., keine Aktualisierung

25.07., keine Aktualisierung

24.07., 14:30 Uhr: 2834 (+8)

23.07., 15:20 Uhr: 2826 (+5)

22.07., 15:47 Uhr: 2821 (+10)

21.07., 16:25 Uhr: 2811 (+3)

20.07., 14:45 Uhr: 2808 (+7)

19.07., keine Aktualisierung

18.07., keine Aktualisierung

17.07., 14:00 Uhr: 2801 (+2)

16.07., 16:00 Uhr: 2799 (+/-0)

15.07., 14:40 Uhr: 2799 (+2)

14.07., 14:10 Uhr: 2797 (+/-0)

13.07., 14:00 Uhr: 2797 (+1)

12.07., keine Aktualisierung

11.07., keine Aktualisierung

10.07., 15:30 Uhr: 2796 (+2)

09.07., 15:30 Uhr: 2794 (+2)

08.07., 15:00 Uhr: 2792 (+3)

07.07., 16:00 Uhr: 2789 (+/-0)

06.07., 14:00 Uhr: 2789 (+/-0)

05.07., keine Aktualisierung

04.07., keine Aktualisierung

03.07., 13:00 Uhr: 2789 (-2, Korrekturen durch die Region vorgenommen)

02.07., 14:30 Uhr: 2791 (+5)

01.07., 15:20 Uhr: 2786 (+3)

30.06., 14:30 Uhr: 2783 (+5)

29.06., 14:30 Uhr: 2778 (+3)

28.06., keine Aktualisierung

27.06., keine Aktualisierung

26.06., 14:10 Uhr: 2775 (+3)

25.06., 14:20 Uhr: 2772 (+5)

24.06., 14:20 Uhr: 2767 (+7)

23.06., 14:00 Uhr: 2760 (+5)

22.06., 13:30 Uhr: 2755 (+22)

21.06., keine Aktualisierung

20.06., keine Aktualisierung

19.06., 12:40 Uhr: 2733 (+14)

18.06., 14:15 Uhr: 2719 (+11)

17.06., 14:45 Uhr: 2708 (+16)

16.06., 14:30 Uhr: 2692 (+17)

15.06., 15:15 Uhr: 2675 (+24)

13.06., keine Aktualisierung

14.06., keine Aktualisierung

12.06., 15:30 Uhr: 2651 (+14)

11.06., 13:15 Uhr: 2637 (+25)

10.06., 16:00 Uhr: 2612 (+40)

09.06., 16:20 Uhr: 2572 (+22)

08.06., 15:30 Uhr: 2550 (+33)

07.06., keine Aktualisierung

06.06., keine Aktualisierung

05.06., 15:15 Uhr: 2517 (+34)

04.06., 15:00 Uhr: 2483 (+37)

03.06., 15:15 Uhr: 2446 (+21)

02.06., 16:00 Uhr: 2425 (+42)

01.06., keine Aktualisierung

31.05., keine Aktualisierung

30.05., keine Aktualisierung

29.05., 15:00 Uhr: 2383 (+38)

28.05., 14:30 Uhr: 2345 (+43)

27.05., 15:40 Uhr: 2302 (+32)

26.05., 17:00 Uhr: 2266 (+20)

25.05., 15:00 Uhr: 2246 (+19)

24.05., keine Aktualisierung

23.05., keine Aktualisierung

22.05., 15:15 Uhr: 2227 (+41)

21.05., keine Aktualisierung

20.05., 14:10 Uhr: 2186 (+6)

19.05., 15:15 Uhr: 2180 (+7)

18.05., 16:42 Uhr: 2173 (+18)

17.05., keine Aktualisierung

16.05., keine Aktualisierung

15.05., 15:59 Uhr: 2155 (+5)

14.05., 15:31 Uhr: 2150 (+14)

13.05., 15:00 Uhr: 2136 (+26)

12.05., 16:00 Uhr: 2110 (+15)

11.05., 15:09 Uhr: 2095 (+25 = Im Durchschnitt etwa 8 pro Tag)

10.05., keine Aktualisierung

09.05., keine Aktualisierung

08.05., 17:38 Uhr: 2070 (+26)

07.05., 15:31 Uhr: 2044 (+25)

06.05., 15:39 Uhr: 2019 (+15)

05.05., 15:05 Uhr: 2004 (+15)

04.05., 15:38 Uhr: 1989 (+58 = Im Durchschnitt etwa 14/15 pro Tag)

03.05., keine Aktualisierung

02.05., keine Aktualisierung

01.05., keine Aktualisierung

30.04., 15:47 Uhr: 1931 (+19)

29.04., 15:54 Uhr: 1912 (+28)

28.04., 14:11 Uhr: 1884 (+7)

27.04., 15:58 Uhr: 1877 (+58 = im Durchschnitt etwa 19 pro Tag)

26.04., keine Aktualisierung

25.04., keine Aktualisierung

24.04., 14:00 Uhr: 1819 (+26)

23.04., 15:45 Uhr: 1793 (+44)

22.04., 15:25 Uhr: 1749 (+33)

21.04., 16:06 Uhr: 1716 (+15)

20.04., 16:04 Uhr: 1701 (+82 = im Durchschnitt etwa 27 pro Tag)

19.04., keine Aktualisierung

18.04., keine Aktualisierung

17.04., 16:14 Uhr: 1619 (+47)

16.04., 16:14 Uhr: 1572 (+31)

15.04., 16:39 Uhr: 1541 (+22)

14.04., 16:37 Uhr: 1519 (+65 = im Durchschnitt etwa 22 pro Tag)

13.04., keine Aktualisierung

12.04., keine Aktualisierung

11.04., 17:00 Uhr: 1454 (+65 = im Durchschnitt etwa 32/33 pro Tag)

10.04., keine Aktualisierung

09.04., 16:31 Uhr : 1389 (+79)

08.04., 16:09 Uhr : 1310 (+76)

07.04., 16:02 Uhr : 1234 (+69)

06.04., 15:53 Uhr : 1165 (+126 = im Durchschnitt 42 pro Tag)

05.04., keine Aktualisierung

04.04., keine Aktualisierung

03.04., 16:05 Uhr : 1039 (+63)

02.04., 16:11 Uhr : 976 (+65)

01.04., 15:46 Uhr : 911 (+44)

31.03., 15:14 Uhr : 867 (+56)

30.03., 16:14 Uhr : 811 (+150 = im Durchschnitt 50 pro Tag)

29.03., keine Aktualisierung

28.03., keine Aktualisierung

27.03., 15:47 Uhr : 661 (+73)

26.03., 17:00 Uhr : 588 (+78)

25.03., 16:10 Uhr : 510 (+82)

24.03., 16:50 Uhr : 428 (+60)

23.03., 17:39 Uhr : 368 (+83 = im Durchschnitt etwa 28 pro Tag)

22.03., keine Aktualisierung

21.03., keine Aktualisierung

20.03., 17:41 Uhr : 285 (+47)

19.03., 16:50 Uhr : 238 (+65)

18.03., 17:33 Uhr : 173 (+45)

17.03., 16:40 Uhr : 138 (+17)

16.03., 11:20 Uhr : 121 (+61 = im Durchschnitt etwa 20 pro Tag)

15.03., keine Aktualisierung

14.03., keine Aktualisierung

13.03., 17:00 Uhr : 60 (+15)

12.03., 17:30 Uhr : 45 (+22)

