Führungswechsel bei der Klimaschutzagentur Region Hannover

Geschäftsführerin Anja Floetenmeyer-Woltmann wird die Klimaschutzagentur Region Hannover im Laufe dieses Jahres auf eigenen Wunsch verlassen. Die Kommunikationswirtin hatte die Position am 1. Januar 2022 mit einer Vertragslaufzeit von fünf Jahren übernommen. Über den genauen Zeitpunkt des Vertragsendes finden nun Gespräche zwischen Gesellschafterversammlung und Geschäftsführerin statt. Parallel dazu wird die Suche nach einer Nachfolge vorbereitet. "Anja Floetenmeyer-Woltmann hat die öffentliche

Mehr lesen

Grundschule wird mit Graffiti besprüht

Durch einen unbekannten Täter wurde zwischen Freitag, 5. April 2024, 16:30 Uhr, und dem gestrigen Montag, 8. April, 6 Uhr, die Gebäudewand und die Glasfassade der Mehrzweckhalle der Grundschule in der Straße Im Mitteldorf in Großburgwedel mit Graffiti besprüht. Der dadurch entstandene Schaden wird von der Polizei mit etwa 3.000 Euro angegeben. Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten

Mehr lesen

Nicole Barth startet bei den Landesmeisterschaften durch

Insgesamt fünf Schwimmerinnen und Schwimmer des SV Burgwedel hatten sich durch ihre Leistungen für die Teilnahme an den Landesmeisterschaften im Schwimmen qualifiziert. Sebastian Dominik Besdo, Kjell Mikolaiczyk, Nicole Barth, Tomke Hinrichs und Carla Yazquez Bea gingen im Stadionbad Hannover am 6. und 7. April 2024 an den Start. Und es lief gut für den Burgwedeler Schwimmverein. Sebastian Dominik Besdo errang

Mehr lesen

Fortsetzung der Vortragsveranstaltungen zum Thema Pflege im Mai

Nach einem erfolgreichen Start im März freut sich das Seniorenwerk, die Vortragsreihe rund um das Thema Pflege im Mai fortzusetzen. Hintergrund ist, dass die steigende Anzahl von Menschen, die in ihrer Häuslichkeit betreut werden und die zunehmende Bedeutung ambulanter Pflege Angehörige vor immer komplexere Herausforderungen stellt.  Am Anfang des Monats Mai steht das Schwerpunktthema "Vorbereitung für eine Pflegebegutachtung des Medizinischen

Mehr lesen

Regionalforum „Sport mit Courage – gegen Rechtsextremismus“ am 25. April 2024 in Lehrte

Der Regionssportbund Hannover (RSB) lädt gemeinsam mit dem LandesSportBund Niedersachsen (LSB) zum Regionalforum "Sport mit Courage – gegen Rechtsextremismus" am Donnerstag, 25. April 2024, 17:00 bis etwa 20:30 Uhr nach Lehrte, ins Restaurant Visier, Vereinsheim der Bürgerschützen-Gesellschaft Lehrte, ein. Im Rahmen der Veranstaltung werden grundlegende Handlungsoptionen zum Umgang mit Rechtsextremismus und Antisemitismus aufgezeigt und Unterstützungsangebote für Sportvereine benannt, kündigen die

Mehr lesen

Vortrag über den „Antisemitismus nach Auschwitz“

Auf Einladung der Gedenkstätte Ahlem referiert Dr. Mathias Berek am Donnerstag, 18. April 2024, im Regionshaus an der Hildesheimer Straße 18 in Hannover über "Antisemitismus nach Auschwitz". Der Vortrag beginnt um 19 Uhr, der Eintritt ist frei. Die Welt war eine andere nach dem Massenmord an den europäischen Juden. Antisemitismus gab es zwar weiter, doch er wandelte sich. Judenhass konnte

Mehr lesen

Biotonne: Rückmeldung bis 15. Mai möglich

Die Abfallwirtschaft Region Hannover führt zum 1. August 2024 die Biotonne im gesamten Umland der Region Hannover ein. Noch bis 15. Mai können Kunden Größenänderungen oder eine Abbestellung der kostenpflichtigen Biotonne bei Eigenkompostierung mitteilen. Wer sich bis zu diesem Datum nicht bei aha meldet, bekommt ab Juni 2024 die Biotonne vor die Haustür geliefert. Änderungswünsche können ganz einfach über das

Mehr lesen

Auf Dr. Babette Zühlke-Thümler folgt Johannes Passas als Vorsitzender der CDU Großburgwedel

Die CDU Großburgwedel lud ihre rund 130 Mitglieder zur Mitgliederversammlung: am vergangenen Freitag, 5. April 2024, fand in der Gaststätte "Am Markt" eine Versammlung mit vielen Ehrungen und Neuwahlen statt. Während der Mitgliederversammlung wurden zahlreiche langjährige Mitglieder geehrt. Es gab Urkunden für 60 Jahre Mitgliedschaft und weitere für 50, 40 und 25 Jahre. Heide Westermann ist seit 60 Jahren Mitglied; Hans-Jürgen

Mehr lesen

Aufsitzrasenmäher wird beim SSV Thönse gestohlen

Unbekannte Täter haben zwischen Freitag, 5. April 2024, 16:30 Uhr, und dem gestrigen Sonntag, 7. April, 9:15 Uhr, auf dem Gelände des SSV Thönse in der Engenser Straße einen Aufsitzrasenmäher im Wert von 12.000 Euro aus dem Geräteschuppen des Vereins gestohlen. Hinweise auf den oder die Täter liegen der Polizei derzeit nicht vor. Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem

