Aktuell in Blaulicht

Letzte Beiträge

Minister Dr. Bernd Althusmann kommt zum Grünkohlessen der CDU Burgwedel

Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Rainer Fredermann und der CDU Burgwedel kommt der stellvertretender Ministerpräsident des Landes Niedersachsen, Dr. Bernd Althusmann (CDU), nach Großburgwedel. Althusmann ist zugleich auf Niedersächsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung. Am Mittwoch, 9. Januar 2018, wird Althusmann um 18 Uhr im Restaurant Kokenhof bei der CDU im Rahmen eines Grünkohlessens sprechen. Auch der Inhaber des

Mehr lesen

„MALEREI!“: 31 Positionen an vier Ausstellungsorten

Die Malerei ist ein wandlungsfähiges Medium – oftmals totgesagt, vielfach "revolutioniert" und neu erfunden – ist sie nach wie vor von zentraler Bedeutung als zeitgenössische Ausdrucksform. Künstlerinnen und Künstler loten das Potential und die Grenzen der Malerei in immer neuen Varianten aus. Dies gilt auch für die in Hannover und der Region ansässigen Kunstschaffenden. Innerhalb des Spektrums der Kunst, die

Mehr lesen

Unbekannte entsorgen Teppich hinter Wohnhaus

Von der Wiesenstraße in Großburgwedel aus betraten zwischen Montag, 3. Dezember 2018, 20 Uhr, und Dienstag, 4. Dezember, 8 Uhr, bislang unbekannte Personen das rückwärtige Grundstück eines Wohnhauses und entsorgten dort 20 Quadratmeter eines gebrauchten weißen Teppichs. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem beschriebenen Sachverhalt und/oder Tätern geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Großburgwedel unter der Telefonnummer 05139/991-0

Mehr lesen

Frauenfrühstück am 19. Dezember in Burgwedel

Am Mittwoch, 19. Dezember 2018 ist es wieder soweit: Das Frauenfrühstück geht in die letzte Runde in diesem Jahr. Es soll wie gewohnt dazu dienen, Frauen unterschiedlichen Alters mit und ohne Kinder(n) Raum zum informellen Austausch zu geben. In der Seniorenbegegnungsstätte, Gartenstraße 8 in Großburgwedel, findet das Frühstück zwischen 9:00 und 10:30 Uhr statt. Das Thema ist dieses Mal: "Wir

Mehr lesen

Friedenslicht im Kirchspiel von St. Marcus

Seit einigen Jahren lädt die evangelische Jugend der Kirchengemeinde St. Marcus zu den Aussendungsfeiern des Friedenslichtes ein. Eine Vorbereitungsgruppe bereitet diese unter dem Motto "Frieden braucht Vielfalt" vor. Das Friedenslicht entzündet in Betlehem erreicht Wettmar über Wien und Hannover. Es wird auch in diesem Jahr unter anderem die Stadt Burgwedel und verschiedene Glaubensgemeinschaften symbolisch weitergegeben. Die Aussendungsfeiern finden statt am 17.

Mehr lesen

HHB unterliegt Rostock 20:26

Für den Handball Hannover-Burgwedel e.V. hat es im Spiel gegen den HC Empor Rostock nicht mit einem Punktgewinn geklappt. Der HHB unterlag in eigener Halle dem Tabellenführer 20:26 (10:15) und rutschte durch den Sieg des MTV Braunschweig auf einen Abstiegsplatz. Unterm Strich waren zu viele technische Fehler und eine schlechte Chancenauswertung die Ursache für die Niederlage. Der HHB, der bis

Mehr lesen

Unter Alkoholeinfluss gegen Baum: Fahrzeug brennt komplett aus

Ein 26-Jähriger befuhr am heutigen Sonntag, 9. Dezember 2018, kurz vor 5 Uhr mit seinem Pkw die L 381 von Fuhrberg in Richtung Großburgwedel. Hier kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Pkw Opel fing anschließend Feuer und brannte vollständig aus. Das Fahrzeug wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Fuhrberg gelöscht. Der Fahrer kam mit

Mehr lesen