Feiertagsverkehr von regiobus am Tag der Deutschen Einheit

Am Tag der Deutschen Einheit, 3. Oktober 2022, verkehren alle regiobus Linien tagsüber nach dem Sonntagsfahrplan. Fahrten der Nachtliner und Ruftaxen finden in der Nacht von Sonntag auf Montag (2./3. Oktober) wie gewohnt statt. Für das On-Demand-Angebot sprinti gelten am Sonntag, 2. Oktober, in der Nacht von Sonntag auf Montag (2./3. Oktober) und am Tag der Deutschen Einheit folgende Servicezeiten:

Mehr lesen

Erntedank und Suppenessen in St. Marcus

Am kommenden Sonntag, 2. Oktober 2022, feiert die St. Marcus-Kirchengemeinde den Erntedank-Gottesdienst mit Abendmahl um 10 Uhr in der Kirche.  "Erntegaben" und Lebensmittelspenden für den Erntedankgottesdienst werden am Sonnabend, 1. Oktober 2022, von 9 bis 13 Uhr in der Kirche entgegengenommen. Alle Gaben werden an die Tafel Burgwedel gespendet. Die Tafel freut sich besonders über haltbare Lebensmittel wie Kaffee, Tee,

Mehr lesen

Gretchens Antwort: A-Cappella Abend im Amtshof

Die Stadt Burgwedel setzt am Freitag, 14. Oktober, ihre Konzertreihe im Amtshof mit einem A-Cappella-Abend fort. Musikalische Gäste sind "Gretchens Antwort" aus Berlin. Die vier jungen Frauen haben es sich zur Aufgabe gemacht, auf die Gretchenfrage des Lebens eine Antwort zu geben, und zwar mit viel Stimmkraft, Augenzwinkern und weiblichem Feingefühl. Ihr neues Retro-A-Cappella-Programm "Dreh den Swing auf" ist eine

Mehr lesen

Versuchter Einbruch in Mehrfamilienhaus

An einer Wohnungstür in einem Mehrfamilienhaus im Bruchholzweg in Großburgwedel mussten Hebelspuren festgestellt werden, die ein unbekannter Täter zwischen dem 21 und 28. September 2022 verursacht hat. Ein Eindringen in die Wohnung hat nicht stattgefunden. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest. Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalten gemacht haben oder Hinweise zu dem bislang unbekannten Täter

Mehr lesen

Corona-Virus: 7-Tages-Inzidenz in der Region liegt am heutigen Donnerstag bei 317,3

Wie die Regionsverwaltung am heutigen Donnerstag, 29. September 2022, bekannt gibt, hat sie seit Auftreten der ersten Corona-Infektion insgesamt 444.015 Menschen registriert, die sich in der Region mit dem Coronavirus infiziert haben. Das sind 1321 Fälle mehr als am gestrigen Mittwoch. Von den bislang registrierten Infizierten sind von der Regionsverwaltung zum heutigen Stand 434.294 Personen als genesen aufgeführt. 1711 Menschen

Mehr lesen

Vier Mal Gold für die Schwimmer des SV Burgwedel beim 29. Wietzer Sprinttreff

Was für eine Aufregung: Die drei jüngsten Teilnehmer des SV Burgwedel sollten beim 29. Wietzer Sprinttreff bei der 8 x 50 Meter Freistil Staffel mitschwimmen. Marlene van Doornick (2013), Marie Schlüter (2013) und Julian Carl Bartsch (2011) konnten ihre Nervosität besiegten und trugen dazu bei, dass die Staffel in einer Zeit von 4:55,39 Minuten einen hervorragenden 3. Platz erreichen konnte. Sie

Mehr lesen

Ehrungen bei der Herbstversammlung des Schützenvereins Kleinburgwedel

Bei der Herbstversammlung des Schützenvereins Kleinburgwedel von 1905 e.V. haben mehrere Mitglieder Ehrungen erhalten. Walter Sonnefeld und Werner Lindemann wurden für 50 Jahre Mitgliedschaft im Deutschen Schützenbund (DSB) mit der goldenen Ehrennadel ausgezeichnet. Der 1. Vorsitzende Nick Bienio konnte bei der Herbstversammlung 58 Mitglieder des Schützenvereins Kleinburgwedel begrüßen und die ordnungs- und fristgemäße Einberufung feststellen. Im Anschluss erhob sich die

