Fahrzeug beim Abbiegen übersehen: Fahrerin und Kind werden verletzt

Die 37-jährige Führerin eines Pkw Daimler beabsichtigte am gestrigen Mittwoch, 6. März 2019, um 16:50 Uhr von der Hauptstraße in Wettmar nach links in die Thönser Trift abzubiegen. Hierbei übersah sie einen entgegenkommenden Pkw Daimler mit einer 43-jährige Fahrzeugführerin, sodass es zum Zusammenstoß kam. Das im Pkw der 37-Jährigen mitfahrende fünfjährige Kind sowie die 43-Jährige wurden leicht verletzt. Das Kind wurde ins Krankenhaus gebracht. Die beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und es entstand nach Polizeiangaben ein erheblicher Sachschaden in Höhe von etwa 31.000 Euro.

Wie möchten Sie kommentieren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...