11.03., 17:30 Uhr : 23 (+12)

10.03., 16:00 Uhr : 11 

04.03., 19:00 Uhr : 3

03.03., 18:00 Uhr : 2

29.02., 19:00 Uhr:  1

Registrierte Neuinfektionen pro Woche

KW 03/2021: 1817

KW 02/2021: 1831

KW 01/2021: 2258

KW 53/2020: 1366

KW 52/2020: 1445

KW 51/2020: 1618

KW 50/2020: 1261

KW 49/2020: 960

KW 48/2020: 1302

KW 47/2020: 1250

KW 46/2020: 1583

KW 45/2020: 1391 

KW 44/2020: 961

KW 43/2020: 597

KW 42/2020: 375

KW 41/2020: 284

KW 40/2020: 238

KW 39/2020: 206

KW 38/2020: 267

KW 37/2020: 186

KW 36/2020: 132

KW 35/2020: 163

KW 34/2020: 129

KW 33/2020: 109

KW 32/2020: 69

KW 31/2020: 72

KW 30/2020: 33

KW 29/2020: 5

KW 28/2020: 7

KW 27/2020: 14

KW 26/2020: 42

KW 25/2020: 82

KW 24/2020: 134

KW 23/2020: 134

KW 22/2020: 156

KW 21/2020: 72

KW 20/2020: 85

KW 19/2020: 139

KW 18/2020: 112

KW 17/2020: 200

KW 16/2020: 165

KW 15/2020: 415

KW 14/2020: 378

KW 13/2020: 376

KW 12/2020: 225

KW 11/2020: 57

KW 10/2020: 2

KW 09/2020: 1

Weitere Informationen zum Corona-Virus hat die Region Hannover unter diesem Link bereit gestellt.

Zweimal infiziert: Britische Virusmutation B1.1.7 bei Frau aus Hannover nachgewiesen

Im Fall einer Frau, bei der innerhalb von sechs Wochen zweimal eine Covid-19-Infektion aufgetreten ist, liegt jetzt die Bestätigung vor: "Es handelte sich bei der zweiten Infektion um die britische Virusmutation B1.1.7", so Christina Kreutz, Sprecherin bei der Region Hannover.

"Da diese Form des Coronavirus als deutlich infektiöser gilt als die bisher in Deutschland verbreitete Form, ergreift das Gesundheitsamt nun strengere Maßnahmen. So wird die Quarantäne von Kontaktpersonen, für die nach 14 Tagen kein negatives Testergebnis vorliegt, um eine weitere Woche verlängert", gibt sie bekannt.

"Das ist eine reine Vorsichtsmaßnahme, da wir nicht einschätzen können, ob bei dieser Virusmutation die Infektionsgefahr auch bei einer geringen Viruslast noch gegeben ist", sagt Gesundheitsdezernentin Cora Hermenau.

Am Wochenende hat das Gesundheitsamt alle direkten Kontaktpersonen der betroffenen Familie darüber informiert, dass die Möglichkeit, bereits nach zehn Tagen mit einem negativen Testergebnis die Quarantäne zu verlassen, nicht gegeben ist, sondern dies frühestens nach 14 Tagen möglich ist. Darüber hinaus wurden Kontaktpersonen aus zwei Kitas getestet. "In einer der beiden Kitas waren alle Tests negativ. In der zweiten war unter den Nachtestungen ein Positiv-Fall, allerdings mit sehr geringer Viruslast", so die Regionssprecherin. Weitere Kontaktpersonen, die den Test nicht wahrgenommen haben, müssten nun weiterhin in Quarantäne bleiben. Für eine dritte Kita, die mit dem Fall in Verbindung gebracht wurde und in der ein Infektionsgeschehen zu beobachten war, ist inzwischen geklärt, dass kein Zusammenhang bestehe.

"Bei der Patientin, die sich mit der britischen Virusmutation infiziert hatte, ist kein Kontakt nach England bekannt. Die Frage, bei wem sich die Frau angesteckt hat, bleibt offen", gibt die Region bekannt. Nach Einschätzungen des Gesundheitsamts ist die Infektionskette inzwischen nahezu gestoppt. „Das Ergebnis der Nachtests stimmt uns zuversichtlich", sagt Marlene Graf, stellvertretende Leiterin des Fachbereichs Öffentliches Gesundheitswesen.

Mietspiegel 2021 – regionsweite Umfrage startet

Für ein faires Miteinander: Mietspiegel schützen Mieter vor übertriebenen Mieterhöhungen und unterstützen Vermieter beim Festlegen der Preise. Für die Erstellung des neuen Mietspiegels 2021 erhalten in diesen Tagen rund 130.000 zufällig ausgewählte Haushalte in der Region Hannover Fragebögen zu ihrer Wohnung: Wie hoch ist die Miete? Wie viele Zimmer hat die Wohnung, wie ist sie ausgestattet? Gibt es einen Balkon oder andere Extras? In regelmäßigen Abständen erhebt die Region diese Daten für Hannover und die 20 Umlandkommunen, die in qualifizierten Mietspiegeln zusammengefasst werden. Sie zeigen, welche Miete für eine Wohnung vergleichbarer Art, Größe, Ausstattung, Beschaffenheit und Lage ortsüblich ist.

"Wir wünschen uns sehr, dass möglichst viele an der Umfrage teilnehmen – je mehr mitmachen, umso realistischer ist das Bild über örtliche Mietpreise in der Region. Der Mietspiegel schafft Rechtssicherheit und sorgt für einen friedlichen Umgang zwischen Vermieterinnen und Vermietern und Mieterinnen und Mietern", so Dr. Andrea Hanke, Dezernentin für Soziale Infrastruktur der Region Hannover.

Im Auftrag der Region schreibt in diesem Jahr erstmals das Hamburger Unternehmen Analyse & Konzepte immo.consult GmbH 130.000 Haushalte in der gesamten Region an, etwa 35.000 davon gehen an Mieter in der Landeshauptstadt Hannover. Auch Vermieter werden um Unterstützung gebeten und zu Miethöhe und Ausstattung von rund 38.000 Wohnungen befragt.

Seit 2011 erstellt die Region Hannover qualifizierte Mietspiegel für alle 21 Städte und Gemeinden in der Region Hannover. Seit der jüngsten Erstellung 2018 sind neue Regelungen in Kraft getreten, die in der Erhebung der neuen Mietspiegel berücksichtigt werden sollen. Neu ist, dass sich der der Betrachtungszeitraum für die ortsübliche Vergleichsmiete verlängert hat: Bislang durften im Mietspiegel nur Mieten herangezogen werden, die in den vergangenen vier Jahren vereinbart oder geändert worden sind. Mit der neuen Gesetzgebung hat sich der Zeitraum auf sechs Jahre verlängert. "Diese Gesetzesänderung soll dazu dienen, dass die ortsüblichen Vergleichsmieten künftig langsamer steigen und die bezahlbaren Wohnungen erhalten bleiben. Das begrüßen wir natürlich sehr", erklärt Hanke.

Die Teilnahme an der Befragung zum neuen Mietspiegel ist freiwillig, die Auswertung der Daten erfolgt anonym und unter strenger Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften. Weitere Informationen zur aktuellen Erhebung des Mietspiegels 2021 gibt die Mietspiegel-Hotline der Region unter Telefon 0511/616-23023 oder per Mail an mietspiegel@region-hannover.de. Die Mietspiegel 2019 stehen für jede Kommune unter www.hannover.de/mietspiegel zum Download bereit.