Mehr lesen

„Weihnachten im Schuhkarton“ bringt Kindern Freude zum Weihnachtsfest

Armut, Krieg, Terror und Einsamkeit: Viele Kinder leben auf der Schattenseite dieser Welt, kennen keine Freude, haben noch nie ein Geschenk in Händen gehalten. "Weihnachten im Schuhkarton", die weltweit größte Geschenk-Aktion für Kinder in Not, hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Augen dieser kleinen Menschen strahlen zu lassen.  Jeder kann helfen, und dies schon lange vor Weihnachten. Jetzt startet

Mehr lesen

Immobilienmarkt Hannover: Robuste Ausgangslage, zurückhaltende Perspektiven

Die Immobilienwirtschaft in der Region Hannover ist nach zwei durchwachsenen und von der Covid-19-Pandemie geprägten Jahren zurückhaltender als erwartet ins Jahr 2022 gestartet. Grundsätzlich ist der Immobilienmarkt Hannover auch weiterhin robust aufgestellt. Dennoch sind die wirtschaftlichen und makropolitischen Herausforderungen groß: Inflation, steigende Zinsen, enorm gestiegene Energiekosten, brüchige Lieferketten, die Auswirkungen des Krieges in der Ukraine. Mit Blick auf die aktuelle

Mehr lesen

Fundsachen aus dem Freibad können abgeholt werden

Auch in diesem Jahr liegen nach Beendigung der Freibadsaison 2022 noch viele Fundstücke aus dem Freibad im Rathaus und warten auf ihre Besitzer. Vermisste Gegenstände können noch bis zum 14. Oktober montags bis freitags in der Zeit von 8 bis 12 Uhr oder nach telefonischer Rücksprache bei Frau Welzer unter der Telefonnummer 05139/8973-119 im Rathaus abgeholt werden. Am 17. Oktober

Mehr lesen

Region Hannover unterstützt Woche der Wärmepumpe

In den kommenden Jahren werden Wärmepumpen die bisher üblichen fossilen Gas- und Ölheizungen weitgehend ablösen. Die Technik der Wärmepumpe, die Wärme aus Erde, Luft und Wasser als alternative, erneuerbare und umweltfreundliche Energiequelle nutzt, ist weit entwickelt und etabliert. Nicht zuletzt durch die aktuelle Energiekrise ist die Nachfrage nach Wärmepumpen stark angestiegen. Die Woche der Wärmepumpe findet vom 1. bis 9.

Mehr lesen

Konzert „Guitar Gala Night“ muss krankheitsbedingt verlegt werden

Das Konzert "Guitar Gala Night", das für Freitag, 30. September 2022, im Amtshof geplant war, fällt aufgrund einer Corona-Erkrankung eines Musikers aus.  "Das Konzert wird zu einem späteren, noch nicht feststehenden Zeitpunkt nachgeholt. Erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit, werden aber selbstverständlich auch erstattet", teilt die Stadt Burgwedel mit. Dazu bittet die Kulturabteilung per Mail an kultur@burgwedel.de oder telefonisch unter 05139/8973-122

Mehr lesen

„Popmusik und Bibel“

Die Bibelgesellschaft Hannover und das Netzwerk Popularmusik in der ev.-luth. Landeskirche Hannovers laden ein zur Vortragsreihe "Popmusik und Bibel" im Popular Convention Center, Liese-Meitner-Straße 8 in Burgdorf.  Die Auftaktveranstaltung mit Regionalbischöfin Dr. Petra Bahr und Hon.-Prof. Dr. Klaus Grünwaldt findet am Mittwoch, 12. Oktober, 19 bis 21 Uhr statt.  Weitere Informationen zu dem Abend und zur Veranstaltungsreihe insgesamt sind unter

Mehr lesen

Umzug der Jugendhilfestation Burgwedel

Die Jugendhilfestation Burgwedel, Isernhagen, Uetze und Wedemark vergrößert sich und zieht an den Tagen Mittwoch und Donnerstag, 12. und 13. Oktober 2022, und an einen neuen Standort. Die neue Anschrift lautet Ehlbeek 3, 30938 Burgwedel. Während der Umzugstage ist die Jugendhilfestation ausschließlich telefonisch unter der Telefonnummer 0511/616-27750 und in der Außensprechstelle in der Wedemark, Gilborn 6, erreichbar.

