Vandalismus im IKEA-Parkhaus

Unbekannte Täter beschädigten zwischen Montag, 7. Juni 2021, 20:30 Uhr, und Dienstag, 8. Juni, 7 Uhr, im Parkhaus des Möbelhauses IKEA an der Isernhägener Straße in Großburgwedel zwei abgestellte Pkw-Anhänger, die zur Ausleihe durch Kunden bereitgestellt werden, durch Farbschmierereien, Zerstechen der Reifen und bei einem Anhänger durch Aufschlitzen der Plane.

Weiter wurden nach Angaben der Polizei im Treppenhaus Streben des Treppengeländers verbogen. Außen am Parkhaus werden ein Regenfallrohr und die Kunststoff-Ummantelung einer Stromleitung eingedrückt. Zur Schadenshöhe liegen der Polizei noch keine Angaben vor.

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalt gemacht haben oder Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Großburgwedel unter der Rufnummer 05139/991-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter www.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.

Wie möchten Sie kommentieren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...