Regions-CDU: „In der Krise braucht es Augenmaß – Abfuhrrhythmus des Altpapiers nicht verändern“

"Der Lockdown geht in die Verlängerung, und die Menschen sind wieder häufiger zuhause. Das hat nicht nur Auswirkungen auf unser direktes Leben. Auch in nachgelagerten Bereichen der Daseinsvorsorge ist die veränderte Lebensweise zu spüren, auch sie sollten anpasst werden. Deshalb fordern wir von aha, dass das Altpapier im Regionsgebiet wöchentlich abgeholt wird", sagt der stellvertretende Vorsitzende der CDU-Fraktion Region Hannover und Hemminger Abgeordnete Jan Dingeldey.

Im November wurde beschlossen, dass der Abholrhythmus des Altpapiers im Umland auf 14-täglich umgestellt wird. Der neue Rhythmus soll ab April 2021 gelten. Aha hat diesen Schritt mit der Unwirtschaftlichkeit der Sammlung begründet und schlug der Politik diese Veränderung vor. "Ein logischer Vorgang. Wenn die Erträge aus der Altpapiersammlung sinken, muss aha schauen, wie das Einsammeln optimiert werden kann. Eine Veränderung des Rhythmus ist eine Möglichkeit", erklärt Dingeldey. "Aber nun sind die Rahmenbedingungen wieder andere. Die Leute sind daheim und haben durch vermehrte Einkäufe, verändertes Kochverhalten oder die ein oder andere Aufräumaktion mehr Altpapier und Pappe daheim. Da macht es Sinn, wenn das Papier und die Kartons wöchentlich abgeholt werden", so Dingeldey weiter.

Für die CDU-Fraktion wäre das Aussetzen des 14-täglichen Rhythmus auch ein Service an die Bürgerinnen und Bürger, der helfe, die Bewegungen im Regionsgebiet zu reduzieren. "Keiner muss sich auf den Weg machen und Papier zum Wertstoffhof bringen. Aha kommt wie gewohnt vorbei und sammelt das Papier und die Pappen ein. Wenn wieder Normalität herrscht, dann sollten wir die Dinge rund um das Altpapier neu bewerten. Jetzt ist aha gefordert, dass Altpapier wöchentlich einzusammeln und die geplante Veränderung im April auszusetzen", erklärt Dingeldey abschließend. 

Region Hannover – Leicht erklärt

Was ist die Region Hannover? Wie arbeitet die Verwaltung und wie kann man in der Politik mitbestimmen? Antworten auf diese und weitere Fragen bietet die neue die Broschüre "Region Hannover – Leicht erklärt", die jetzt erschienen ist und ab sofort per Mail an die Adresse PolitischeBildung@region-hannover.de bestellt werden kann.

Die Broschüre richtet sich vorrangig an Menschen, die Schwierigkeiten mit längeren und komplexen Texten haben oder die deutsche Sprache erst lernen. "Politische Bildung darf nicht an den Lesekompetenzen scheitern", sagt Regionspräsident Hauke Jagau. "Die Broschüre erklärt sehr kompakt, Struktur und Aufgaben der Region Hannover."

Auf 40 Seiten bietet die Broschüre Informationen zu Lage und Aufbau der Region Hannover, zur Regionsverwaltung und ihren Aufgaben und zu den politischen Gremien. Außerdem stellt sie Möglichkeiten der politischen Mitbestimmung vor. So wird genau der Weg von einer Idee bis zum politischen Beschluss beschrieben. Auch die Rolle der Fachausschüsse und des Regionsausschusses werden erläutert. Die Broschüre erklärt zudem die doppelte Funktion des Regionspräsidenten – als oberster Repräsentant der Region und Chef der Verwaltung. Der Erzähltext besteht aus kurzen Sätzen. Zahlen und wichtige Informationen sind farblich hervorgehoben. Farbige Illustrationen transportieren die Informationen noch einmal auf einer bildlichen Ebene.

Die Broschüre "Region Hannover – Leicht erklärt" ist in Zusammenarbeit mit dem Büro für Leichte Sprache der Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V. entstanden. Der Text ist von der Lebenshilfe-Gesellschaft für Leichte Sprache eG auf Leichte Sprache geprüft und zertifiziert. Die Broschüre steht auch im Internet unter www.hannover.de/politische-bildung zum Download zur Verfügung. Informationen und Neuigkeiten in Leichter Sprache sind zudem auf www.hannover.de unter dem Icon "Leichte Sprache" zu finden.

Hannoversche Volksbank als bester Arbeitgeber ausgezeichnet

In einer groß angelegten Studie von "statista" im Auftrag des "Stern" wurden über 47.500 Arbeitnehmer zu ihrer Empfehlungsbereitschaft für den eigenen Arbeitgeber sowie für andere Arbeitgeber der eigenen Branche mit jeweils min. 500 Beschäftigten befragt. Mehr als 1,7 Millionen Urteile wurden ausgewertet. Deutschlandweit werden 650 Arbeitgeber mit der besten Gesamtbewertung als "Deutschlands Beste Arbeitgeber 2021" ausgezeichnet. Die Hannoversche Volksbank gehört dazu.

In der Branche "Banken und Finanzdienstleistungen" belegt das regionale Kreditinstitut den 18. Platz. Fokussiert man das Ergebnis auf regionale Finanzdienstleister, belegt die Hannoversche Volksbank "einen hervorragenden sechsten Rang, rein unter Volksbanken sogar den dritten Platz", so die Hannoversche Volksbank. Sie sei damit die einzige niedersächsische Bank unter den 32 ausgezeichneten Finanzdienstleistern.

"Wir sind sehr stolz auf dieses Votum, kommt es doch direkt von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie von anderen Bankangestellten", betont Jürgen Wache, Vorstandssprecher der Hannoverschen Volksbank, "Letzteren kann ich nur zurufen: Wir suchen immer gute Bankkaufleute, bewerben Sie sich gern."

Regions-FDP sieht „Chancen und Risiken einer Fusion der üstra AG und der regiobus GmbH“

Zu möglichen Chancen und Risiken einer Fusion der beiden Verkehrsunternehmen üstra AG und regiobus GmbH hat die FDP-Fraktion Region Hannover am vergangenen Freitag, 22. Januar 2021, einen Fragenkatalog bei der Region Hannover eingereicht.

Angesprochen werden darin mögliche Potenziale für mehr Wirtschaftlichkeit durch eine gemeinsame Vorstandsspitze und die damit verbundene zukünftige strategische Ausrichtung der beiden Verkehrsunternehmen. Die FDP-Fraktion hat außerdem das Voranbringen von Zukunftsthemen aufgegriffen. Mehr Investitionen in die gemeinsame Beschaffung einer Busflotte mit Wasserstoff-Antrieben und in die hierfür erforderliche Infrastruktur, der Bau von gemeinsam genutzten Betriebshöfen sowie mögliche Verbesserungen des Nahverkehrsangebotes durch einen verbesserten Linienabgleich sowie den Streckenausbau im Bus- und Stadtbahnbereich werden im Fragenkatalog der FDP-Fraktion thematisiert.

