Corona-Inzidenzwert in der Region Hannover überschreitet 50er-Marke

Die Zahl der neu an Covid-19 Infizierten hat am heutigen Sonnabend, 24. Oktober 2020, für die Region Hannover den Inzidenzwert von 50 Infektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner innerhalb von sieben Tagen überschritten. Wie die Regionsverwaltung mitteilt, wurde am heutigen Sonnabend ein Wert von 52,7 festgestellt. Damit greifen weitere Maßnahmen: Öffentliche Veranstaltungen – sofern es sich nicht um Sportveranstaltungen handelt, für die

Mehr lesen

Corona-Virus: 7-Tages-Inzidenz liegt am heutigen Freitag in der Region bei 49,5

Wie die Regionsverwaltung am heutgen Freitag, 23. Oktober 2020, um 13:10 Uhr bekannt gibt, hat sie seit Auftreten der ersten Corona-Infektion insgesamt 5.661 Menschen registriert, die sich in der Region mit dem Coronavirus infiziert haben. Das sind 123 Fälle mehr als am gestrigen Donnerstag. Im Vergleich zum vergangenen Freitag wurden durch die Regionsverwaltung 597 Neuinfektionen registriert. Es ist der höchste

Mehr lesen

Kultur im Schloss: Clemens Christian Poetzsch

Klaviermusik zwischen den Genres: Wenn sich Clemens Christian Poetzsch am Freitag, 30. Oktober 2020, 20 Uhr, im Schloss Landestrost,Schlossstraße 1, 31535 Neustadt a. Rbge., an das Piano setzt, treffen Elemente der zeitgenössischen Popmusik auf Klassik und Improvisation. Der Pianist wusste schon immer, was Musik für ihn bedeutete: Die Freiheit, zu improvisieren, neue Klangwelten zu erschaffen, dem Instinkt zu folgen. Auf

Mehr lesen

Rund 7000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall

Die Fahrerin eines Volvo wollte am gestrigen Donnerstag, 22. Oktober 2020, kurz nach 16:30 Uhr in der Straße In der Meineworth in Großburgwedel stadtauswärtsf fahrend nach links auf den Parkplatz eines Discount-Marktes abbiegen. Dabei übersah sie nach Angaben der Polizei einen entgegenkommenden VW Up. Es kommt kam Zusammenstoß, durch welchen beiode Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten. Der

Mehr lesen

Heimspiel auf Augenhöhe für die Drittligahandballer des HHB

Am kommenden Sonnabend, 24. Oktober 2020, trifft Handball Hannover-Burgwedel (HHB) um 18:30 Uhr in der heimischen Sporthalle auf der Ramhorst auf die Nachwuchsmannschaft von GWD Minden. Da beide Kontrahenten auf Augenhöhe sind, kann erneut ein knappes, spannendes Spiel erwartet werden, welches der HHB am Wochenende unbedingt für sich entscheiden will. Die Mindener starteten stark in die neue Saison und konnten in

Mehr lesen

Weltspartag: Sparen ja, aber richtig

Am 30. Oktober 2020 jährt sich der Weltspartag zum 96. Mal. Für die Hannoversche Volksbank ist dieser Tag traditionell Anlass, an die Bedeutung des Sparens zu erinnern. "Sparen ist von elementarer Bedeutung für jeden Einzelnen. Auch in Zeiten extrem niedriger Zinsen bleibt Sparen wichtig bei der Bewältigung zukünftiger finanzieller Herausforderungen", erklärt Eckhard Paga, Filialdirektor im KompetenzCenter Burgdorf. "Die bundesweiten Zahlen

Mehr lesen

Maskenpflicht auf dem Bauhof der Stadt Burgwedel

Aufgrund der steigenden Infektionszahlen in der Region Hannover hat der aha Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover das verpflichtende Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung für Kunden auf allen 21 Wertstoffhöfen ab Donnerstag, 22. Oktober, beschlossen. In Anlehnung an die Entscheidung der aha, besteht ab dem heutigen Donnerstag auch eine Maskenpflicht auf dem Bauhof der Stadt Burgwedel. Diese Maßnahme sei eine Vorsorgemaßnahme, die der Gesundheit von Bürgern und

