Finale dezentrale Impfangebote am Hauptbahnhof und bei Hannover 96

Noch eineinhalb Wochen, dann ist Schluss: Wie angekündigt wird das gemeinsame Impfzentrum von Region und Landeshauptstadt Hannover am 27. September 2021 den Betrieb einstellen. Zuvor werden in den kommenden Tagen noch weitere dezentrale Impfungen angeboten.

Aktuell haben die Mitarbeiter des Impfzentrums Hannover rund 795.000 Impfungen verabreicht. Verimpft werden bis zum Tag der Schließung noch Zweitimpfungen mit mRNA-Impfstoffen oder Einmal-Impfungen mit dem Vakzin von Johnson & Johnson. Ab Oktober werden die Corona-Impfungen dann vornehmlich durch niedergelassene Ärzte durchgeführt. Bis zum 27. September sind Impfungen im Impfzentrum noch sowohl spontan als auch mit Voranmeldung auf dem Messegelände möglich.

Wer den Weg dorthin nicht auf sich nehmen möchte, kann auch von zwei dezentralen Aktionen in der kommenden Woche profitieren.

Spontan-Impfungen am Hauptbahnhof Hannover

Am kommenden Sonnabend, 18. September, und am darauffolgenden Sonnabend, 25. September, von 10 bis 17 Uhr steht der Impfbus der Feuerwehr Hannover im Rahmen des City-Impfens wieder auf dem Bahnhofsvorplatz. Wer einen Lichtbildausweis und – wenn vorhanden – einen Impfpass dabeihat, kann sich nach einem ärztlichen Aufklärungsgespräch spontan für eine Impfung entscheiden. Verimpft wird das Vakzin von Johnson & Johnson, mit dem bereits wenige Tage nach einer einmaligen Impfung ein vollständiger Impfschutz hergestellt ist. Darüber hinaus steht der Impfbus in der Kalenderwoche 38, also zwischen dem 20. und dem 24. September 2021, ebenfalls am hannoverschen Bahnhofsvorplatz und macht ein dezentrales Impfangebot – dann zwischen 9 und 17 Uhr.

Sonderimpfaktion beim Heimspiel von Hannover 96 gegen den SV Sandhausen

Auch am Sonntag, 26. September 2021 wird es ein dezentrales Impfangebot geben. Im Rahmen des Heimspiels von Hannover 96 gegen den SV Sandhausen werden mobile Impfteams im Nord- und im Südbereich der HDI-Arena ihre Zelte aufschlagen. Zugang zu diesen Impfungen sollen explizit auch Impfwillige bekommen, die kein Ticket für das Heimspiel erworben haben.

Wie möchten Sie kommentieren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...