Aktuell in Blaulicht

Letzte Beiträge

Wichtiger Sieg des TTK Großburgwedel in Saarbrücken

Der TTK Großburgwedel hat in der 2. Tischtennis-Bundesliga der Damen an seine erste Pflichtaufgabe auf dem Weg zum Klassenerhalt, mit einem deutlichen 6:1 beim Tabellenneunten ATSV Saarbrücken, einen Haken gesetzt. „Bei unseren Gastgeberinnen fehlte die Nummer eins, Yin Na, die für den hessischen Verband Kids bei einem Future Cup betreuen musste. Zudem gab Theresa Adams das Doppel und ihr Einzel wegen

Mehr lesen

CDU begrüßt den Vorschlag zur Wahl der Dezernentinnen

"Die Vorschläge des Regionspräsidenten für die Neubesetzung beider Dezernate sind gelungen, fachlich gut begründet und damit mehr als begrüßenswert", sagt der Vorsitzende des CDU-Regionsverbandes Hannover und Bundestagsabgeordnete Hendrik Hoppenstedt. Der Regionspräsident stellte heute die beiden Kandidatinnen für die frei werdenden Dezernentenstellen vor. Auf Wunsch der CDU-Fraktion wird Christine Karasch für das Bau- und Umweltdezernat kandidieren, während für das Sozialdezernat auf

Mehr lesen

Regionspräsident präsentiert Vorschlag für die Dezernentenstellen

Regionspräsident Hauke Jagau hat am Mittwoch, 17. Januar 2018, wichtige Personalvorschläge unterbreitet. Für die Nachfolge der scheidenden Dezernenten Prof. Dr. Axel Priebs und Erwin Jordan stellte Jagau zwei Bewerberinnen zunächst den Fraktionsvorsitzenden in der Regionsversammlung und dann Vertreterinnen und Vertretern der Medien vor. Dr. Andrea Hanke, derzeit Stadträtin für die Bereiche Schule; Kinder, Jugend, Familie, Soziales und Gesundheit der Stadt

Mehr lesen

Musiktheater-AG zeigt „Der Traumzauberbaum“

Die Musiktheater-AG der Grundschule Wettmar hat in diesem Schulhalbjahr das Stück "Der Traumzauberbaum" einstudiert. Verwandte, Freunde und Interessierte sind herzlich eingeladen, sich das Stück am Montag, 5. Februar 2018, ab 16 Uhr in der Aula der Grundschule Wettmar anzusehen. Der Eintritt ist frei. Die Plätze in der Aula sind zwar begrenzt, die Veranstalter gehen aber davon aus, dass sie für alle

Mehr lesen

NABU veröffentlicht Programm für erste Jahreshälfte 2018

Das neue Programm des NABU Burgwedel und Isernhagen für die 1. Jahreshälfte ist soeben erschienen. Der Naturschutzbund hat ein vielseitiges Angebot aus Exkursionen, Führungen, Vorträgen, Radtouren und Film-Vorführungen zusammengestellt. Das Programm startet am 26. Januar in Isernhagen mit einem Vortrag über die Waldeidechse in Niedersachen. Tiere und Pflanzen des Jahres 2018 werden in einem weiteren Vortrag am 23. Februar in

Mehr lesen

Mit der Evangelischen Jugend ab in den Süden

Wer einmal ohne die Eltern in den Urlaub fahren will, hat mit der Evangelischen Jugend im Kirchenkreis Burgdorf die Möglichkeit, vom 29. Juni bis 13. Juli 2018 für zwei Wochen mit mehr als 30 anderen Jugendlichen nach Spanien zu fahren. Für alle zwischen 14 bis 17 Jahren aus dem Kirchenkreis Burgdorf (also auch Sehnde, Lehrte, Uetze, Ehlershausen, Otze und weitere)

Mehr lesen

Selbsthilfegruppe für Angehörige von Depressiv Erkrankten sucht weitere Teilnehmende

Mit einem Menschen umzugehen, der sich gerade in einer tiefen Depression befindet, stellt für die meisten Angehörigen eine große Herausforderung dar. Familienmitglieder, Partner/innen, und andere nahestehende Personen von depressiv Erkrankten brauchen selbst einen Ort, um Kraft zu sammeln. Durch den Austausch in der Selbsthilfegruppe kann es gelingen, die Krankheit besser zu verstehen und dadurch den Betroffenen wieder mit mehr Verständnis

Mehr lesen