Mehr lesen

Am 25. Oktober endet die Sommerzeit: regiobus Nachtliner sind zweimal unterwegs

In der Nacht von Sonnabend, 24. Oktober 2020, auf Sonntag, 25. Oktober, endet die Sommerzeit. Um 3.00 Uhr werden die Uhren um eine Stunde zurückgestellt. Dies hat Auswirkungen auf die Fahrpläne der Ruftaxis, Anrufsammeltaxis und Nachtliner von regiobus. Die Ruftaxi-Fahrten in Neustadt (2.42 Uhr), Wunstorf (2.35 Uhr) und Burgdorf (2.35 Uhr) sowie die Fahrt des Anrufsammeltaxis (AST) in Springe um

Mehr lesen

Corona-Virus: 7-Tages-Inzidenz liegt am heutigen Donnerstag in der Region bei 45,7

Wie die Regionsverwaltung am heutigen Donnerstag, 22. Oktober 2020, um 13:20 Uhr mitteilt, hat sie seit Auftreten der ersten Corona-Infektion insgesamt 5538 Menschen registriert, die sich in der Region mit dem Coronavirus infiziert haben. Das sind 142 Fälle mehr als am gestrigen Mittwoch. Von den bislang registrierten Infizierten sind von der Regionsverwaltung zum heutigen Stand 4529 Personen als genesen aufgeführt.

Mehr lesen

TSG-Herzsport stellt Übungsbetrieb in Sporthallen vorerst ein

Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens rund um das Corona-Virus hat der Abteilungsvorstand Herzsport der Turnerschaft Großburgwedel (TSG) einstimmig beschlossen, den Trainingsbetrieb in den Sporthallen bis auf weiteres einzustellen. Dies betrifft sowohl die Gruppen mit ärztlicher Betreuung als auch die Nachsorgegruppen. Die am 26. November 2020 geplante Mitgliederversammlung wird in das kommende Jahr verlegt und ein neuer Termin rechtzeitig bekannt gegeben. Die

Mehr lesen

FDP Region Hannover im neuen Landesvorstand der FDP Niedersachsen stark vertreten

Der FDP-Regionsvorsitzende Dr. Christian Possienke freut sich, dass der FDP-Kreisverband Region Hannover wieder mehrere Mitglieder in den Landesvorstand der FDP Niedersachsen entsenden kann. "Wir gratulieren Dr. Stefan Birkner zu seiner erneuten Wahl als Landesvorsitzender. Er wurde mit 94,87 Prozent in seinem Amt bestätigt – ein ausgesprochen gutes Ergebnis", sagt Possienke. Die frisch ernannte Sozialdezernentin der Landeshauptstadt Hannover, Sylvia Bruns, wurde

Mehr lesen

17.500 Euro Schaden: Unfallverursacher mit weißem BMW fährt einfach weiter

Der Fahrer eines schwarzen Porsche überholte am gestrigen Dienstag, 20 Oktober 2020, kurz nach 12 Uhr auf der L 381 zwischen Fuhrberg und Großburgwedel in Fahrtrichtung Großburgwedel einen blauen BMW. Etwa einige Hundert Meter vor der Würmseekreuzung bog zeitgleich der Fahrer eines weißen BMW, aus einem Feldweg kommend, auf die L 381 in Richtung Fuhrberg ein und übersah offenbar die

Mehr lesen

Corona-Virus: In der Region Hannover steigt die 7-Tages-Inzidenz auf 39,1

Wie die Regionsverwaltung am heutigen Mittwoch, 21. Oktober 2020, um 13 Uhr mitteilt, hat sie seit Auftreten der ersten Corona-Infektion insgesamt 5396 Menschen registriert, die sich in der Region mit dem Coronavirus infiziert haben. Das sind 77 Fälle mehr als am gestrigen Dienstag. Von den bislang registrierten Infizierten sind von der Regionsverwaltung zum heutigen Stand 4481 Personen als genesen aufgeführt.