"Die FDP-Fraktion fordert und unterstützt seit Jahren Bestrebungen für den Ausbau der Kooperation der beiden Verkehrsunternehmen üstra AG und regiobus GmbH. Die geplante strategische Neuausrichtung durch eine gemeinsame Unternehmensführung tragen wir voll mit. Durch ein koordiniertes Vorgehen der beiden Verkehrsunternehmen nutzen wir Chancen zur schnelleren Realisierung von zukunftsträchtigen Investitionen. Bei künftigen Busbeschaffungen und dem Aufbau einer gemeinsamen Busflotte sowie durch den gemeinschaftlichen Bau und die Nutzung von Betriebshöfen werden verbesserte Verkehrsangebote bei gleichzeitiger höherer Wirtschaftlichkeit erreicht. Zukunftsthemen wie die Nutzung von Wasserstoff-Antrieben und der Ausbau des ÖPNVs können besser gemeinsam vorangetrieben werden. Die Regionsverwaltung sollte jetzt Fragen zu den rechtlichen und finanziellen Voraussetzungen einer Fusion der beiden Unternehmen prüfen", fordert die Fraktionsvorsitzende Christiane Hinze.

Im Rahmen der Prüfung von Chancen und Risiken einer perspektivischen Fusion müssten die grundsätzlichen zu erfüllenden Voraussetzungen in Bezug auf die unterschiedlichen Gesellschaftsformen der beiden Verkehrsunternehmen, EU-rechtliche Rahmenbedingungen, finanzielle Risiken und die bestehenden Arbeitnehmerrechte sorgfältig abgewogen werden und Berücksichtigung finden.

"Vor dem Hintergrund, dass die norddeutschen Bundesländer aktuell Überlegungen zum Ausbau ihrer Seehäfen anstellen und planen, mehr Umschlagseinrichtungen vorzuhalten, eröffnen sich große Chancen, den erforderlichen Import von Wasserstoff deutlich ausweiten zu können. Mittelfristig ist der Vorteil dieser Technologie, dass aufgrund der sehr hohen Energiedichte des Speichermediums Wasserstoff sehr hohe Reichweiten erzielt werden können", so der stellvertretende Fraktionsvorsitzende und wirtschaftspolitische Sprecher, Thomas Siekermann. Dies habe die Beantwortung einer diesbezüglichen Anfrage der FDP-Fraktion vom 12. Juli 2018 an die Regionsverwaltung ergeben.

"Durch die Nutzung regenerativer Antriebsstoffe wie der Wasserstoff-Technologie können wir den lokalen Ausstoß von CO2, von Stickstoffoxiden (NOX), von Feinstaub und etlichen weiteren Luftschadstoffen in der Region Hannover deutlich reduzieren. Um die Nutzung von Wasserstoff-Antrieben wirtschaftlich zu ermöglichen, bedarf es zunächst einer Erweiterung der wirtschaftlichen Bezugsmöglichkeiten. Perspektivisch soll der Bezug von grünem Wasserstoff in den Blick genommen werden", betont der umweltpolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Daniel Farnung. Die Region Hannover habe kürzlich ein "Wasserstoff-Programm" aufgelegt, um für die Etablierung dieser Technologie in der Region Hannover die Grundlage zu schaffen.

Die FDP-Fraktion werde sich im Kontext der im Frühjahr 2021 bevorstehenden Neuaufstellung des Nahverkehrsplans der Region Hannover für eine Verstärkung der engen Zusammenarbeit der beiden Verkehrsunternehmen der üstra AG und der regiobus GmbH stark machen. An die Regionsverwaltung hat die FDP-Fraktion in diesem Zusammenhang die Frage gestellt, welche Optionen hierdurch zur Vermeidung von Doppelangeboten, in Bezug auf eine Neuausrichtung des bestehenden Liniennetzes sowie in Hinsicht auf einen Ausbau von neuen ÖPNV-Strecken beziehungsweise -Linien bestehen.

"Die bisherige Zusammenarbeit der Verkehrsunternehmen üstra AG und regiobus GmbH funktioniert gut. Eine noch engere Kooperation führt mittelfristig zu weiteren wirtschaftlichen Synergieeffekten und Einsparpotenzialen. Hierdurch bestehen größere Spielräume, auch in ländlicheren Gebieten der Region Hannover ein angemessenes ÖPNV-Angebot vorhalten zu können", sind sich der verkehrspolitische Sprecher der FDP-Fraktion Gerhard Kier aus Hannover und der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Klaus Nagel aus Springe einig.

Junge Liberale Niedersachsen veröffentlichen Vorstoß zum „Liberalen Feminismus“

Ein Jahr lang hat der Landesarbeitskreis "Liberaler Feminismus" der Jungen Liberalen Niedersachsen unter der Federführung von Frederike Hirt ein liberal-feministisches Grundlagenprogramm ausgearbeitet. Das Papier bündelt auf insgesamt 51 Seiten ein Grundverständnis und Leitgedanken des Liberalen Feminismus sowie unverbindliche politische Handlungsvorschläge.

"Das Motto der Ausarbeitung ist: Feminismus ist liberal, Liberalismus ist feministisch. Die Förderung der Freiheit des Individuums von Geschlechterstereotypen und der Erwartungshaltung, die mit ihnen einhergeht, ist ein kernliberales Anliegen. Dennoch bleiben liberale Stimmen in feministischen Debatten häufig still. Das wollen wir mit diesem Angebot ändern", erklärt der Landesvorsitzende des FDP-Jugendverbandes und Landtagsabgeordnete Lars Alt.

"Dieser Auftakt ist der erste seiner Art. Weder eine andere Partei oder Jugendorganisation noch außerparteiliche feministische Organisationen haben ein dezidiert feministisches Programm mit konkreten Forderungen über alle Politikfelder hinweg", so die Jungen Liberalen in einer Pressemitteilung.

"Wer tatsächlich ein gesellschaftliches Umdenken bewirken will, darf nicht auf kontroverse Scheindebatten abzielen. Erst eine breit aufgestellte Strategie wird die Lebensrealität vieler Frauen und auch Männer verbessern können. Das betrifft beispielsweise Modelle der Arbeitswelt 4.0, eine Stärkung rechtsstaatlicher Handlungsoptionen gegen Sexismus im Internet, ein Fachzentrum für diskriminierungsfreie Algorithmen, Geschlechterkompetenzen in der Lehramtsausbildung und so vieles mehr, was dringend auf die politische Tagesordnung muss", benennt Lars Alt nur einige der Forderungen aus dem Papier.

"Erfreulicherweise konnten wir teilweise auch Initiativen der Jungen Liberalen und der FDP-Bundestagsfraktion in das Grundlagenprogramm aufnehmen. Der Liberale Feminismus ist also gar nicht so neu, wie selbst einige Liberale meinen würden", ergänzt die stellvertretende Landesvorsitzende und Pressesprecherin Nadin Zaya.

"Wir erhoffen uns mit diesem Projekt verbandsintern wie -extern einen Anstoß zur Debatte geben zu können. Liberaler Feminismus bedeutet Einstehen für Meinungsvielfalt im Feminismus und im Liberalismus: Daran messen wir uns nun auch selbst", meint Hirt abschließend. Die Ausarbeitung werde einigen Mandatsträgerinnen und Mandatsträgern der FDP persönlich zugeleitet werden. 

Corona-Virus: 7-Tages-Inzidenz in der Region Hannover liegt am heutigen Montag bei 133,6

Wie die Regionsverwaltung am heutigen Montag, 25. Januar 2021, um 13:55 Uhr mitteilt, hat sie seit Auftreten der ersten Corona-Infektion insgesamt 25.365 Menschen registriert, die sich in der Region mit dem Coronavirus infiziert haben. Das sind 661 Fälle mehr als am vergangenen Freitag.