Mehr lesen

Corona-Virus: 7-Tages-Inzidenz in der Region liegt am heutigen Mittwoch bei 340,9

Wie die Regionsverwaltung am heutigen Mittwoch, 28. September 2022, bekannt gibt, hat sie seit Auftreten der ersten Corona-Infektion insgesamt 442.694 Menschen registriert, die sich in der Region mit dem Coronavirus infiziert haben. Das sind 1294 Fälle mehr als am gestrigen Dienstag. Von den bislang registrierten Infizierten sind von der Regionsverwaltung zum heutigen Stand 433.768 Personen als genesen aufgeführt. 1713 Menschen

Mehr lesen

Mountainbike wird am Bahnhof gestohlen

Ein schwarz-grünes Mountainbike der Marke BULLS, Typ Sharptail 2, Farbe , wurde am vergangenen Sonntag, 26. September 2022, zwischen 17 und 22 Uhr vom Fahrradstellplatz am Bahnhof in Großburgwedel durch unbekannte Täter entwendet. Das Fahrrad war auch mit einem Zahlenschloss gesichert und hat noch einen geschätzten Wert von etwa 600 Euro. Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalt gemacht

Mehr lesen

Region beschließt: Aktion „Gratis Fahr’n“ findet wieder statt

Am Sonnabend, 26. November 2022, können die Einwohnerinnen und Einwohner der Region Hannover sowie alle Besucherinnen und Besucher Busse, Stadtbahnen und Nahverkehrszüge im Großraum-Verkehr Hannover (GVH) kostenfrei nutzen. "Mit ‚Gratis Fahr’n‘ laden wir ein, unseren öffentlichen Nahverkehr zu testen. Ein voradventlicher Einkaufsbummel in Hannovers City oder ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt in der Nachbarstadt ist bequem und stressfrei auch ohne

Mehr lesen

Unterstützung für Kinder- und Jugendkrankenhaus „Auf der Bult“

Die Regionsversammlung hat am heutigen Dienstag, 27. September 2022, beschlossen, die Stiftung Hannoverschen Kinderheilanstalt – Trägerin des Kinder- und Jugendkrankenhauses "Auf der Bult" – in diesem Jahr mit 3,6 Millionen Euro zu unterstützen. Die Region Hannover gleicht damit das Defizit aus, das die Stiftung Hannoverschen Kinderheilanstalt im Jahr 2021 erwirtschaftet hat, nachdem pandemiebedingt die Einnahmen eingebrochen waren. Grundlage für die

Mehr lesen

SPD-Regionsfraktion begrüßt Verlängerung der Aktion „Fahrschein statt Führerschein“

Die SPD-Regionsfraktion Hannover wird in der heutigen Regionsversammlung der Verlängerung der Aktion "Fahrschein statt Führerschein" zustimmen. Die Idee, dass Rentner und Ruheständler Monatskarten des GVH-Tarifs erhalten, wenn die Fahrerlaubnis abgegeben wird, stammt ursprünglich von den teilnehmenden Schüler des Planspiels "Pimp Your Town! Region Hannover". Die SPD hatte dies – gemeinsam mit ihrem damaligen Koalitionspartner – aufgegriffen und die Verwaltung mit

Mehr lesen

Budget 2023 der Region Hannover umfasst 2,5 Milliarden Euro

Nachhaltig in die Zukunft investieren bei gleichzeitig diszipliniertem Ausgabeverhalten – unter diesem Leitbild steht der Haushaltsentwurf 2023 der Region Hannover, den Regionspräsident Steffen Krach und Finanzdezernentin Cordula Drautz am heutigen Dienstag, 27. September 2022, eingebracht haben. Das Budget umfasst rund 2,5 Milliarden Euro. Die Region Hannover plant aktuell mit einem Defizit von 134 Millionen Euro. Die Hebesätze für die Regionsumlage bleiben

Mehr lesen
« Zurück blättern Weiter blättern »