Polizeibericht aus Burgwedel

Nach Aufbrechen einer Zugangstür drangen bislang unbekannte Täter zwischen Dienstag, 11. Juli, 20 Uhr, und Mittwoch, 12. Juli 2017, 8:45 Uhr, in der Straße Up’n Kampe in Kleinburgwedel in eine freistehende Lagerhalle ein und entwendeten aus einem integrierten Büro einen Laptop.

Im Burgwedeler Ortsteil Fuhrberg wurde zwischen Dienstag, 11. Juli, 16:45 Uhr, und Mittwoch, 12. Juli 2017, 6:30 Uhr, mit Hilfe eines auf einer Baustelle abgestellten Radladers ein Seperator, Hersteller Allu, und eine Palettengabel zur Verlängerung des Heudammes gebracht und offensichtlich mit einem entsprechenden Fahrzeug abtransportiert. Die Schadenshöhe beträgt etwa 27.000 Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu den beschriebenen Sachverhalten und/oder Tätern geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Großburgwedel unter der Telefonnummer 05139/991-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Wie möchten Sie kommentieren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...