Von den bislang registrierten infizierten sind zum heutigen Stand 21.533 Personen als genesen aufgeführt. 538 Menschen sind infolge einer nachgewiesenen oder mutmaßlichen Corona-Infektion in der Region verstorben. Der Altersmedian der Verstorbenen liegt bei 85 Jahren.

Somit sind zum jetzigen Zeitpunkt 3294 Menschen in der Region als infiziert registriert. Das sind 51 Fälle mehr als am vergangenen Freitag.

Die 7-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt für die Region Hannover tagesaktuell bei 133,6. Am Freitag lag dieser bei 155,1.

Verteilung nach Alter

(seit Beginn der Erfassung)
0 – 9 Jahre: 1195
10 – 19 Jahre: 2717
20 – 29 Jahre: 4483
30 – 39 Jahre: 3908
40 – 49 Jahre: 3623
50 – 59 Jahre: 3599
60 – 69 Jahre: 1894
70 – 79 Jahre: 1174
80+ Jahre: 2372
keine Angaben: 400

Verteilung nach Geschlecht

Männer: 49 Prozent
Frauen: 51 Prozent

Verteilung nach Kommunen

Kommune Aktuelle Fallzahl

Fallzahl Gesamt

seit Ausbruch

7-Tage-Inzidenz
Barsinghausen 71 594 91,5
Burgdorf 89 516 184,0
Burgwedel 37 293 86,8
Garbsen 253 1875 197,1
Gehrden 65 275 212,4
Hemmingen 52 329 81,7
Isernhagen 105 452 190,1
Laatzen 101 1068 98,9
LH Hannover 1605 12667 141,2
Langenhagen 214 1548 172,7
Lehrte 121 1040 122,1
Neustadt 60 694 75,1
Pattensen 17 240 46,6
Ronnenberg 80 521 165,0
Seelze 121 750 139,4
Sehnde 90 488 223,0
Springe 54 503 90,1
Uetze 49 344 170,1
Wedemark 29 433 26,4
Wennigsen 24 184 62,6
Wunstorf 57 551 52,2

(Quelle: Region Hannover)

Die Region Hannover weist darauf hin: "Die Inzidenzwerte der einzelnen Kommunen spielen für in der Corona-Verordnung aufgeführte Regelungen keine Rolle. Hierfür ist allein der Inzidenzwert der gesamten Region Hannover von Bedeutung."

7-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner 

25.01.: 133,6

22.01.: 155,1

21.01.: 165,7

20.01.: 162,6

19.01.: 157,7

18.01.: 152,8

15.01.: 134,6

14.01.: 124,7

13.01.: 150,1

12.01.: 157,4

11.01.: 145,7

08.01.: 107,5

07.01.: 115,4

06.01.: 116,2

05.01.: 112,6

04.01.: 112,9

30.12.: 110,9

29.12.: 115,0

28.12.: 126,2

23.12.: 175,5

22.12.: 162,9

21.12.: 149,3

18.12.: 130,7

17.12.: 133,6

15.12.: 121,0

14.12.: 109,3

11.12.: 109,1

10.12.: 105,6

09.12.: 101,1

08.12.: 105,1

07.12.: 92,3

04.12.: 80,1

03.12.: 77,0

02.12.: 81,3

01.12.: 88,0

30.11.: 88,9

27.11.: 101,4

26.11.: 107,9

25.11.: 104,2

24.11.: 103,7

23.11.: 107,5

20.11.: 100,8

19.11.: 105,6

18.11.: 106,9

17.11.: 114,1

16.11.: 110,9

13.11.: 135,7

12.11.: 126,2

11.11.: 113,8

10.11.: 113,4

09.11.: 107,3

06.11.: 118,7

05.11.: 123,7

04.11.: 122,3

03.11.: 115,8

02.11.: 109,8

30.10.: 82,9

29.10.: 72,5

28.10.: 69,6

27.10.: 66,5

26.10.: 55,2

24.10.: 52,7

22.10.: 45,7

21.10.: 39,1

20.10.: 36,1

19.10.: 36,2

16.10.: 31,9

15.10.: 29,9

14.10.: 28,1

13.10:  29,3

12.10.: 26,7

09.10.: 24,3

08.10.: 23,5

07.10.: 22,9

06.10.: 21,6

05.10.: 21,5

02.10.: 20,0

Aktuell registrierte Infizierte

25.01.: 3294 (+51)

22.01.: 3243 (-20)

21.01.: 3263 (-126)

20.01.: 3389 (-63)

19.01.: 3452 (-103)

18.01.: 3555 (+665)

15.01.: 2890 (-24)

14.01.: 2914 (-74)

13.01.: 2984 (-60)

12.01.: 3044 (-67)

11.01.: 3111 (+298)

08.01.: 2813 (+55)

07.01.: 2758 (+16)

06.01.: 2742 (-16)

05.01.: 2758 (-264)

04.01.: 3022 (-143)

30.12.: 3165 (+53)

29.12.: 3112 (-27)

28.12.: 3139 (-59)

23.12.: 3198 (+125)

22.12.: 3007 (+125)

21.12.: 2882 (+239)

18.12.: 2643 (+84)

17.12.: 2559 (+162)

16.12.: 2397 (+79)

15.12.: 2318 (+57)

14.12.: 2261 (+190)

11.12.: 2071 (+101)

10.12.: 1970 (+20)

09.12.: 1950 (-176)

08.12.: 2126 (+7)

07.12.: 2119 (+32)

04.12.: 2087 (-46)

03.12.: 2133 (+25)

02.12.: 2108 (-72)

01.12.: 2180 (-115)

30.11.: 2295 (-62)

27.11.: 2357 (-46)

26.11.: 2403 (+12)

25.11.: 2391 (-64)

24.11.: 2455 (-60)

23.11.: 2515 (-86)

20.11.: 2601 (+62)

19.11.: 2539 (+42)

18.11.: 2497 (+23)

17.11.: 2474 (-46)

16.11.: 2520 (-166)

13.11.: 2686 (+27)

12.11.: 2659 (+146)

11.11.: 2513 (+29)

10.11.: 2484 (+91)

09.11.: 2393 (+132)

06.11.: 2261 (+47)

05.11.: 2214 (+27)

04.11.: 2187 (+89)

03.11.: 2098 (+175)

02.11.: 1923 (+408)

30.10.: 1515 (+151)

29.10.: 1364 (+110)

28.10.: 1254 (+56)

27.10.: 1198 (+118)

26.10.: 1080 (+138)

23.10.: 942 (+74)

22.10.: 868 (+94)

21.10.: 774 (+36)

20.10.: 738 (+18)

19.10.: 720 (+105)

16.10.: 615 (+33)

15.10.: 582 (+23)

14.10.: 559 (+1)

13.10.: 558 (+25)

12.10.: 533 (+53)

09.10.: 480 (+7)

08.10.: 473 (+13)

07.10.: 460 (+3)

06.10.: 457 (-9)

05.10.: 466 (+47)

02.10.: 419 (+/-0)

01.10.: 419 (-13)

30.09.: 432 (-36)

29.09.: 468 (-32)

28.09.: 500 (+49)

25.09.: 451 (+34)

24.09.: 417 (-8)

23.09.: 425 (-1)

22.09.: 426 (-29)

21.09.: 455 (+26)

18.09.: 429 (+14)

17.09.: 415 (+34)

