Nachwuchs der Ortsfeuerwehr Thönse freut sich über großzügige Spenden

Der Feuerwehrnachwuchs und ihr Jugendwart Lars Bode freuen sich über die Spenden

Die Freiwillige Feuerwehr Thönse und die Jugendfeuerwehr Thönse freuen sich über eine großzügige Spende, die sich mehr als nützlich erweisen wird: Das Ikea Möbel & Einrichtungshaus in Großburgwedel hat für den neuen Jugendraum diverse Tische, Stühle, Regale, Ablagen und Schränke gespendet, die von den Nachwuchsfeuerwehrkräften bereits in Beschlag genommen worden sind.

Jugendwart Lars Bode und seine Stellvertreterin Kerstin Müller treffen sich alle zwei Wochen jeweils montags von 17 bis 19 Uhr mit den derzeit sieben Jungs und drei Mädchen zu verschiedenen Themen. Gerade in der dunklen Jahreszeit wird der Jugendraum intensiver genutzt, ehe in der wärmeren Jahreszeit die Aktivitäten nach Draußen verlagert werden.

Auch möchte sich die Jugendfeuerwehr bei Familie Ruhm bedanken. Durch ihre Geldspende, die aus dem Nachlass des verstorbenen Ehrenortsbrandmeisters und auch Mitgründer der Thönser Jugendfeuerwehr, Wilhelm Lueg, kam, konnte es ermöglicht werden, dass für die Feuerwehrjugend neue T-Shirts und Sweatjacken angeschafft werden konnten.

"Wir sagen recht herzlich Danke für diese beiden Spenden", so die Betreuer und der Feuerwehrnachwuchs.

Wie möchten Sie kommentieren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...