Unfallverursacher flüchtet

Ein weißer Skoda Enyaq, welcher auf dem Parkplatz eines Möbelhauses in der Isernhägener Straße in Großburgwedel abgestellt war, wurde am vergangenen Mittwoch, 27. Juli 2022, zwischen 14:45 und 15:13 Uhr, vermutlich beim Rangieren oder Ein- und Ausparken durch ein anderes unbekanntes Fahrzeug beschädigt. 

Der Skoda war an einer der Ladesäulen für Elektrofahrzeuge zum Aufladen abgestellt und wies Kratzer an der vorderen linken Frontschürze auf.

Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalt gemacht haben oder Hinweise zu dem bislang unbekannten Verursacher geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Großburgwedel unter der Rufnummer 05139/991-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter www.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.

Wie möchten Sie kommentieren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...