16.09.: 381 (+53)

15.09.: 328 (+7)

14.09.: 321 (+6)

11.09.: 315 (-6)

10.09.: 321 (+6)

09.09.: 315 (+13)

08.09.: 301 (-2)

07.09.: 303 (+12)

04.09.: 291 (+13)

03.09.: 278 (+/-0)

02.09.: 278 (-17)

01.09.: 295 (-8)

31.08.: 303 (+15)

28.08.: 288 (+15)

27.08.: 273 (+10)

26.08.: 266 (+1)

25.08.: 265 (+26)

24.08.: 239 (+4)

21.08.: 235 (+6)

20.08.: 229 (+8)

19.08.: 221 (+24)

18.08.: 197 (+19)

17.08.: 178 (+3)

14.08.: 175 (+7)

13.08.: 168 (+13)

12.08.: 155 (-2)

11.08.: 157 (+/-0)

10.08.: 157 (+19)

07.08.: 138 (+5)

06.08.: 133 (-15)

05.08.: 118 (-7)

04.08.: 125 (+5)

03.08.: 120 (+20)

31.07.: 100 (+11)

30.07.: 89 (+12)

29.07.: 77 (+19)

28.07.: 58 (+9)

27.07.: 49 (+15)

24.07.: 34 (+6)

23.07.: 28 (+5)

22.07.: 23 (+10)

21.07.: 13 (-9)

20.07.: 22 (+7)

17.07.: 15 (-1)

16.07.: 16 (+/-0)

15.07.: 16 (-8)

14.07.: 24 (+/-0)

13.07.: 24 (-2)

10.07.: 26 (-1)

09.07.: 27 (+2)

08.07.: 25 (-9)

07.07.: 34 (-5)

06.07.: 39 (-22)

03.07.: 61 (-11)

02.07.: 72 (-6)

01.07.: 78 (-13)

30.06.: 91 (-12)

29.06.: 103 (-32)

26.06.: 135 (+/-0)

25.06.: 135 (-20)

24.06.: 155 (-33)

23.06.: 188 (-17)

22.06.: 205 (-11)

19.06.: 216 (-20)

18.06.: 236 (-26)

17.06.: 262 (-5)

16.06.: 267 (+14)

15.06.: 253 (-15)

12.06.: 268 (-24)

11.06.: 292 (-18)

10.06.: 310 (+4)

09.06.: 306 (+2)

08.06.: 304 (+14)

05.06.: 290 (+22)

04.06.: 268 (+8)

03.06.: 260 (+15)

02.06.: 245 (+17)

29.05.: 228 (+33)

28.05.: 195 (+29)

27.05.: 166 (+10)

26.05.: 156 (+5)

25.05.: 151 (-7)

22.05.: 158 (-9)

20.05.: 167 (-9)

19.05.: 176 (-6)

18.05.: 182 (+15)

15.05.: 167 (-31)

14.05.: 198 (-4)

13.05.: 202 (-3)

12.05.: 205 (+7)

11.05.: 198 (-33)

08.05.: 231 (-534, Neue Berechnung der Region Hannover eingeführt)

07.05.: 765 (-18)

06.05.: 783 (-10)

05.05.: 793 (-24)

04.05.: 817 (+5)

30.04.: 812 (-1)

29.04.: 813 (-6)

28.04.: 819 (-43)

27.04.: 862 (+25)

24.04.: 837 (-14)

23.04.: 851 (+9)

22.04.: 842 (+2)

21.04.: 840 (-36)

20.04.: 876 (+36)

17.04.: 840 (+8)

16.04.: 832 (+/-0)

15.04.: 832 (-42)

14.04.: 874 (+11)

11.04.: 863 (+45)

08.04.: 818 (+31)

07.04.: 787 (+2)

06.04.: 785 (+26)

03.04.: 759 (+40)

02.04.: 719 (+6)

01.04.: 713 (+1)

31.03.: 712

Gemeldete kumulierte Fälle in der Region Hannover

25.01., 13:55 Uhr: 25365 (+661)

24.01., keine Aktualisierung

23.01., keine Aktualisierung

22.01., 11:55 Uhr: 24704 (+27)

21.01., 13:35 Uhr: 24434 (+331)

20.01., 14:05 Uhr: 24106 (+196)

19.01., 14:05 Uhr: 23910 (+185)

18.01., 14:15 Uhr: 23808 (+921)

17.01., keine Aktualisierung

16.01., keine Aktualisierung

15.01., 12:20 Uhr: 22887 (+368)

14.01., 11:55 Uhr: 22519 (+282)

13.01., 13:30 Uhr: 22237 (+210)

12.01., 16:00 Uhr: 21935 (+210)

11.01., 13:25 Uhr: 21725 (+669)

10.01., keine Aktualisierung

09.01., keine Aktualisierung

08.01., 13:15 Uhr: 21056 (+329)

07.01., 12:00 Uhr: 20727 (+413)

06.01., 15:25 Uhr: 20314 (+284)

05.01., 13:15 Uhr: 20030 (+180)

04.01., 13:35 Uhr: 19850 (+1052)

03.01., keine Aktualisierung

02.01., keine Aktualisierung

01.01., keine Aktualisierung

31.12., keine Aktualisierung

30.12., 14:00 Uhr: 18798 (+298)

29.12., 12:20 Uhr: 18500 (+624)

28.12., 15:00 Uhr: 17876 (+444)

27.12., keine Aktualisierung

26.12., keine Aktualisierung

25.12., keine Aktualisierung

24.12., keine Aktualisierung

23.12., 12:30 Uhr: 17432 (+453)

22.12., 12:30 Uhr: 17107 (+453)

21.12., 11:20 Uhr: 16654 (+667)

20.12., keine Aktualisierung

19.12., keine Aktualisierung

18.12., 12:15 Uhr: 15987 (+399)

17.12., 14:40 Uhr: 15588 (+415)

16.12., keine Aktualisierung

15.12., 15:15 Uhr: 15173 (+357)

14.12., 13:30 Uhr: 14819 (+450)

13.12., keine Aktualisierung

12.12., keine Aktualisierung

11.12., 13:30 Uhr: 14369 (+295)

10.12., 14:20 Uhr: 14074 (+232)

09.12., 14:00 Uhr: 13842 (+60)

08.12., 12:25 Uhr: 13782 (+228)

07.12., 11:45 Uhr: 13554 (+446)

06.12., keine Aktualisierung

05.12., keine Aktualisierung

04.12., 13:30 Uhr: 13108 (+252)

03.12., 12:20 Uhr: 12856 (+187)

02.12., 13:30 Uhr: 12669 (+109)

01.12., 13:20 Uhr: 12560 (+126)

30.11., 13:00 Uhr: 12434 (+286)

29.11., keine Aktualisierung

28.11., keine Aktualisierung

27.11., 13:25 Uhr: 12148 (+241)

26.11., 13:55 Uhr: 11907 (+211)

25.11., 12:25 Uhr: 11696 (+198)

24.11., 14:15 Uhr: 11498 (+151)

23.11., 12:20 Uhr: 11347 (+501)

22.11., keine Aktualisierung

21.11., keine Aktualisierung

20.11., 13:00 Uhr: 10846 (+207)

19.11., 12:00 Uhr: 10596 (+207)

18.11., 12:40 Uhr: 10382 (+214)

17.11., 13:25 Uhr: 10175 (+224)

16.11., 13:30 Uhr: 9951 (+355)

