INGVAY & Band im Amtshof

Nach drei erfolgreichen Studio-Alben und einer Live-DVD blickt INGVAY auf einige äußerst produktive Jahre zurück, belohnt mit guter nationaler und internationaler Presse und Airplay in nahezu allen Genre-relevanten Formaten – mit Rotationen auf Deutschlandfunk Kultur, NDR Info, RBB und SWR1 und Radioeinsätzen in den USA, UK, Benelux, Frankreich und Italien. INGVAY steht für Roots Rock, ehrlichen Blues und erdigen Americana-Sound.

Mehr lesen

Karten für ausgefallenen Kabarettabend werden erstattet

Die für den ausgefallenen Kabarettabend mit Philipp Scharrenberg erworbenen Karten können in der Stadtverwaltung erstattet werden. Dies ist möglich dienstags und donnerstags in der Zeit von 8 bis 12 Uhr (Kulturabteilung, Raum 5.07) oder nach Vereinbarung unter Telefon 05139/8973122. Das Gastspiel mit Philipp Scharrenberg wird im Frühjahr 2025 nachgeholt.

Mehr lesen

Fahrer von Astra fährt nach Unfall weiter

Ein unbekannter Fahrzeugführer touchierte am gestrigen Donnerstag, 29. Februar 2024, zwischen 18:05 und 18:10 Uhr in der Straße Auf dem Amtshof in Großburgwedel an der Ecke Dr.-Albert-David-Straße mit einem grauen oder silbernen Opel Astra im Vorbeifahren den verkehrsbedingt wartenden VW Golf Sportsvan eines 32-jährigen Fahrzeugführers. Es entstand leichter Sachschaden am hinteren linken Kotflügel des VW Golf. Der unbekannte Fahrzeugführer des

Mehr lesen

Neue Fahrzeughalle für die Feuerwehrtechnische Zentrale

Die Feuerwehrtechnische Zentrale (FTZ) in Burgdorf platzt aus allen Nähten. Es besteht ein akuter Platzmangel im Bereich der Einstellflächen für Feuerwehrfahrzeuge. Nach Auskunft des CDU-Regionsabgeordneten Oliver Brandt wird die Regionsversammlung deshalb am kommenden Dienstag die Anmietung einer zusätzlichen Fahrzeughalle für Fahrzeuge der Regionsfeuerwehr beschließen. Die Platzproblematik führt derzeit dazu, dass die Waschhalle nur bedingt nutzbar ist, da auch hier durchgehend

Mehr lesen

World Games 2029 in Hannover

Landeshauptstadt und Region Hannover gehen in Sachen Großevents den nächsten Schritt. Nach der erfolgreichen Austragung unterschiedlichster internationaler Messe-, Sport- und Musik-Großevents soll mit den World Games im Sommer 2029 die drittgrößte Sportveranstaltung der Welt nach Hannover kommen. Landeshauptstadt und Region Hannover bewerben sich gemeinsam für die Austragung des Sportevents. Das haben Regionspräsident Steffen Krach und Oberbürgermeister Belit Onay heute auf

Mehr lesen

Bilderbuchkino in der Bücherei Wettmar

Die Bücherei Wettmar in der Heinrich-Werth-Straße 5 lädt zum nächsten Bilderbuchkino für Kinder ab 3 Jahren am Dienstag, 12. März 2024, von 17.00 bis 17.30 Uhr ein. Es werden die Bilder aus dem Buch: „Funkel, der kleine Fisch in Gefahr“ auf einer großen Leinwand gezeigt. Dazu wird der Text zu den Bildern vorgelesen und die Kinder können viel entdecken und

Mehr lesen

Ausbildungsmesse Barsinghausen: Junge Menschen und Betriebe zusammenbringen

Am 11. September 2024 findet wieder die Ausbildungsmesse Barsinghausen im Zechensaal statt. Standplätze können ab sofort reserviert werden.  Der Verein Ausbildung im Verbund pro regio aus Uetze übernimmt als Partner der Stadt Barsinghausen, des Fördervereins Ausbildungsmesse Barsinghausen (Veranstalter) und der Schulen erneut die Organisation. Interessierte Betriebe können sich bei pro regio an Bettina Trautmann wenden. Bei Fragen zur Messe ist

