Aktuell in Blaulicht

Letzte Beiträge

Region Hannover ruft zur Beteiligung am Fahrradklima-Test auf

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club e.V. (ADFC) hat in diesem Jahr wieder eine Online-Umfrage zum "Fahrradklima" in den deutschen Kommunen gestartet. Der Test wird unterstützt vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI). Themenschwerpunkt 2020 ist das Radfahren in Zeiten von Corona. Eine Teilnahme ist nur noch bis einschließlich Montag, 30. November 2020, möglich, darauf weist Ulf-Birger Franz, Verkehrsdezernent der Region

Mehr lesen

Corona-Virus: Region Hannover registriert 1302 Neuinfektionen innerhalb einer Woche

Wie die Regionsverwaltung am heutigen Freitag, 27. November 2020, um 13:25 Uhr mitteilt, hat sie seit Auftreten der ersten Corona-Infektion insgesamt 12.148 Menschen registriert, die sich in der Region mit dem Coronavirus infiziert haben. Das sind 241 Fälle mehr als am gestrigen Donnerstag. Innerhalb einer Woche wurden somit bei der Regionsverwaltung 1302 Neuinfektionen registriert. In der Vorwoche waren es 1250. Der Spitzenwert

Mehr lesen

Bücherei Großburgwedel gibt Medien aus

Ab 1. Dezember 2020 können die Leser der Bücherei Großburgwedel Bücher, Filme, Spiele, Hörbücher, Zeitschriften oder DVDs bekommen. Die Räume der Bücherei sind in der Vorweihnachtszeit zwar weiterhin geschlossen, aber wie bereits im Frühjahr können jetzt Medien vorbestellt und abgeholt werden. Bis zu zehn Medien können telefonisch unter 05139/88972, per Mail an info@buecherei-burgwedel.de oder direkt über das Leserkonto des Online-Katalogs der

Mehr lesen

Schießjahr des Schützenvereins Großburgwedel ist beendet

Aufgrund der Beschränkungen durch die Corona-Pandemie hat der Schützenverein Großburgwedel von 1888 den Schießbetrieb bis zum Jahresende eingestellt. Somit entfällt auch das Winterkönigsschießen am 1. Dezember 2020, wie der verein mitteilt. Für das unterbrochene Vereinsmeisterschießen werden Einzeltermine angeboten, die mit dem 1. Vorsitzenden unter der Telefonnummer 05139/980962 abgestimmt werden können. Die Durchführung nach der Coronaverordnung ist somit gewährleistet und muss bis

Mehr lesen

Corona-Virus: 7-Tages-Inzidenz in der Region am heutigen Donnerstag bei 107,9

Wie die Regionsverwaltung am heutigen Donnerstag, 26. November 2020, um 13:55 Uhr mitteilt, hat sie seit Auftreten der ersten Corona-Infektion insgesamt 11.907 Menschen registriert, die sich in der Region mit dem Coronavirus infiziert haben. Das sind 211 Fälle mehr als am gestrigen Mittwoch. Von den bislang registrierten Infizierten sind von der Regionsverwaltung zum heutigen Stand 9302 Personen als genesen aufgeführt.

Mehr lesen

Online-Kauf: Polizei gibt Tipps zum sicheren Geschenkekauf im Internet

In Zeiten der Pandemie erledigen viele Menschen ihre Einkäufe im Internet, auch den Kauf von Weihnachtsgeschenken. Das ist einfach und bequem. Doch auch Kriminelle nutzen das Internet, insbesondere zu Corona-Zeiten, um ahnungslose Bürgerinnen und Bürger zu betrügen. Deshalb ist es wichtig, beim Online-Shoppen einige Sicherheitsmaßnahmen zu beachten. "Vorsichtig sollte man bei unschlagbar günstigen Angeboten im Internet sein", rät Dr. Stefanie

Mehr lesen

Kontrolle um 6:30 Uhr: 38-jähriger Sprinter-Fahrer hat mehr als 1,1 Promille

Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle am gestrigen Mittwoch, 25. November 2020, gegen 6:30 Uhr in der Alten Burgwedeler Straße in Fuhrberg wurde duch die Polizeibeamten festgestellt, dass der 38-jährige Führer eines Mercedes Sprinters augenscheinlich unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von mehr als 1,1 Promille. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und der Führerschein beschlagnahmt.

Mehr lesen

Eine Leichtverletzte und zwei kaputte Autos im Graben nach Abbiegeunfall

Eine 31-jährige Führerin eines Pkw Mercedes befuhr am gestrigen Mittwoch, 25. November 2020, kurz nach 14:30 Uhr die L310 von Fuhrberg in Richtung Gailhof und übersah beim Linksabbiegen auf einen Parkplatz einen entgegenkommenden Pkw Porsche mit einem 59-jährigen Fahrzeugführer, sodass es zum Zusammenstoß kam. Beide Fahrzeuge wurden in den Graben geschleudert. Die Fahrzeugführerin wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Beide

Mehr lesen