Schlagwortarchiv: Unfall

Schwerer Verkehrsunfall zwischen Wettmar und Kleinburgwedel

Eine Verkehrsteilnehmerin meldet der Polizei am 4.11.2015 um 8:35 Uhr einen schweren Verkehrsunfall. Die eingesetzten Polizeibeamten stellen fest, dass der 73 Jahre alte Fahrer eines Pkw Range Rover von der Strasse abgekommen ist, der Pkw gegen einen Baum prallte und sich anschließend überschlug. Der Fahrer wollte kreuzenden Rehen ausweichen.

Für die ärztlich Versorgung des Fahrers wurden ein Notarztwagen und der Rettungshubschrauber eingesetzt, die Verletzungen stellten sich jedoch zum Glück nicht als schwerwiegend heraus. Der Mann hatte sich Riss-/Quetschwunden am rechten Unterarm zugezogen.

Für die Rettungs- und Bergungsarbeiten wurde die Straße kurzfristig gesperrt, es kam aber nicht zu größeren Verkehrsstörungen.

Der Schaden am Pkw wird auf 23.500,- Euro geschätzt.

Unfall vor dem Krankenhaus in Großburgwedel

Am gestrigen Montagnachmittag (24.08.2015, 16:20 Uhr) befuhr ein 65 jähriger Fahrzeugführer einer Taxe den Parkplatz des Krankenhauses in Großburgwedel. Er beabsichtigte mit seinem Fahrzeug in die Nähe des Haupteingangs zu fahren um einen Fahrgast aufzunehmen, dabei streifte er die Metallbügel eines Fahrradabstellplatzes. Aus bisher ungeklärter Ursache verlor er nun die Kontrolle über sein Fahrzeug und “Unfall vor dem Krankenhaus in Großburgwedel” » weiter lesen…

Diebstahl und Verkehrsunfälle 

Die Polizei Großburgwedel ermittelt wegen Diebstahls in Wettmar. Am Samstag betrat ein bislang unbekannter Täter während der Öffnungszeit eine Gaststätte an der Hauptstraße und gelangte in die Privaträume der Betreiber. Hier wurden drei Geldbörsen mit einer erheblichen Summe Bargeld entwendet. Der Diebstahl wird erst später bemerkt. Hinweise zu dem Täter liegen nicht vor.  “Diebstahl und Verkehrsunfälle ” » weiter lesen…

Kinder auf dem Schulweg angefahren

Ein Schreck in der Morgenstunde: Drei Kinder überquerten heute gegen 7:45 Uhr die Hauptstraße an einer Bedarfsampel in Wettmar. Eine 52-jährige Führerin eines Pkw Opel übersah das Rotlicht einer Bedarfsampel und die dort die Straße querende Schulkinder, so dass es zum Unfall kam. Aufgrund der geringen Fahrgeschwindigkeit wurden die Kinder aber nur leicht verletzt.

Versuchter Diebstahl und ein Verkehrsunfall

Versuchter Diebstahl

Ein aufmerksamer Zeuge verhinderte am Montag, den 19.01.2015 um 18:45 Uhr einen Diebstahl in der Dammstraßé in Großburgwedel, als ein Täter auf dem Außengelände eines Getränkemarktes zwei Kisten Bier auf das von ihm mitgeführte Fahrrad lud und sich entfernen wollte. Der Täter flüchtete unter Zurücklassung des Diebesgutes und des Fahrrades (Herrenrad Conway, CC 300, schwarz).  “Versuchter Diebstahl und ein Verkehrsunfall” » weiter lesen…

Weiter blättern »