Fahrer von Harley Davidson wird bei Unfall schwer verletzt

Die 20-jährige Führerin eines BMW befuhr am gestrigen Donnerstag, 10. Juni 2021, gegen 16 Uhr aus Kleinburgwedel kommend die Wallstraße bis zur L381. Nachdem sie dort verkehrsbedingt halten musste, beabsichtigte sie nach links in die L381 in Richtung Großburgwedel einzubiegen. Hierbei übersah sie nach Angaben der Polizei einen sich von dort nähernden und vorfahrtberechtigten Motorradfahrer auf einer Harley Davidson. Obwohl

Mehr lesen

Vandalismus im IKEA-Parkhaus

Unbekannte Täter beschädigten zwischen Montag, 7. Juni 2021, 20:30 Uhr, und Dienstag, 8. Juni, 7 Uhr, im Parkhaus des Möbelhauses IKEA an der Isernhägener Straße in Großburgwedel zwei abgestellte Pkw-Anhänger, die zur Ausleihe durch Kunden bereitgestellt werden, durch Farbschmierereien, Zerstechen der Reifen und bei einem Anhänger durch Aufschlitzen der Plane. Weiter wurden nach Angaben der Polizei im Treppenhaus Streben des Treppengeländers

Mehr lesen

Nach Einbrüchen in Hannover findet die Polizei in Altwarmbüchen nicht nur Diebesgut

Nach einer Serie von Einbruchsdiebstählen in Wohnhäusern in der Calenberger Neustadt und in leerstehenden Studentenwohnungen hat die Polizei Hannover am heutigen Montag, 7. Juni 2021, fünf Wohnungen von Tatverdächtigen durchsucht. Dabei stießen die Einsatzkräfte nicht nur auf mutmaßliches Diebesgut.

Mehr lesen

Zeitgleich erwischt die Polizei in Fuhrberg und Großburgwedel zwei Verkehrssünder

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde am heutigen Sonntag, 6. Juni 2021, gegen 0:45 Uhr in der Breslauer Straße in Fuhrberg ein 32-jähriger Autofahrer mit seinem Nissan kontrolliert. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,35 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet, der Führerschein beschlagnahmt und die Weiterfahrt untersagt. Er muss sich nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten. Zur selben Zeit wurde

Mehr lesen

Unbekannte ältere Radfahrerin lässt nach Unfall gestürzten Radfahrer zurück

Ein 33 Jahre alter Radfahrer befuhr am gestrigen Mittwoch, 2. Juni 2021, gegen 11:45 Uhr mit einem Rennrad den Fuß-/Radweg der Bahnhofstraße in Großburgwedel Richtung stadteinwärts. Kurz nach der Einmündung des Pappelweges kam eine Fahrradfahrerin aus einer Zuwegung. Der Radfahrer musste stark abbremsen und kam zu Fall. Die Fahrradfahrerin fuhr nach Angaben der Polizei weiter, ohne ihren Pflichten als Unfallbeteiligte nachzukommen.

Mehr lesen

Unfallverursacher fährt gegen Dodge Ram und hinterlässt 1200 Euro Schaden

Ein unbekannter Fahrer eines Pkw touchierte am vergangenen Montag, 31. Mai 2021, zwischen 18 und 19 Uhr auf dem Parkplatz des E-Centers an der Hannoverschen Straße in Großburgwedel beim Ein- oder Ausparken einen abgestellten Dogde Ram. Der Dogde wurde nach Angaben der Polizei durch Kratzer und Dellen am hinteren rechten Kotflügel beschädigt. Die Schadenshöhe wird auf etwa 1200 Euro geschätzt.

Mehr lesen

Unfallverursacher fährt gegen Dodge Ram und hinterlässt 1200 Euro Schaden

Ein unbekannter Fahrer eines Pkw touchierte am vergangenen Montag, 31. Mai 2021, zwischen 18 und 19 Uhr auf dem Parkplatz des E-Centers an der Hannoverschen Straße in Großburgwedel beim Ein- oder Ausparken einen abgestellten Dogde Ram. Der Dogde wurde nach Angaben der Polizei durch Kratzer und Dellen am hinteren rechten Kotflügel beschädigt. Die Schadenshöhe wird auf etwa 1200 Euro geschätzt.

Mehr lesen

Roter Mazda CX5 wird gestohlen

Unbekannte Täter entwendeten am heutigen Mittwoch, 2. Juni 2021, zwischen 0 und 6 Uhr im Friedrich-Daps-Weg in Großburgwedel einen vor dem Grundstück ordnungsgemäß abgestellten roten Mazda CX5. Der Wert des Fahrzeugs wird von der Polizei auf 25.000 Euro geschätzt Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalt gemacht haben oder Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern geben können, werden

Mehr lesen

Unfallverursacher flüchtet

Der Fahrer eines bislang unbekannten Fahrzeugs beschädigte am gestrigen Montag, 31. Mai 2021, zwischen 7 und 15 Uhr in der Straße Im Mitteldorf in Großburgwedel beim Ein- oder Ausparken einen ordnungsgemäß geparkten schwarzen 1er BMW und entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Der BMW wurde am hinteren Stoßfänger im linken Bereich durch Kratzer beschädigt. Die Schadenshöhe wird von der Polizei auf