15.11., keine Aktualisierung

14.11., keine Aktualisierung

13.11., 12:30 Uhr: 9596 (+290)

12.11., 12:50 Uhr: 9306 (+326)

11.11., 12:30 Uhr: 8980 (+188)

10.11., 13:35 Uhr: 8792 (+302)

09.11., 14:25 Uhr: 8490 (+477)

08.11., keine Aktualisierung

07.11., keine Aktualisierung

06.11., 13:45 Uhr: 8013 (+179)

05.11., 13:15 Uhr: 7834 (+184)

04.11., 11:45 Uhr: 7650 (+187)

03.11., 13:15 Uhr: 7463 (+233)

02.11., 13:15 Uhr: 7230 (+608)

01.11., keine Aktualisierung

31.10., keine Aktualisierung

30.10., 11:55 Uhr: 6622 (+236)

29.10., 12:55 Uhr: 6386 (+174)

28.10., 13:55 Uhr: 6212 (+108)

27.10., 12:45 Uhr: 6104 (+161)

26.10., 13:25 Uhr: 5943 (+282)

25.10., keine Aktualisierung

24.10., keine Aktualisierung

23.10., 13:10 Uhr: 5661 (+123)

22.10., 13:20 Uhr: 5538 (+142)

21.10., 13:00 Uhr: 5396 (+77)

20.10., 11:30 Uhr: 5319 (+32)

19.10., 13:00 Uhr: 5287 (+223)

18.10., keine Aktualisierung

17.10., keine Aktualisierung

16.10., 13:15 Uhr: 5064 (+83)

15.10., 15:45 Uhr: 4981 (+72)

14.10., 14:00 Uhr: 4909 (+24)

13.10., 12:35 Uhr: 4885 (+40)

12.10., 12:40 Uhr: 4845 (+156)

11.10., keine Aktualisierung

10.10., keine Aktualisierung

09.10., 12:30 Uhr: 4689 (+71)

08.10., 12:30 Uhr: 4628 (+49)

07.10., 13:00 Uhr: 4579 (+22)

06.10., 12:45 Uhr: 4537 (+13)

05.10., 15:25 Uhr: 4524 (+119)

04.10., keine Aktualisierung

03.10., keine Aktualisierung

02.10., 15:25 Uhr: 4405 (+49)

01.10., 11:30 Uhr: 4354 (+43)

30.09., 13:00 Uhr: 4311 (+29)

29.09., 14:45 Uhr: 4282 (+16)

28.09., 15:15 Uhr: 4266 (+99)

27.09., keine Aktualisierung

26.09., keine Aktualisierung

25.09., 14:00 Uhr: 4167 (+49)

24.09., 14:00 Uhr: 4118 (+41)

23.09., 13:45 Uhr: 4077 (+28)

22.09., 12:45 Uhr: 4049 (+5)

21.09., 13:45 Uhr: 4044 (+83)

20.09., keine Aktualisierung

19.09., keine Aktualisierung

18.09., 13:00 Uhr: 3961 (+43)

17.09., 13:45 Uhr: 3918 (+59)

16.09., 14:00 Uhr: 3859 (+69)

15.09., 14:00 Uhr: 3790 (+46)

14.09., 15:00 Uhr: 3754 (+60)

13.09., keine Aktualisierung

12.09., keine Aktualisierung

11.09., 13:33 Uhr: 3694 (+26)

10.09., 12:00 Uhr: 3668 (+42)

09.09., 13:00 Uhr: 3626 (+33)

08.09., 13:00 Uhr: 3593 (+33)

07.09., 13:00 Uhr: 3560 (+52)

06.09., keine Aktualisierung

05.09., keine Aktualisierung

04.09., 13:39 Uhr: 3508 (+32)

03.09., 12:45 Uhr: 3476 (+28)

02.09., 13:45 Uhr: 3448 (+10)

01.09., 13:45 Uhr: 3438 (+17)

31.08., 13:30 Uhr: 3421 (+45)

30.08., keine Aktualisierung

29.08., keine Aktualisierung

28.08., 13:20 Uhr: 3376 (+33)

27.08., 14:10 Uhr: 3343 (+36)

26.08., 13:15 Uhr: 3307 (+19)

25.08., 13:55 Uhr: 3288 (+35)

24.08., 14:10 Uhr: 3253 (+40)

23.08., keine Aktualisierung

22.08., keine Aktualisierung

21.08., 14:25 Uhr: 3213 (+19)

20.08., 12:20 Uhr: 3194 (+28)

19.08., 14:10 Uhr: 3166 (+27)

18.08., 12:30 Uhr: 3139 (+25)

17.08., 13:30 Uhr: 3114 (+30)

16.08., keine Aktualisierung

15.08., keine Aktualisierung

14.08., 12:45 Uhr: 3084 (+20)

13.08., 13:10 Uhr: 3064 (+26)

12.08., 13:00 Uhr: 3038 (+18)

11.08., 14:15 Uhr: 3020 (+9)

10.08., 12:40 Uhr: 3011 (+36)

09.08., keine Aktualisierung

08.08., keine Aktualisierung

07.08., 12:40 Uhr: 2975 (+13)

06.08., 14:20 Uhr: 2962 (+20)

05.08., 13:00 Uhr: 2942 (+3)

04.08., 14:00 Uhr: 2939 (+6)

03.08., 15:20 Uhr: 2933 (+27)

02.08., keine Aktualisierung

01.08., keine Aktualisierung

31.07., 13:52 Uhr: 2906 (+13)

30.07., 14:40 Uhr: 2893 (+13)

29.07., 15:55 Uhr: 2880 (+20)

28.07., 16:00 Uhr: 2860 (+9)

27.07., 15:00 Uhr: 2851 (+17)

26.07., keine Aktualisierung

25.07., keine Aktualisierung

24.07., 14:30 Uhr: 2834 (+8)

23.07., 15:20 Uhr: 2826 (+5)

22.07., 15:47 Uhr: 2821 (+10)

21.07., 16:25 Uhr: 2811 (+3)

20.07., 14:45 Uhr: 2808 (+7)

19.07., keine Aktualisierung

18.07., keine Aktualisierung

17.07., 14:00 Uhr: 2801 (+2)

16.07., 16:00 Uhr: 2799 (+/-0)

15.07., 14:40 Uhr: 2799 (+2)

14.07., 14:10 Uhr: 2797 (+/-0)

13.07., 14:00 Uhr: 2797 (+1)

12.07., keine Aktualisierung

11.07., keine Aktualisierung

10.07., 15:30 Uhr: 2796 (+2)

09.07., 15:30 Uhr: 2794 (+2)

08.07., 15:00 Uhr: 2792 (+3)

07.07., 16:00 Uhr: 2789 (+/-0)

06.07., 14:00 Uhr: 2789 (+/-0)

05.07., keine Aktualisierung

04.07., keine Aktualisierung

03.07., 13:00 Uhr: 2789 (-2, Korrekturen durch die Region vorgenommen)

02.07., 14:30 Uhr: 2791 (+5)

01.07., 15:20 Uhr: 2786 (+3)

30.06., 14:30 Uhr: 2783 (+5)

29.06., 14:30 Uhr: 2778 (+3)

28.06., keine Aktualisierung

27.06., keine Aktualisierung

26.06., 14:10 Uhr: 2775 (+3)

25.06., 14:20 Uhr: 2772 (+5)

24.06., 14:20 Uhr: 2767 (+7)

