Polizeimeldungen aus Burgwedel

Durch ein Kind wurde nach Angaben der Polizei am Freitag, 9. April 2021, gegen 12:25 Uhr im Kraunskamp in Großburgwedel ein Ast von einer Autobahnbrücke auf die Bundesautobahn 7 geworfen. Ein Schaden ist nach Angaben der Polizei dadurch nicht entstanden. Das Kind wurde von den Polizeibeamten einem Erziehungsberechtigten übergeben. In der Mellendorfer Straße in Fuhrberg wurde am gestrigen Sonnabend, 10. April

Mehr lesen

Unbekannte entfernen 20 Gullydeckel

Wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr ermittelt die Polizei nach Taten in der Schulstraße und Westerfeldstraße im Burgwedeler Ortsteil Wettmar. Dort haben zwischen Dienstag, 6. April 2021, 21:30 Uhr, und dem gestrigen Mittwoch, 7. April, 6 Uhr, unbekannte Täter insgesamt 20 Gullydeckel aus der Verankerung gehoben und anschließend diese direkt neben den Schächten abgelegt. Nach Angaben eines Polizeisprechers kam es

Mehr lesen

Polizei sucht Zeugen nach Unfall mit Radfahrerin am Volksbank-Parkplatz

Der 90 Jahre alte Fahrer eines Renault wollte am Montag, 29. März 2021, gegen 10:35 Uhr vom Parkplatz der Volksbank-Filiale in Großburgwedel auf die Hannoversche Straße fahren. Eine 79-jährige Radfahrerin, die in Richtung Im Mitteldorf auf dem Radweg fuhr, habe sich nach Angaben der Polizei vor dem rückwärts aus der Parklücke fahrenden Fahrzeug erschrocken und sei zu Fall gekommen. Sie erlitt

Mehr lesen

Auto fängt nach Unfall Feuer: Ersthelfer holen Fahrerin aus Fahrzeug

Die 61 Jahre alte Fahrerin eines Toyota befuhr am gestrigen Dienstag, 6. April 2021, gegen 13:45 Uhr die K 118 aus Großburgwedel kommend in Richtung Kleinburgwedel. Im Bereich der am Ortseingang befindlichen Verkehrsinsel kam sie aus ungeklärten Gründen von der Straße ab und prallte gegen einen Baum, wodurch das Autos auf die Fahrbahn zurückgelangte und sich auf die linke Seite

Mehr lesen

Milchtankstelle in Thönse wird aufgebrochen

Bislang unbekannte Täter brachen zwischen Donnerstag, 1. April 2021, 21 Uhr, und Freitag, 2. April, 7:15 Uhr in der Langen Reihe in Thönse den Automaten einer Milchtankstelle auf. Es entstand nach Angaben der Polizei ein Sachschaden von etwa 700 Euro. Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalt gemacht haben oder Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern geben können,

Mehr lesen

Drei Kinder im Alter von 4 bis 10 Jahren klauen einem 89-Jährigem die Geldbörse

In der Von-Alten-Straße in Großburgwedel wurde am gestrigen Montag, 5. April 2021, ein 89-Jähriger von drei Kindern bestohlen. Nach Angabe der Polizei näherten sich dem 89-Jährigen die drei Kinder gegen 19 Uhr in der Nähe des dortigen Spielplatzes und wollten einen 5-Euro-Schein gewechselt bekommen. Als der Senior nach Kleingeld suchte, wurde ihm nach Angaben der Polizei das Portmonee aus der Hand genommen und die

Mehr lesen

Fernlicht vor Kurve: Ein Leichtverletzter bei Unfall zwischen Engensen und Schillerslage

Zu einem Verkehrsunfall mit drei Beteiligten ist es am gestrigen Sonnabend, 3. April 2021, gegen 5:20 Uhr auf der K119 zwischen Engensen und Schillerslage gekommen. Nach Angaben der Polizei stellte die Führerin eines Opel Mokka ihr Auto mit eingeschaltetem Fernlicht auf der Fahrbahn vor einer Kurve in Fahrtrichtung Schillerslage ab, um ihr Kennzeichen, welches sie zuvor durch einen Zusammenstoß mit

Mehr lesen

Autofahrer ist betrunken: Er und sein Beifahrer verstoßen auch gegen Ausgangsbeschränkungen

Trotz herrschender Ausgangssperre wurde am heutigen Sonnabend, 2. April 2021, in der Kokenhorststraße in Großburgwedel ein Fahrzeug festgestellt, angehalten und der Fahrzeugführer kontrolliert. Hierbei konnte nach Angaben der Polizei bei diesem deutlicher Atemalkoholgeruch festgestellt werden. Wie ein Polizeisprecher mitteilt, verweigerte der 29-jährige Autofahrer den freiwilligen Atemalkoholtest vor Ort und wurde daraufhin zur Polizeidienststelle gebracht. Hier wurde ihm eine Blutprobe entnommen und die

Mehr lesen

Ausgangssperre: Polizei zieht positive Zwischenbilanz nach erster Einsatznacht

Anlässlich der ab Donnerstag, 1. April 2021, geltenden Ausgangssperre hat die Polizeidirektion Hannover in der Stadt und in der Region Hannover verstärkt Präsenz gezeigt. Dabei kontrollierten die Beamten der Polizeiinspektionen Garbsen, Burgdorf, Hannover und Besondere Dienste die Einhaltung des Ansammlungsverbots und der Ausgangssperre. Verstöße wurden konsequent geahndet. Mit einem Großaufgebot gingen die Polizeibeamten in der Nacht zu Karfreitag in den

