Aktuell in Blaulicht

Letzte Beiträge

Jäger bitten Landwirte und Pferdehalter: Tod und Verstümmlung von Wildtieren abwenden

Das erste Mähen der Wiesen des Jahres ist im vollen Gange: Landwirte und Hobby-Pferdehalter mähen die Wiesen, um saftiges Heu für die Wintermonate zu gewinnen. Außerdem werden Grünland oder Energiepflanzen wie Grünroggen gemäht. Der erste Mähtermin des Jahres fällt nach Auskunft von Oliver Brandt, Presseobmann der Jägerschaft Burgdorf, zusammen mit der Brut- und Setzzeit vieler Wildtiere, die in den Wiesen

Mehr lesen

Regions-SPD: „Teilhabe am Arbeitsmarkt für alle – Region Hannover soll Vorreiter sein“

Die Bundesregierung hat für die Umsetzung des Programms "Teilhabe am Arbeitsmarkt für alle" von 2018 bis 2021 eine Investitionssumme von vier Milliarden Euro vorgesehen. "Damit auch Betroffene in der Region Hannover möglichst zahlreich und frühzeitig davon profitieren können, haben wir mit unserem Koalitionspartner folgendes vereinbart", stellen die stellvertretenden SPD-Fraktionsvorsitzenden in der Regionsversammlung, Christina Schlicker und Andreas Strauch, fest. Die Regionsverwaltung

Mehr lesen

Unerlaubtes Überholmanöver endet mit einem leicht verletzten Fahrer

Der 28-jährige Führer eines Pkw Ford überholte am gestrigen Donnerstag, 24. Mai 2018, um 13:45 Uhr auf der Hannoverschen Straße kurz vor dem Burgwedeler Ortsteil Fuhrberg trotz Fahrstreifenbegrenzung mehrere Fahrzeuge, die zum größten Teil verkehrsbedingt hielten. Bei dem vordersten Fahrzeug handelte es sich um einen Lkw, der nach links in die Alte Burgwedeler Straße abbiegen wollte und hierbei im Einmündungsbereich

Mehr lesen

Caren Marks: Bundesprogramm „Demokratie leben!“ wird entfristet

Das Bundesprogramm "Demokratie leben!" wird entfristet und damit auch nach 2019 weitergeführt, freut sich Caren Marks, Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. "In ganz Deutschland engagieren sich Menschen jeden Tag gegen Extremismus und für unsere Demokratie. In Zeiten, in denen Populismus und Hetze um sich greifen, müssen wir den Menschen vor Ort den Rücken stärken. Wir

Mehr lesen

Kultur im Schloss: Echoes of Swing

Das "Great American Songbook", die meisterlichen Aufnahmen vorväterlicher Helden sowie Vorlagen aus der Klassik, der Folklore und Pop-Musik bilden den Boden für die Kreativität von Echoes of Swing. Diese schlägt sich in verblüffenden Arrangements, virtuosen Solobeiträgen und ausdrucksstarken Eigenkompositionen nieder. Am Mittwoch, 30. Mai 2018, 20 Uhr, steht die Combo auf der royalen Bühne im Schloss Landestrost. Das Konzert kostet

Mehr lesen

Ferien im Harz für Alleinerziehende

Im Wildpark entspannen, mit der Brockenbahn den Harz erkunden oder auf der Hängebrücke den Ausblick genießen: Das Team Jugend- und Familienbildung bietet Alleinerziehenden mit Kindern zwischen 4 und 12 Jahren von Sonnabend, 30. Juni, bis Sonnabend, 14. Juli 2018, eine Reise nach Darlingerode. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind in der Gruppenhausanlage Gustav-Lücke-Stift untergebracht, die mit einem wunderschönen Fachwerk in idyllischer

Mehr lesen

Noch freie Plätze: Youcamp – Mach Mee(h)r draus!

Neue Freunde kennenlernen, den Sommer genießen und die Freizeit selbst gestalten: Das bietet Youcamp des Teams Jugend- und Familienbildung der Region Hannover. Von Freitag, 13. Juli, bis Sonntag, 22. Juli 2018, geht es für maximal 15 Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 13 Jahren an die Ostsee. Aktuell gibt es noch freie Plätze. Untergebracht sind die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im

Mehr lesen

Zweitägiges Seminar: „Das Gefühl für Macht“

Die Erfahrungen im Umgang mit Hierarchie und Macht sind vielfältig und gerade in der Arbeitswelt einem steten Wandel unterworfen – sowohl in eher männlich dominierten Strukturen als auch in so genannten flachen Hierarchien. Wer in diesem Gefüge bestehen will, braucht ein immer größeres Verhaltensrepertoire, um sich selbst und den eigenen Bereich gut aufzustellen und erfolgreich zu managen. Ein zweitägiges Angebot

Mehr lesen