Aktuell in Blaulicht

Letzte Beiträge

Trecker-Sternfahrt „Land schafft Verbindung“: Polizei erwartet Verkehrsbehinderungen

Die "Land schafft Verbindung"-Bewegung hat für den morgigen Dienstag, 22. Oktober 2019, diverse Aufzüge angezeigt. Infolge einer Sternfahrt, die am Rudolf-von-Bennigsen-Ufer in der hannoverschen Südstadt enden wird, erwartet die Polizei Hannover im gesamten Stadtgebiet massive Verkehrsbehinderungen. Sie empfiehlt dringend, statt Kraftfahrzeugen alternative Verkehrsmittel zu nutzen und dabei zu berücksichtigen, dass es auch im öffentlichen Nahverkehr – vor allem bei den

Mehr lesen

Am 27. Oktober endet die Sommerzeit: regiobus Nachtliner sind doppelt unterwegs

In der Nacht von kommenden Sonnabend, 26. Oktober 2019, auf Sonntag, 27. Oktober, endet die Sommerzeit. Um 3 Uhr werden die Uhren um eine Stunde zurückgestellt, sodass die Stunde von 2 bis 3 Uhr zweimal verläuft. Dies hat Auswirkungen auf die Fahrpläne der Ruftaxis und Nachtliner von regiobus. Die Ruftaxi-Fahrten in Neustadt (2.40 Uhr), Wunstorf (2.33 Uhr) und Burgdorf (2.35 Uhr) sowie die Fahrt

Mehr lesen

Bürgerstiftung Burgwedel startet zweites Theaterprojekt

Die Bürgerstiftung Burgwedel startet am kommenden Donnerstag, 24. Oktober 2019, mit ihrem zweiten Theaterprojekt. Nachdem alle Erstklässler zum Theater Marmelock eingeladen worden sind, bietet die Bürgerstiftung die Fünftklässler der beiden weiterführenden Schulen das Theaterstück "Das Schätzchen der Piratin" an, aufgeführt vom Kleckstheater aus Hannover. Zum Inhalt: Achtjähriger trifft Achtjährige – und natürlich finden sie sich von Herzen doof. Anja mag keine

Mehr lesen

Mehr als 2 Promille: Flüchtiger Unfallverursacher kann ermittelt werden

Die Fahrerin eines Skoda Yeti befuhr am gestrigen Sonntag, 20. Oktober 2019, gegen 11:30 Uhr die L310 von Fuhrberg in Richtung Celle als plötzlich der entgegenkommende 32-jährige Fahrer eines Opel Astra beim Überholvorgang auf ihre Spur wechselte und den Skoda touchierte. Der zunächst unerlaubt vom Unfallort flüchtende 32-Jährige konnte im Rahmen der Fahndung angetroffen werden. Hierbei stellte sich heraus, dass

Mehr lesen

Der „Einsatzort Zukunft“ steht im Fokus des Feuerwehrverbandes Region Hannover

Der Feuerwehrverband Region Hannover e.V. konnte am gestrigen Sonntagvormittag, 20. Oktober 2019, im Regionshaus zahlreiche Persönlichkeiten aus allen Ebenen der Politik, Wirtschaft und Organisationen des öffentlichen Lebens zum Empfang begrüßen. Vor rund 150 Feuerwehrführungskräften und Gästen sprach Landesbranddirektor Jörg Schallhorn aus dem Niedersächsischen Ministerium für Inneres und Sport über das Konzept "Zukünftige Sicherstellung des Brandschutzes in Niedersachsen – Einsatzort Zukunft", mit dem

Mehr lesen

Neustart für den MontagsChor Burgwedel

Der MontagsChor Burgwedel startet mit einer neuen Chorleitung in den Spätherbst: Ab Oktober übernimmt der erfahrene Chorleiter Thomas Dust die musikalische Leitung des Chores. Er studierte Dirigieren, Chorleitung und Klavier, war bis vor kurzem an der Musikschule der Stadt Hannover als Klavierpädagoge, Leiter von Musiktheaterprojekten und Korrepetitor tätig und ist Kirchenmusiker an der Lister Matthäus-Kirche in Hannover. Thomas Dust kommt

Mehr lesen

TuS Vinnhorst mit glücklichem Derbysieg gegen den HHB

Am gestrigen Sonnabend, 19. Oktober 2019, stand in der 3. Handball-Liga erstmalig das Derby zwischen dem TuS Vinnhorst und den dem Handball Hannover-Burgwedel (HHB) auf dem Programm. Der Tabellendritte empfing den Drittletzten und die Gäste aus Burgwedel machten es den Gastgebern richtig schwer. Über 55 Minuten waren die Burgwedeler das bessere Team, am Ende siegte der TuS mit dem Glück einer

Mehr lesen

Reifen von Auto werden zerstochen

Ein unbekannter Täter zerstach am gestrigen Sonnabend, 19. Oktober 2019, zwischen 18:00 und 20:30 Uhr in der Straße Ackerrain in Großburgwedel mittels eines unbekannten Gegenstandes drei Reifen eines Peugeot 206, der ordnungsgemäß am Fahrbahnrand abgestellt war. Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalt gemacht haben oder Hinweise zu dem bislang unbekannten Täter geben können, werden gebeten, sich mit

Mehr lesen