Region Hannover erweitert Angebot der Familien-, Erziehungs- und Jugendberatung in Sehnde

Der Fachbereich Jugend der Region Hannover erweitert sein Angebot der Familien-, Erziehungs- und Jugendberatung in Sehnde: Ab Montag, 6. März 2017, finden in den Räumen in der Mittelstraße 56 immer montags und donnerstags Beratungen – bei Bedarf auch darüber hinaus.

Mit Anke Ries-Ercolano, Pädagogin und systemische Therapeutin, und Sonja Walkling, Kinder- und Jugendpsychotherapeutin, stehen dort zwei erfahrene Mitarbeiterinnen der Familien- und Erziehungsberatungsstelle Burgdorf zur Verfügung für Fragen zur Erziehung, zum Familienleben, zu Auffälligkeiten bei Kindern und Jugendlichen, zu Trennung und Scheidung. Auch Jugendliche sind mit ihren Fragen und Sorgen willkommen. Sonja Walkling bietet zudem regelmäßige Sprechstunden in Sehnder Kindertagesstätten an.

Nähere Infos und Terminvereinbarungen gibt es bei der Familien- und Erziehungsberatungsstelle Burgdorf unter Telefon 05136/6078 oder per Mail an FEB.Burgdorf@region-hannover.de.

Wie möchten Sie kommentieren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...