Aktuell in Blaulicht

Letzte Beiträge

Regionsverwaltung am 25. April vormittags nicht erreichbar

Aufgrund einer Personalversammlung sind die gesamte Regionsverwaltung sowie die Beratungseinrichtungen der Region Hannover – wie die Senioren- und Pflegestützpunkte – am Mittwoch, 25. April 2018, am Vormittag nicht oder nur eingeschränkt erreichbar. Das Bürgerbüro ist an diesem Tag erst von 13 bis 17 Uhr geöffnet – für diesen Zeitraum ist allerdings eine Anmeldung nötig. Termine können bereits im Vorfeld telefonisch

Mehr lesen

Sportliches Burgwedel: TSG für die Anzahl der Sportabzeichen 2017 ausgezeichnet

Die Einladung des Regionssportbundes Hannover Anfang April zur Ehrung und Auszeichnung der Vereine mit den höchsten Absolventenzahlen beim Wettbewerb Deutsches Sportzeichen nahm der Vorsitzende der Turnerschaft Großburgwedel e.V. (TSG), Uli Appel, stellvertretend für das 18-köpfige Prüferteam sowie Obfrau Semra Schulz gerne war. In der Wertung der Vereine mit mehr als 2.000 Mitgliedern belegte die TSG hinter dem TSV Neustadt und

Mehr lesen

Kulturroute: Mit dem Rad zu besonderen Orten und Events

Die Fahrradsaison hat begonnen und mit steigenden Temperaturen wächst auch wieder die Lust auf Ausflüge und Veranstaltungen im Freien: Wer die kulturelle Landschaft in der Region Hannover und den angrenzenden Landkreisen mit dem Rad erkunden möchte, sollte einen Blick in das aktuelle Programm zur Kulturroute werfen. Der Radfernweg führt zu den unterschiedlichsten kulturellen Orten, der dazu gehörige Veranstaltungskalender listet rund

Mehr lesen

Integrationsfonds: Jetzt noch Ideen anmelden

Kreativ, innovativ, vorbildhaft: Auch in diesem Jahr werden wieder gute Ideen für ein gelungenes Zusammenleben von Menschen mit und ohne Migrationshintergrund gesucht. Noch bis zum 4. Mai 2018 können sich Kommunen, Vereine, Schulen, Initiativen und Privatpersonen mit ihren Projektideen bei der Region Hannover um Mittel aus dem Fonds "Miteinander – Gemeinsam für Integration" bewerben. Insgesamt stehen 150.000 Euro zur Verfügung.

Mehr lesen

Letztes Heimspiel zum Saisonende

Der TTK Großburgwedel begrüßt in der 2. Tischtennis-Bundesliga der Damen am Sonntag, 22.04.2018, um 14 Uhr Schlusslicht DJK Offenburg in der Sporthalle der Grundschule Großburgwedel zum letzten Heimspiel dieser Saison. Nach dem sehr erfreulichen 5:5 am vergangenen Wochenende beim Tabellenführer TSV Schwabhausen in Bayern hat der TTKG seinen guten Mittelfeldplatz gefestigt und gleichzeitig den amtierenden Meister vom Tabellenthron gekippt. Da

Mehr lesen

Treuester Sänger Günther Männicke geht in den Chor-Ruhestand

Im Männerchor des Männergesangvereins "Germania" Wettmar ist Günther Männicke von jeher der eifrigste und treueste Sänger gewesen. Nun nimmt der Tenor-Sänger nach langen Jahren seinen Hut. Es habe damit zu tun, dass er nicht jünger werde, sagte er an dem Probenabend, an dem sein Weggang verkündet wurde. Den Wechsel in die Chorgemeinschaft Großburgwedel-Wettmar hat Günther Männicke noch mitgemacht, sein Abschluss

Mehr lesen

Theaterrundgang durch Großburgwedel: „Pastoren, Amtsvögte,Bierbrauer und Co“

Der Gästeführerinnenkreis lädt zum ersten Theaterrundgang unter dem Motto "Pastoren, Amtsvögte,Bierbrauer und Co" ein. Eine Gästeführerin nimmt die Teilnehmer mit auf eine Zeitreise in das 16. und 17. Jahrhundert. Sie treffen den Pastor, der die erste protestantische Predigt in Großburgwedel hielt. Der Amtsvogt von Eltz und seine Frau stellen sich vor und der Braumeister Bartels erzählt wie seine Vorfahren das

Mehr lesen