Mehr lesen

„Global Women – Fine Music“: Konzert mit Leléka am 8. März

Leléka ist ein junges Quartett um die ukrainische Sängerin Viktoria Leléka. Die Band überzeugt mit einer gelungenen Fusion von ukrainischer Volksmusik und modernem Jazz. Rhythmisch und formal beruht die Musik auf der Grundlage improvisierender Freiheit des Jazz. Harmonisch finden sich kammerjazzige und folklorehafte Elemente. Melodisch und in Artikulation und Phrasierung folgt Viktoria Leléka, deren Stimme den Charakter und die Atmosphäre

Mehr lesen

3. Mal „Songs & Poetry“

Am Freitag, 8. März 2024, findet um 19 Uhr in der St. Petri Kirche zum dritten Mal der Konzertabend "Songs & Poetry" statt.  Mit dabei sind dieses Mal die Jugendband der St. Petri Gemeinde "Sound Factory", die an dem Abend einen neuen Song präsentieren werden. Außerdem sind die hannoverschen Sängerinnen Nele Solenthaler und Nina Freckles, sowie Sierra Zimmermann aus Hannover

Mehr lesen

Ersthelfer-App: Einführung in der Region Hannover verzögert sich weiter

Erst vor wenigen Monaten, am 7. September 2023, stellte Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) das von einer Kommission erarbeitete Rettungsdienst-Konzept vor, in dem Empfehlungen für eine bessere und effizientere Notfallversorgung festgehalten wurden. Einer der Vorschläge des Konzepts lautet: "Ersthelfer-Apps sollen flächendeckend eingeführt werden". Mithilfe solcher Apps werden medizinisch geschulte Ersthelfer, die sich in unmittelbarer Nähe eines Unfalls befinden, zielgenau zum Einsatzort

Mehr lesen

Polizei sucht Besitzer von grünem E-Bike

Am vergangenen Sonnabend, 24. Februar 2024, wurde durch einen Finder um 19 Uhr ein grünes E-Bike der Marke "Cube" (Typ: Kathmandu Hybrid SLX 750 Easy Entry), im Wert von 4000 Euro, in einer von ihm genutzten Tiefgarage entdeckt. Das Zweirad befindet sich nun im Polizeikommissariat Großburgwedel und kann vom Besitzer mit einem Eigentumsnachweis abgeholt werden.

Mehr lesen

Unfallflucht auf Kundenparkplatz

Ein unbekannter Fahrzeugführer beschädigte am gestrigen Dienstag, 27. Februar 2024, zwischen 16:20 und 16:50 Uhr auf dem Parkplatz eines Möbelgeschäfts in der Isernhägener Straße in Großburgwedel mit einem unbekannten Fahrzeug den ordnungsgemäß geparkten schwarzen BMW X4 am rechten hinteren Kotflügel. Es liegen der Polizei derzeit keine Hinweise auf einen Verursacher vor. Die Schadenshöhe beträgt etwa 2.500 Euro. Zeugen, die Beobachtungen

Mehr lesen

TSG mit neuem Angebot Herzinsuffizienz

Zu den bisherigen sechs Herzsport-Gruppen der Turnerschaft Großburgwedel (TSG), die Personen mit ärztlicher Verordnung als auch Teilnehmer in der Nachsorge ansprechen, gibt es künftig ein weiteres Angebot speziell für Patienten mit hohem kardiovaskulärem Ereignisrisiko. Die neue Herzinsuffizienz-Gruppe ist mit maximal zwölf Teilnehmern kleiner als die anderen Herzsport-Gruppen, sodass eine umfassende Betreuung durch einen anwesenden Arzt und Übungsleiter gewährleistet ist. Die

