Motorradfahrer stürzt alleinbeteiligt

Am gestrigen Sonnabend, 31. August 2019, gegen 16:35 Uhr befuhr ein 19-jähriger aus der Wedemark mit seinem Motorrad des Herstellers KTM die Straße Im Siek im Burgwedeler Ortsteil Thönse. Aus bisher unbekannter Ursache stürzte der 19-jährige alleinbeteiligt und zog sich dabei eine Verletzung an der Hand zu. Er wurde mit Verdacht auf eine Fraktur in ein Krankenhaus verbracht. Die Höhe des am Motorrad entstandenen Sachschadens ist bisher nicht bekannt.

Wie möchten Sie kommentieren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...