Aktuell in Blaulicht

Letzte Beiträge

2020er Restabfallsäcke jetzt abholen

Wer jetzt noch Gutscheine für die Restabfallsäcke 2020 zu Hause hat, der kann diese noch bis Ende August in rund 150 Geschäften in den Städten und Gemeinden der Region gegen Säcke eintauschen. Auf den Wertstoffhöfen im Umland sowie auf den Deponien in Hannover, Wunstorf und Burgdorf sind die 2020er Restabfallsäcke weiterhin noch bis Ende des Jahres erhältlich. Übersicht über die

Mehr lesen

18 junge Menschen starten bei der Hannoverschen Volksbank ihre Ausbildung

Insgesamt 18 Berufsstarter haben am heutigen Montag, 3. August 2020, ihre Ausbildung bei der Hannoverschen Volksbank begonnen. 15 junge Menschen starten dabei ihre Ausbildung zur Bankkauffrau beziehungsweise zum Bankkaufmann, ein Berufsstarter erlernt bei der Volksbank den Beruf des Kaufmanns für Digitalisierungsmanagement und zwei Berufseinsteigerinnen haben sich für ein duales Studium zum Bachelor of Arts in Banking and Finance entschieden. Ein wenig Aufregung

Mehr lesen

Fachbereich Teilhabe bietet Beratung und Unterstützung

Fehlende Betreuung und geschlossene Einrichtungen – insbesondere für Familien und deren Kinder mit Behinderung führen die Einschränkungen durch die Corona-Pandemie zu besonderen Belastungen. Der Fachbereich Teilhabe der Region Hannover konnte in den Monaten März und April rund 50 dieser Familien beraten und unterstützen. Individuell konnten Hilfen wie die Notbetreuung in Schule und Kita oder die Organisation einer häuslichen Betreuung vermittelt

Mehr lesen

Corona-Virus: 27 nachgewiesene Neuinfektionen seit vergangenen Freitag

Wie die Regionsverwaltung am heutigen Montag, 3. August 2020, mit Stand 15:20 Uhr mitteilt, hat sie seit Auftreten der ersten Corona-Infektion insgesamt 2933 Menschen registriert, die sich in der Region mit dem Coronavirus infiziert haben. Das sind 27 Personen mehr als am vergangenen Freitag. Von den bislang registrierten Infizierten sind von der Regionsverwaltung zum heutigen Stand 2693 Personen als genesen aufgeführt.

Mehr lesen

Region weitet Corona-Testkapazitäten zu Wochenbeginn aus

Vor dem Hintergrund der aktuellen Aussagen des Bundesgesundheitsministers vom heutigen Freitag, 31. Juli 2020, prüft die Region Hannover den kurzfristigen Aufbau weiterer Testkapazitäten. Mit dem angekündigten Erlass sollen ab Sonnabend, 1. August, allen Reiserückkehrerinnen und -rückkehrern auch freiwillige Tests auf Covid-19 angeboten werden. "Die von der Region Hannover beauftragte Johanniter-Unfall-Hilfe ist weiterhin am Flughafen zuständig und auf einen ersten möglichen

Mehr lesen

Wieder 100 aktuelle Corona-Infizierte: Region Hannover mahnt Nachlässigkeiten an

Wie die Regionsverwaltung am heutigen Freitag, 31. juli 2020, mit Stand 13:52 Uhr mitteilt, hat sie Auftreten der ersten Corona-Infektion insgesamt 2906 Menschen registriert, die sich in der Region mit dem Coronavirus infiziert haben.  Das sind 13 Personen mehr als am gestrigen Donnerstag. Auf Wochensicht wurden 72 Neuinfektionen verzeichnet. Zuletzt waren es Mitte Juni das letzte Mal mehr Neuinfektionen. Zwischenzeitlich

Mehr lesen

Am Kanal zum Garbsener Wasserkreuz: Fahrradtour des ADFC Burgwedel

Auf seiner Ganztagstour im August 2020 fährt der ADFC Burgwedel am Mittellandkanal nach Westen bis zum Garbsener Wasserkreuz, der Kanalbrücke über die Leine. Abfahrt ist am Sonntag, 9. August 2020, um 10 Uhr auf dem Domfront-Platz (Rathaus-Platz) in Großburgwedel. Rückkehr ist gegen 18 Uhr geplant. Die 65 Kilometer lange Strecke führt zunächst durch Langenhagen an den Kanal. Ihm folgt man

Mehr lesen

Unfallflucht auf Rossmann-Parkplatz

Vermutlich beim Ein- oder Ausparken beschädigte am gestrigen Donnerstag, 30. Juli 2020, zwischen 12:00 und 22:30 Uhr auf dem Parkplatz an der Rossmann-Zentrale in der Isernhägener Straße in Großburgwedel ein unbekannter Fahrzeugführer einen ordnungsgemäß geparkten schwarzen VW Arteon an der hintern rechten Fahrzeugseite und entfernte sich danach unerlaubt vom Unfallort. Der Schaden wird auf 800 Euro geschätzt, wie die Polizei

Mehr lesen