Mehr lesen

Hoher Besuch in der LandBauTechnik der BBS Burgdorf

Die Nase vorn bei alternativen Antriebstechniken auch in der Landbautechnik: BBS-Schulleiter Ulf Jürgensen konnte zusammen mit Lehrer und Teamleiter Gunnar Niggemann hochrangige Vertreter des Bundesverbandes und der Hersteller der LandBauTechnik in der BBS Burgdorf begrüßen. Auf der zweitägigen Arbeitskreistagung wurde intensiv über jetzige und zukünftige alternative Antriebe auch in dieser Branche diskutiert und die Einbettung neuer Antriebstechniken in der Aus-

Mehr lesen

Neue Fachkräfte für das Land- und Baumaschinenmechatronikerhandwerk

Mit der feierlichen Freisprechung endete für insgesamt 47 Junggesellinnen und Junggesellen offiziell die dreieinhalbjährige Ausbildung zum Land- und BaumaschinenmechatronikerIn. Siegfried Lustfeld, Obermeister der Land- und Baumaschineninnung für den Handwerkskammerbezirk Hannover, begrüßte am vergangenen Sonnabend, 24. Februar 2024, im historischen Ratssaal der Stadt Rehburg-Loccum die ehemaligen Auszubildenden und Gäste. In seiner Rede gratulierte er den Prüflingen zu ihrer bestandenen Prüfung und

Mehr lesen

Künftig auch vergünstigtes Deutschlandticket für Studierende

Studierende der Hochschulen in der Region Hannover können künftig ebenfalls zu vergünstigten Konditionen mit dem Deutschlandticket fahren – und das losgelöst vom Studierendenausweis. Den Weg dafür hat der Regionsausschuss am Dienstag formell freigemacht und das bundesweit geltende Deutschland-Semesterticket bestätigt. Bisher zahlen Studierende an Hochschulen in der Region Hannover für ihr Semesterticket, das den GVH und das Schienennetz in Niedersachsen abdeckt, 31,64

Mehr lesen

CDU fordert Erdverkabelung neuer Wechselstromleitung zwischen Großburgwedel und Kleinburgwede

Die CDU Burgwedel fordert die Bundesregierung auf, den Neubau der 380-kV-Wechselstromleitung von Landesbergen nach Mehrum/Nord zwischen den Orten Großburgwedel und Kleinburgwedel in Erdverkabelung durchzuführen und hierfür im Zweifel auch das Gesetz anzupassen oder entsprechend auszulegen. Der Neubau 380-kV-Wechselstromleitung Landesbergen-Mehrum/Nord trifft auf dem Gebiet der Stadt Burgwedel auf erhebliche Raumwiderstände. "In unserer Stadt befindet sich auf der gesamten etwa 100 Kilometer

Mehr lesen

vhs Hannover Land gibt Kurse zum Buchen einer Sprinti-Fahrt

Seit Ende vergangenen Jahres kann man in Burgwedel als Ergänzung zum Linienbusverkehr auch Fahrten mit dem so genannten "Sprinti" buchen. Die Buchung erfolgt idealerweise per Smartphone-App. Um besonders älteren Menschen den Zugang zu erleichtern, bietet die vhs Hannover Land nun in vier Burgwedeler Ortschaften einen Einführungskurs in die Sprinti-App und die zusätzlich benötigte GVH-App an. Das Angebot ist kostenlos und

Mehr lesen

Abschied vom Landmarkt

Ein letztes Mal haben die Händler am vergangenen Sonnabend, 24. Februar 24, ihre Marktstände auf dem Domfront-Platz in Großburgwedel aufgebaut und standen bereit, ihre liebgewonnenen und langjährigen Kunden des Landmarktes mit den besten regionalen Waren zu versorgen. Etwas wehmütig spricht Landwirt Martin Schönhoff aus der Wedemark über die sieben Jahre, die ihm sehr gut gefallen haben. Er hat hier seine

Mehr lesen
Weiter blättern »