Aktuell in Blaulicht

Letzte Beiträge

Kultur im Schloss: Saleem Ashkar

Universell, modern und für alle Menschen verständlich – so versteht Saleem Ashkar die Musik Beethovens. Am Mittwoch, 29. November, 20 Uhr, stellt der Pianist mit christlich-palästinensischen Wurzeln Ludwig van Beethoven als nahbaren Zeitgenossen vor – und inszeniert ungewohnte Klänge im Schloss Landestrost in Neustadt. Konzertbesucherinnen und -besucher zahlen 20 Euro, ermäßigt 15 Euro Eintritt. Aufgewachsen im israelischen Nazareth, studierte Saleem

Mehr lesen

Team Ausbildungsförderung / BAföG zieht um

Das Team Ausbildungsförderung / BAföG der Region Hannover zieht um und ist daher von Dienstag, 28. November 2017, bis Freitag, 1. Dezember, nicht erreichbar. Ab Montag, 4. Dezember, ist das Team in den neuen Räumen zu finden: Thurnithistraße 2, 30519 Hannover-Döhren (Stadtbahnhaltestelle Peiner Straße). Die alte Postanschrift (Hildesheimer Straße 20, 30169 Hannover) und die Telefonnummern des Teams ändern sich nicht.

Mehr lesen

Polizeibericht aus Burgwedel

Bislang unbekannte Täter versuchten am vergangenen Freitag, 17. November 2017, zwischen 15:00 und 19:50 Uhr vergeblich, die Terrassentür einer Wohnung im Hochparterre eines Zweifamilienhauses im Reihermoorweg im Burgwedeler Ortsteil Thönse aufzuhebeln. Im Anschluss wurde ein Fenster aufgebrochen und auf diesem Wege in die Wohnung gelangt. Zum Diebesgut konnten bislang keine näheren Angaben gemacht werden. In der Straße Storchenwiese in Großburgwedel

Mehr lesen

Kindertheater zu Gast in der Bücherei Großburgwedel: Mama Muh feiert Weihnachten

Alle Jahre wieder begeistert das Wittener Kinder- und Jugendtheater die Burgwedeler Kinder mit einem weihnachtlichen Theaterstück. Auf Einladung der Bücherei Großburgwedel sind die Schauspieler in diesem Jahr am Freitag, 8. Dezember 2017, zu Gast im Amtshof. Der Beginn ist um 16 Uhr. Einlass ab 15.50 Uhr. Das Stück ist geeignet für Kinder ab 4 Jahren. Die Eintrittskarten zu 6 Euro sind

Mehr lesen

Ortswehr Großburgwedel lädt zum Aufstellen des Tannenbaums ein

Wie bereits seit vielen Jahren richtet der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Großburgwedel wieder sein tradionelles "Tannenbaum aufstellen" aus. Am 1. Advent , 3. Dezember 2017, vor dem Feuerwehrhaus in Großburgwedel, am Mühlenbruchdamm 1, wird es wieder weihnachtlich. Pünktlich um 15 Uhr werden die Lichter des Tannenbaumes "angezündet", der ab diesem Abend jeden Tag ab der Dämmerung für alle Burgwedeler leuchten

Mehr lesen

„Winterfreuden“ bringt 300 Euro für kirchliche Jugendgruppe ein

Das Ehepaar Bode-Stüring aus dem Burgwedeler Ortsteil Wettmar hatte bei der Spendenübergabe, die durch die Ausstellung "Winterfreuden" zusammenkamen, die Gelegenheit, noch einmal das Mobiliar des Jugendraums zu sehen, das den Charme der 70er Jahre des vergangenen Jahrhunderts ausstrahlt. Als die Kirchengemeinde St. Marcus in Wettmar ihr neues Gemeindehaus bezog, reichte das Geld nicht, es auszutauschen. Eben dies haben sich der

Mehr lesen

Landtagspräsident a.D. Bernd Busemann zu Gast im Kokenhof

Auf Einladung der CDU Engensen und CDU Burgwedel hat der scheidende Landtagspräsident Bernd Busemann einen unterhaltsamen Abend gestaltet: In seiner Rede spannte der CDU-Politiker einen großen Boden von der Gründung Niedersachsen nach dem Zweiten Weltkrieg bis hin zur großen Koalition in Niedersachsen, die sich nach der jüngsten Landtagswahl vor rund einem Monat ergeben hat. In gewohnter Art verlieh Busemann mit seinen

Mehr lesen

Winterpreisschießen in Wettmar

Der Schützenverein Gut-Ziel Wettmar lädt alle Mitglieder und Freunde des Vereins zum Preisschießen und Schießen auf die Milchkanne ein. Schießtermine sind dienstags, 28. November, 5. und 12. Dezember 2017, jeweils von 19.30 bis 21.00 Uhr. Am Freitag, 15. Dezember 2017, ab 19.30 Uhr findet die Siegerehrung vom Preisschießen und der Milchkanne mit anschließenden Grünkohlessen statt. Die Anmeldungen zum Grünkohlessen sind

Mehr lesen