Mehr lesen

Radfahrer wird an Würmseekreuzung von Autofahrerin übersehen und angefahren

Die 62-jährige Fahrerin eines Audi wollte am gestrigen Mittwoch, 31. März 2021, gegen 16 Uhr aus Kleinburgwedel kommend die L 381 in Richtung Siedlung Würmsee queren. Dabei übersah sie einen 40-jährigen Fahrradfahrer, der den Radweg entlang der L 381 in Richtung Fuhrberg befuhr. Es kam zum Zusammenprall, der Radfahrer stürzte und erlitt eine Verletzung am Knie. Der Radfahrer kam mit

Mehr lesen

Autofahrer wird nach Überholmanöver geschnitten und kommt von Fahrbahn ab

Der Fahrer eines grauen Dacia überholte am vergangenen Freitag, 26. März 2021, gegen 7:15 Uhr zwischen Großburgwedel und Fuhrberg ordnungsgemäß ein bislang unbekanntes Auto. Nach Angaben der Polizei überholte der Fahrzeugführer des unbekannten Fahrzeugs dann den grauen Dacia im Überholverbot und schnitt diesen in einer Kurve. Der Dacia kam daraufhin nach Angaben der Polizei auf Höhe des Waldparkplatzes nach rechts

Mehr lesen

Auto wird in Grundstückseinfahrt angefahren: Unfallverursacher flüchtet

Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer fuhr zwischen Mittwoch, 24. März 2021, 12 Uhr, und Donnerstag, 25. März, 10:45 Uhr in der Straße Storchenwiese in Großburgwedel in eine Grundstückseinfahrt hinein und touchierte vermutlich beim rückwärtigen Rangieren ein dort ordnungsgemäß geparktes Auto. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher vom Unfallort, ohne sich um die Regulierung des entstandenen Sachschadens zu bemühen. Nach Angaben der Polizei könnte es sich

Mehr lesen

Autofahrer flüchtet nach Unfall auf Parkplatz in der Hannoverschen Straße

Der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs beschädigte zwischen Mittwoch, 24. März 2021, 8 Uhr, und dem dem Donnerstag, 25. März, 14:30 Uhr auf einem Parkplatz in der Hannoverschen Straße in Großburgwedel, Nähe Gartenstraße, beim Ein- oder Ausparken einen geparkten schwarzen BMW und entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Der BMW wurde nach Angaben der Polizei an der hinteren rechten Tür durch Kratzer

Mehr lesen

Vermisste 16-Jährige aus Celle wird in Frankreich gefunden

Seit 22. März 2021 wurde eine 16-Jährige aus Celle vermisst. Wie die Polizei am heutigen Mittwoch, 7. April, mitteilt, wurde das Mädchen in Frankreich gefunden. Die Polizei schreibt: "Die Suche nach der vermissten Isabella aus Celle hat heute in Frankreich ein glückliches Ende gefunden. Eigens angereiste Ermittler der Polizei Celle haben heute Abend festgestellt, dass es sich bei dem in Frankreich

Mehr lesen

70-Jähriger fährt gegen Baum

Der 70-jährige Führer eines Honda CRV befuhr am vergangenen Freitag, 19. März 2021, kurz nach 8 Uhr im Burgwedeler Ortsteil Fuhrberg die Hannoversche Straße in Richtung Großburgwedel. Aus unbekannten Gründen kam dieser nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem am Straßenrand befindlichen Baum. Der Fahrer des Honda CRV wurde leicht verletzt, musste vor Ort aber nicht behandelt werden,

Mehr lesen

Rund 10.000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall

Der 36-jährige Fahrer eines Audi wollte am gestrigen Donnerstag, 18. März 2021, gegen 13:10 Uhr von einem Grundstück auf die Hannoversche Straße in Großburgwedel fahren. Dabei kollidierte er mit dem VW Golf eines 54-Jährigen, der in Richtung Innenstadt fuhr. Beide Fahrzeuge wurden nach Angaben der Polizei im Frontbereich beschädigt. Der Gesamtschaden wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt.

Mehr lesen

Ein Verletzter und drei beschädigte Autos bei Unfall an Autobahnauffahrt

Am gestrigen Donnerstag, 18. März 2021, kurz vor 6 Uhr wollte der 60-jährige Fahrer eines Mercedes CLA von der L 381 aus Isernhagen kommend nach links auf die Autobahnauffahrt der A7 in Richtung Hannover abbiegen. Dabei übersah er nach Angaben der Polizei einen entgegenkommenden eine Mercedes A-Klasse mit einem 41-jährigen Fahrer, wodurch es zum Zusammenprall kam. Durch den Zusammenstoß touchierte der

Mehr lesen

Versuchter Einbruch in Wohnhaus

Unbekannte Täter versuchten zwischen Sonntag, 14. März 2021, 22:30 Uhr, und dem gestrigen Dienstag, 16. März, 10:45 Uhr, vergeblich, durch Aufhebeln einer in den Garten führenden Tür in ein Wohnhaus in der Straße Bruchholzwiesen in Großburgwedel zu gelangen. Sie ließen von ihrem Vorhaben ab, ein Eindringen in die Räume erfolgte nicht, wie die Polizei mitteilt. Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang

Mehr lesen

Hoher Sachschaden bei Unfall in der Isernhägener Straße

Der 18-jährige Fahrer eines Skoda Fabia überholte nach Angaben der Polizei am gestrigen Sonnabend, 13. März 2021, gegen 12:30 Uhr in der Isernhägener Straße in Großburgwedel in einer Kurve ein unbeteiligtes Auto. Hierbei kam er nach Angaben der Polizei ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier kollidierte er mit einem VW Arteon, welcher gerade auf das Gelände einer

Mehr lesen
Weiter blättern »