Mehr lesen

In Großburgwedel gestohlener weißer Audi A4 Avant wird in Schillerslage gefunden

Bislang unbekannte Täter entwendeten zwischen Montag, 19. Oktober 2020, 20 uhr, und dem gestrigen Dienstag, 20. Oktober, 7 Uhr, in der Straße Am Flöth in Großburgwedel einen vor einem Wohnhaus abgestellten weißen Audi A4 Avant im Wert von etwa 30.000 Euro. Um 7.30 Uhr meldeten Anwohner, dass im Burgdorfer Ortsteil Schillerslage, in der Straße Alter Dorfteich, ein weißer Audi abgestellt

Mehr lesen

Online-Anmeldungen für Sportangebote bei der TSG

Das Hygienekonzept der Turnerschaft Großburgwedel (TSG) für die Durchführung von Sportangeboten in Hallen sieht unter anderem eine Begrenzung von Teilnehmerzahlen bezogen auf die Hallengröße vor. Um die Auslastung der Angebote optimal zu koordinieren, ist teilweise eine vorherige Online-Anmeldung notwendig, teilt die TSG mit. Die Online-Anmeldung ist nach den Herbstferien für folgende Abteilungen eingerichtet: Eltern-Kind/Kleinkind-Turnen, Kinder- und Jugendturnen mit Erwachsenenturnen, Judo,

Mehr lesen

Neues Geschwister-Turnen für 1,5 bis 4 Jährige bei der Turnerschaft Großburgwedel

Aus der Not eine Tugend macht nach den Herbstferien die Abteilung Eltern-Kind/Kleinkind-Turnen der Turnerschaft Großburgwedel (TSG). Um die Auslastung der Halle gleichmäßiger auf die Trainingszeiten zu verteilen, werden die Angebote anpasst und ein neues "Geschwister-Turnen" ins Leben gerufen. Neben dem klassischen Eltern-Kind-Turnen für die 1,5 bis 3 Jährigen sowie dem Kleinkinder-Turnen für die 3 bis 5 Jährigen haben Geschwisterkinder künftig

Mehr lesen

Telefon- und WhatsApp-Sprechstunde des Landtagsabgeordneten Rainer Fredermann

Der CDU-Landtagsabgeordnete Rainer Fredermann lädt alle Bürgerinnen und Bürger in Burgwedel zu einer Telefon- und WhatsApp-Sprechstunde ein. Am Mittwoch, 28. Oktober 2020, steht der Politiker von 17.30 bis 18.30 Uhr für landespolitische Fragen, Anregungen und Wünsche als Ansprechpartner, unter der Rufnummer 0171/7556705, zur Verfügung. In dringenden Fällen kann die Kontaktaufnahme gerne auch jederzeit per Mail an post@rainer-fredermann.de erfolgen.

Mehr lesen

Ab Donnerstag gilt eine Maskenpflicht auf allen Wertstoffhöfen von aha

Auf den Wertstoffhöfen des Entsorgers aha gilt ab kommenden Donnerstag, 22. Oktober 2020, eine Maskenpfilcht. "Aufgrund der steigenden Infektionszahlen in der Region Hannover hat aha das verpflichtende Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung für Kundinnen und Kunden auf allen 21 Wertstoffhöfen ab Donnerstag, 22. Oktober, beschlossen. Diese Maßnahme ist eine Vorsorgemaßnahme, die der Gesundheit von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie von Kundinnen und Kunden dient",

Mehr lesen

Knappe Derbyniederlage des HHB gegen den TuS Vinnhorst

Vergangenen Sonnabend, 17. Oktober 2020, traf der Drittligist Handball Hannover-Burgwedel (HHB) im ersten Derby der neuen Saison auf den TuS Vinnhorst. Das Spiel, welches auf dem Papier mit dem TuS einen eindeutigen Favoriten hatte, versprach jedoch eine Zitterpartie für die Vinnhorster zu werden. Auch wenn die Burgwedeler Mannschaft schlussendlich knapp mit 29:31 verlor, konnte sie sich in puncto Einstellung und

Mehr lesen

Corona-Virus: 7-Tages-Inzidenz liegt am heutigen Dienstag in der Region bei 36,1

Wie die Regionsverwaltung am heutigen Dienstag, 20. Oktober 2020, um 11:30 Uhr bekannt gibt, hat sie seit Auftreten der ersten Corona-Infektion insgesamt 5.319 Menschen registriert, die sich in der Region mit dem Coronavirus infiziert haben. Das sind 32 Fälle mehr als am gestrigen Montag. Von den bislang registrierten Infizierten sind von der Regionsverwaltung zum heutigen Stand 4.440 Personen als genesen aufgeführt.

Mehr lesen
Weiter blättern »