Mehr lesen

22-jähriger Autofahrer ist unter Drogeneinfluss unterwegs

Während einer Verkehrskontrolle am gestrigen Sonnabend, 29. Mai 2021, wurden bei einem 22-jährigen Verkehrsteilnehmer durch die eingesetzten Polizeibeamten Auffälligkeiten festgestellt, die nach Angaben einer Polizeisprecherin darauf schließen ließen, dass der junge Mann unter dem Einfluss berauschender Mittel seinen Polo führte. Ein anschließender Test verlief nach Angaben der Polizei positiv, so dass ihm im Anschluss eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt

Mehr lesen

Auto wird durch Kratzer beschädigt

Mit einem unbekannten Gegenstand zerkratzte ein zur Zeit noch unbekannter Täter am vergangenen Donnerstag, 27. Mai 2021, zwischen 13:00 und 16:30 Uhr in der Straße Im Steinkamp in Großburgwedel die Fahrertür eines ordnungsgemäß geparkten Nissan Micra auf einer Länge von etwa 50 Zentimetern. Der dabei entstandene Sachschaden beträgt nach Angaben der Polizei etwa 1000 Euro. Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang

Mehr lesen

Hoher Sachschaden bei Unfall auf der Fuhrberger Straße

Die 76 Jahre alte Fahrerin eines VW wollte am gestrigen Mittwoch, 26. Mai 2021, kurz nach 14 Uhr aus der Straße Am Schützenplatz (aus Richtung Wiesenstraße kommend) nach links auf die Fuhrberger Straße abbiegen. Dabei übersah sie nach Angaben der Polizei einen Audi mit einer 43-jährigen Fahrerin, die die Fuhrberger Straße in Richtung Innenstadt befuhr. Der VW prallte nach Angaben

Mehr lesen

Nach Unfall mit 14-jährigem Radfahrer: Angehöriger soll eine Kopfnuss verteilt haben

Wie die Polizei mitteilt, wollte ein 20 Jahre alter Fahrer eines VW am gestrigen Mittwoch, 26. Mai 2021, kurz vor 21 Uhr von einem Tankstellengelände in der Hannoverschen Straße, Ecke Mühlenstraße, in Großburgwedel nach rechts auf die Hannoversche Straße abbiegen. Dabei übersah er nach Angaben der Polizei einen 14 Jahre alten Fahrradfahrer, der den Radweg in Richtung Innenstadt befuhr. Es

Mehr lesen

Unfallflucht auf Parkplatz

Der Fahrer eines bislang unbekannten Fahrzeugs beschädigte am vergangenen Montag, 24. Mai 2021, zwischen 17:30 und 18:00 Uhr in der Straße An der alten Schmiede in Fuhrberg beim Ein- oder Ausparken einen auf einem Parkplatz abgestellten schwarzen Audi und entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Der Audi wurde nach Angaben der Polizei am hinteren rechten Bereich durch Dellen und Kratzer beschädigt.

Mehr lesen

Katalysator wird gestohlen

Von einem auf dem frei zugänglichen Parkplatz eines Einrichtungshauses in der Isernhägener Straße in Großburgwedel abgestellten, grauen Opel wurde zwischen Sonntag, 23. Mai 2021, 16 Uhr, und dem gestrigen Montag, 24. Mai, 5 Uhr, der Katalysator entwendet. Die Schadenshöhe beläuft sich nach Angaben der Polizei auf etwa 1.500 Euro. Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalt gemacht haben

Mehr lesen

Fahrer von Taxi flüchtet nach Unfall in der Kokenhorststraße

Ein bislang unbekanntes Taxi befuhr am gestrigen Sonntag, 23. Mai 2021, kurz nach 19 Uhr die Kokenhorststraße in Richtung Isernhägener Straße und touchierte dabei mit dem rechten Außenspiegel den linken Außenspiegel eines in einer Parkbucht am rechten Fahrbahnrand abgestellten Autos. Dieses wurde durch die beiden Insassen des geparkten Fahrzeugs beobachtet. Anschließend entfernte sich das Taxi unerlaubt vom Unfallort. Bei dem

Mehr lesen

Einbruch in Grundschule Thönse

Bislang unbekannte Täter drückten zwischen Freitag, 21. Mai 2021, 15:30 Uhr, und Sonnabend, 22. Mai, 8:45 Uhr das Fenster eines Spielgerätehauses der Grundschule in Thönse auf und entwendeten zwei Tretroller im Wert von zusammen etwa 300 Euro. "Diverses weiteres Spielgerät wurde auf dem Schulhof verteilt", teilt ein Polizeisprecher mit. Hinweise auf den oder die Täter liegen bislang nicht vor. Zeugen,

Mehr lesen

Gegenverkehr beim Abbiegen auf Autobahn-Auffahrt übersehen

Die 24-jährige Fahrerin eines Opel Astra übersah am gestrigen Mittwoch, 19. Mai 2021, gegen 16:50 Uhr beim Linksabbiegen von der L381 aus Richtung Isernhagen kommend auf die Anschlussstelle der A7 einen entgegenkommenden BMW mit einem 73-jährigem Fahrzeugführer. Es kam zum Zusammenprall, durch den beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten. Personen wurden bei dem Unfall nicht verletzt.

Mehr lesen
Weiter blättern »