Mehr lesen

Auf Osterfeuer vergessen? Die Polizei sucht Besitzer von Fundfahrrad

Am 2. April 2024 wurde in der Straße Am Schützenplatz in Großburgwedel ein schwarzes Herrenrad der Marke "Pegasus" (Typ/Modell: Torino Sport, 24 Gänge) aufgefunden. Am Sattel befand sich ein grünes Zahlenschloss. Vermutlich wurde das Rad beim Osterfeuer Großburgwedel abgestellt und vergessen, teilt die Polizei in Großburgwedel mit. Das Fahrrad ist derzeit beim Polizeikommissariat Großburgwedel und kann vom Besitzer mit einem

Mehr lesen

Schießwettbewerbe bei den Fuhberger Schützen

Im Vorfeld auf das Fuhrberger Volks- und Schützenfest finden an den kommenden Wochenenden mehrere Schießwettbewerbe im Fuhrberger Schützenhaus statt. Am Freitag, 12. April 2024, erfolgt von 19 bis 22 Uhr der Wettbewerb um den Schwarzen König. Hierzu sind alle Fuhrberger ab 18 Jahren eingeladen. Parallel dazu findet für Vereinsmitglieder der Wettbewerb um die Armbrustscheibe statt. Am Sonnabend, 13. April, von

Mehr lesen

12.500 Euro Schaden bei Einbruch in Kfz-Werkstatt

Zwischen Donnerstag, 4. April 2024, 17:30 Uhr, und Freitag, 5. April, 12 Uhr, entwendeten unbekannte Täter in der Straße Am Schützenplatz in Großburgwedel ein Pedelec des Herstellers KTM, sowie mehrere Sätze Autoreifen auf Felge von dem Grundstück einer Kfz-Werkstatt. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei etwa 12.500 Euro. Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalt gemacht haben

Mehr lesen

Rasenmähertraktor des TSV Kleinburgwedel wird gestohlen

Unbekannte Täter hebelten zwischen Freitag, 5. April 2024, 16 Uhr, und dem gestrigen Sonnabend, 6. April, 11 Uhr, auf dem Gelände des TSV Kleinburgwedel im Hornweg ein Garagentor auf und entwendeten den dort abgestellten Rasenmähertraktor im Wert von etwa 12.000 Euro. Ein direkt anschließendes Garagentor wurde ebenso versucht aufzuhebeln, dieses misslang jedoch. Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten

Mehr lesen

Autofahrer übersieht Radfahrerin

Ein 58-jähriger Autofahrer beabsichtigte am gestrigen Sonnabend, 6. April 2024, gegen 10:15 Uhr von der Straße Im Klint kommend in die Straße Im Mitteldorf in Großburgwedel einzufahren und übersah hierbei eine vorfahrtberechtigte 17-jährige Fahrradfahrerin. Es kam zum Zusammenstoß, die Radfahrerin kam zu Fall und wurde leicht verletzt. Sie wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Mehr lesen

91 Feuerwehrkräfte bei Feuer in Haus in Kleinburgwedel im Einsatz

Zu einem Feuer in einem Haus in der Wallstraße Kleinburgwedel sind die Burgwedeler Feuerwehrkräfte am heutigen Sonnabend, 6. April 2024, kurz nach 20 Uhr gerufen worden. Nach ersten Informationen durch Stadtbrandmeister Carsten Rüdiger steht in einem Haus das 1. Obergeschoss im Vollbrand. Das Feuer ist Stand 21:30 Uhr unter Kontrolle, aber noch nicht vollständig gelöscht. Wie großen der Schaden an

Mehr lesen

Neues Feuerwehrhaus Kleinburgwedel: „Ein Ort für Freundschaft, Versammlung und Gemeinschaft!“

Gleich zwei Gründe gab es am gestrigen Freitagnachmittag, 5. April 2024, für Kleinburgwedel zu Feiern. Zum einen die Übergabe von vier Mannschaftstransportwagen sowie sechs Notstromgeneratoren mit Lichtmast und zum anderen, das Richtfest für das neue Feuerwehrhaus.  Der Weg hierher war steinig. Kleinburgwedels Ortsbrandmeister Florian Leisenberg sprach sogar von einem "Mehrgenerationenbau", denn an der Umsetzung wurde schon viele Jahre geplant und gearbeitet.

Mehr lesen

Aus ÜSTRA, GVH und regiobus wird die neue ÜSTRA

Aus drei mach eins: Seit vielen Jahren arbeiten ÜSTRA, regiobus und der Großraum-Verkehr Hannover (GVH) eng und gut zusammen, führten aber komplett eigenständige Logos und Markenwelten. Alle drei Unternehmen wird es auch zukünftig weiter geben. Mit dem heutigen Tag beginnt in der Region Hannover offiziell, was im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) in Deutschland seinesgleichen sucht: Durch eine Zusammenführung der Markenwelten wird

Mehr lesen

Polizeibericht aus Burgwedel

Unbekannte Täter entwendeten am gestrigen Donnerstag, 4. April 2024, zwischen 7:21 und 16:40 Uhr in der Straße Am Markt in Großburgwedel ein an einem Laternenpfahl angeschlossene Herrenfahrrad im Wert von etwa 1.500 Euro. Unbekannte Täter beschädigten zwischen Mittwoch, 3. April, 22 Uhr, und Donnerstag, 4. April, 6:15 Uhr, in der Fußgängerzone der Von-Alten-Straße in Großburgwedel vermutlich mit einem Messer, zwei

Mehr lesen
« Zurück blättern Weiter blättern »