Zwei Fahrräder werden entwendet

Ein vor der Grundschule in Großburgwedel, Im Mitteldorf, abgestelltes rot-schwarzes Jugend-Mountainbike Bulls wurde am vergangenen Freitag, 11. Dezember 2020, entwendet und am Abend des Folgetages an einem Spielplatz an der Oldenburger Koppel aufgefunden.

Ein weiteres Fahrrad wurde in der Von-Alten-Straße, Nähe Fuhrberger Straße, zwischen Donnerstag, 10. Dezember, 23 Uhr, und Freitag, 11. Dezember, 8 Uhr entwendet. Das schwarze Fitnessbike Merida mit auffälliger, blauer Klingel war auf der Parkfläche vor einem Wohnhaus abgestellt, wie die Polizei mitteilt. Der Zeitwert beläuft sich nach Angaben der Polizei auf etwa 300 Euro.

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem genannten Sachverhalt gemacht haben oder Hinweise zu dem bislang unbekannten Tätern geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Großburgwedel unter der Rufnummer 05139/991-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. Hinweise werden auch online unter www.onlinewache.polizei.niedersachsen.de unter dem Menüpunkt "Hinweis geben" entgegen genommen.

Wie möchten Sie kommentieren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...