23.06., 14:00 Uhr: 2760 (+5)

22.06., 13:30 Uhr: 2755 (+22)

21.06., keine Aktualisierung

20.06., keine Aktualisierung

19.06., 12:40 Uhr: 2733 (+14)

18.06., 14:15 Uhr: 2719 (+11)

17.06., 14:45 Uhr: 2708 (+16)

16.06., 14:30 Uhr: 2692 (+17)

15.06., 15:15 Uhr: 2675 (+24)

13.06., keine Aktualisierung

14.06., keine Aktualisierung

12.06., 15:30 Uhr: 2651 (+14)

11.06., 13:15 Uhr: 2637 (+25)

10.06., 16:00 Uhr: 2612 (+40)

09.06., 16:20 Uhr: 2572 (+22)

08.06., 15:30 Uhr: 2550 (+33)

07.06., keine Aktualisierung

06.06., keine Aktualisierung

05.06., 15:15 Uhr: 2517 (+34)

04.06., 15:00 Uhr: 2483 (+37)

03.06., 15:15 Uhr: 2446 (+21)

02.06., 16:00 Uhr: 2425 (+42)

01.06., keine Aktualisierung

31.05., keine Aktualisierung

30.05., keine Aktualisierung

29.05., 15:00 Uhr: 2383 (+38)

28.05., 14:30 Uhr: 2345 (+43)

27.05., 15:40 Uhr: 2302 (+32)

26.05., 17:00 Uhr: 2266 (+20)

25.05., 15:00 Uhr: 2246 (+19)

24.05., keine Aktualisierung

23.05., keine Aktualisierung

22.05., 15:15 Uhr: 2227 (+41)

21.05., keine Aktualisierung

20.05., 14:10 Uhr: 2186 (+6)

19.05., 15:15 Uhr: 2180 (+7)

18.05., 16:42 Uhr: 2173 (+18)

17.05., keine Aktualisierung

16.05., keine Aktualisierung

15.05., 15:59 Uhr: 2155 (+5)

14.05., 15:31 Uhr: 2150 (+14)

13.05., 15:00 Uhr: 2136 (+26)

12.05., 16:00 Uhr: 2110 (+15)

11.05., 15:09 Uhr: 2095 (+25 = Im Durchschnitt etwa 8 pro Tag)

10.05., keine Aktualisierung

09.05., keine Aktualisierung

08.05., 17:38 Uhr: 2070 (+26)

07.05., 15:31 Uhr: 2044 (+25)

06.05., 15:39 Uhr: 2019 (+15)

05.05., 15:05 Uhr: 2004 (+15)

04.05., 15:38 Uhr: 1989 (+58 = Im Durchschnitt etwa 14/15 pro Tag)

03.05., keine Aktualisierung

02.05., keine Aktualisierung

01.05., keine Aktualisierung

30.04., 15:47 Uhr: 1931 (+19)

29.04., 15:54 Uhr: 1912 (+28)

28.04., 14:11 Uhr: 1884 (+7)

27.04., 15:58 Uhr: 1877 (+58 = im Durchschnitt etwa 19 pro Tag)

26.04., keine Aktualisierung

25.04., keine Aktualisierung

24.04., 14:00 Uhr: 1819 (+26)

23.04., 15:45 Uhr: 1793 (+44)

22.04., 15:25 Uhr: 1749 (+33)

21.04., 16:06 Uhr: 1716 (+15)

20.04., 16:04 Uhr: 1701 (+82 = im Durchschnitt etwa 27 pro Tag)

19.04., keine Aktualisierung

18.04., keine Aktualisierung

17.04., 16:14 Uhr: 1619 (+47)

16.04., 16:14 Uhr: 1572 (+31)

15.04., 16:39 Uhr: 1541 (+22)

14.04., 16:37 Uhr: 1519 (+65 = im Durchschnitt etwa 22 pro Tag)

13.04., keine Aktualisierung

12.04., keine Aktualisierung

11.04., 17:00 Uhr: 1454 (+65 = im Durchschnitt etwa 32/33 pro Tag)

10.04., keine Aktualisierung

09.04., 16:31 Uhr : 1389 (+79)

08.04., 16:09 Uhr : 1310 (+76)

07.04., 16:02 Uhr : 1234 (+69)

06.04., 15:53 Uhr : 1165 (+126 = im Durchschnitt 42 pro Tag)

05.04., keine Aktualisierung

04.04., keine Aktualisierung

03.04., 16:05 Uhr : 1039 (+63)

02.04., 16:11 Uhr : 976 (+65)

01.04., 15:46 Uhr : 911 (+44)

31.03., 15:14 Uhr : 867 (+56)

30.03., 16:14 Uhr : 811 (+150 = im Durchschnitt 50 pro Tag)

29.03., keine Aktualisierung

28.03., keine Aktualisierung

27.03., 15:47 Uhr : 661 (+73)

26.03., 17:00 Uhr : 588 (+78)

25.03., 16:10 Uhr : 510 (+82)

24.03., 16:50 Uhr : 428 (+60)

23.03., 17:39 Uhr : 368 (+83 = im Durchschnitt etwa 28 pro Tag)

22.03., keine Aktualisierung

21.03., keine Aktualisierung

20.03., 17:41 Uhr : 285 (+47)

19.03., 16:50 Uhr : 238 (+65)

18.03., 17:33 Uhr : 173 (+45)

17.03., 16:40 Uhr : 138 (+17)

16.03., 11:20 Uhr : 121 (+61 = im Durchschnitt etwa 20 pro Tag)

15.03., keine Aktualisierung

14.03., keine Aktualisierung

13.03., 17:00 Uhr : 60 (+15)

12.03., 17:30 Uhr : 45 (+22)

11.03., 17:30 Uhr : 23 (+12)

10.03., 16:00 Uhr : 11 

04.03., 19:00 Uhr : 3

03.03., 18:00 Uhr : 2

29.02., 19:00 Uhr:  1

Registrierte Neuinfektionen pro Woche

KW 03/2021: 1817

KW 02/2021: 1831

KW 01/2021: 2258

KW 53/2020: 1366

KW 52/2020: 1445

KW 51/2020: 1618

KW 50/2020: 1261

KW 49/2020: 960

KW 48/2020: 1302

KW 47/2020: 1250

KW 46/2020: 1583

KW 45/2020: 1391 

KW 44/2020: 961

KW 43/2020: 597

KW 42/2020: 375

KW 41/2020: 284

KW 40/2020: 238

KW 39/2020: 206

KW 38/2020: 267

KW 37/2020: 186

KW 36/2020: 132

KW 35/2020: 163

KW 34/2020: 129

KW 33/2020: 109

KW 32/2020: 69

KW 31/2020: 72

KW 30/2020: 33

KW 29/2020: 5

KW 28/2020: 7

KW 27/2020: 14

KW 26/2020: 42

KW 25/2020: 82

KW 24/2020: 134

KW 23/2020: 134

KW 22/2020: 156

KW 21/2020: 72

KW 20/2020: 85

KW 19/2020: 139

KW 18/2020: 112

KW 17/2020: 200

KW 16/2020: 165

KW 15/2020: 415

KW 14/2020: 378

KW 13/2020: 376

KW 12/2020: 225

KW 11/2020: 57

KW 10/2020: 2

KW 09/2020: 1

Weitere Informationen zum Corona-Virus hat die Region Hannover unter diesem Link bereit gestellt.

Weiter blättern »